ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Mercedes C200 Kompressor - M271 Austauschmotor

Mercedes C200 Kompressor - M271 Austauschmotor

Mercedes CLC 203, Mercedes C-Klasse S203, Mercedes C-Klasse CL203 Sportcoupé, Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 24. August 2021 um 23:54

Jetzt ist meine Frage ich habe einen Motor mit dem gleichen MotorCode 271.940 gefunden aber der ist laut dem "Besitzer"

2005er Baujahr er ist sich nicht sicher ich muss ich nochmal anrufen um das zu klären.

 

Würde er angenommen festgestellt über den MotorCode passen? Und allgemein passt dieser bei meinem 2003er W203? Oder was muss ich wenn es soweit kommen sollte beim Kauf achten.

Was wären die Unterschiede bei dem 2003er M271 und 2005er M271 ich habe nicht so viel Ahnung davon.

 

Danke schonmal für reichliche Rückmeldungen!

Asset.JPG
Ähnliche Themen
8 Antworten

Wenn der Motor den selben Motorcode hat, kannst du ihn bedenkenlos verbauen. Der einzige Unterschied läge in der Ölwanne, wenn es sich um einen 4-Matic Austauschmotor handelt. Aber den gab es im 203 mit M271 nicht, meine ich.

Themenstarteram 25. August 2021 um 13:15

@phoenix217 : Sry. Aber was meinst du mit „sie funktionieren eh nur innerhalb der MOPF Modelle“? Meinst du da die ab Mopf verbessert wurden?

Damit ist gemeint, die Motorpalette ist innerhalb bestimmter Baujahre identisch.

 

Beispielsweise in der Baureihe 210 gab es ab 1997 den M112, welcher nie grundlegend verändert wurde, bis 2001. Dieser wurde dann sogar in die Baureihe 211 übernommen. Im Grunde genommen kannst du jeden Motor mit dem identischen Motorcode in deinem Wagen verbauen.

 

So gab es den M271 200 Kompressor nicht nur im 203, sondern auch im 209.

Themenstarteram 25. August 2021 um 14:01

Ahh oke verstehe, jaa genau das habe ich auch schon öfter auf eBay Kleinanzeigen gesehen!

Danke für die Info!

Themenstarteram 25. August 2021 um 14:43

Wie kann ich denn erkennen bzw. woher weiß ich in wie fern ich auch einen größeren Motor einbauen kann?

Hallo

Nen "größeren Motor".....was verstehst du darunter? Du hast nen C200, M271. Diesen Motor gab es als C180, C200 und C230. Von aussen gleich, der 230er hatte aber ne andere Verdichtung und andere Kolben. Es ist aber nicht nur eine Sache des Motors, auch die Software auf den Steuergeräten muss passen.

Bei einem Tauschmotor bitte auf den RICHTIGEN Motorcode achten.

Andere Motortypen (6Zylinder) gab es auch in den Fahrzeugen.....da brauchst du aber auch die Steuergeräte, Getriebe, Hinterachse und eventuell auch die Bremsanlage. Das Wichtigste: definitiv auch den Segen vom TÜV!

Da kannst du dir eher auf dem Markt so nen Fahrzeug kaufen.

Finde den Motorcode vom 200er raus und das Teil ist Plug and Play. Inwieweit der 180er die identischen Innereien wie der 200er hat....Nobody knows. Könnte bei den 20PS Unterschied auch nur über die Software gelaufen sein.

Gruß der Ballu

Themenstarteram 25. August 2021 um 16:58

Oke jaa, dann weiß ich Bescheid danke für die gute Info! :D

Themenstarteram 25. August 2021 um 16:59

Das mit dem größerem Motor sowas meine ich ja z.b der 230 hat ein paar Sachen anders zu dem 200er sagen wir mal.

Das wollte ich wissen, danke!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Mercedes C200 Kompressor - M271 Austauschmotor