ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Memory Sitze nachrüsten

Memory Sitze nachrüsten

Audi A4 B9/8W

Hallo zumsamme,

Vor kurzem habe ich meinem b9 memory sitze gegönnt.

Das einzige Problem welches is nun habe ist die Memory Funktion zu aktivieren (Taste Fahrertüre).

Muss ich für die Memory Funktion das Türsteuergerät tauschen? Und wer könnte mir bei der codierung helfen?

Beste Antwort im Thema

Nachrüstung von Sitzmemory mit den Tasten (Funktion wie ab werk)

bei vorhandenen Massage sitzen ; oder im Coupe auch bei Sitzen die Elektrische vor zurückfahren mit easy Entry

- problemlos ohne großen Aufwand machbar

Teile :

Schalter

8W0959769

Stecker 5 polig schwarz

Pins : 000 979 009 E 5x

Blende (je nach Fin und Ausstattung inkl der Beleuchtung oder ohne)

TVK demontieren

Schalter in die Blende verbauen

Anschluss von 3 Kabeln am Tür steuergerät

1x Masse

1x Hintergrund Beleuchtung zusätzlich vom Auto Look Schalter abgegriffen

Sitz Stg 36- Fahrer

auf Memory codieren inkl Audio Feedback (Klartext codierung mit VCDS)

Türsteuergerät auf Memory codieren (Klartext)

fertig

bei Fahrtzeugen ohne Easy Entry oder ohne elektrische Sitze sowie A4 Avant Q5 müssen die sitze komplett mit den Sensoren und Gebern ausgehaucht werden

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Sitz Memory nachrüsten - erfolgreich' überführt.]

+5
177 weitere Antworten
Ähnliche Themen
177 Antworten

Macht das Sinn die Motoren (habe nur elektrische Verstellung ohne Positionsgeber) nachzurüsten oder ist es da eher sinnvoll, sich andere Sitze mit Memory zu holen?

Bist Du sicher, daß die Motore nicht identisch sind? Ich mache mir auch Gedanken darüber. Hatte vorher ein einen B9 8W FL2020 mit Memory, jetzt FL2020 ohne Memory, nur elektrisch. Beide Motoren sind gleich lt. Partslink24.

@Scotty18, hab noch ein paar Fragen zum Umbau:

- Muß man den Sitz ausbauen zum Nachrüsten des Steuergerätes, oder kann man ihn nach hinten klappen nach Lösen der Schrauben?

- Ich habe festgestellt daß Poties zur Positionserfassung im Spiegel benötigt werden. Lt. Schaltbild sind die Kabel zu den Poties nur bei Option "mit Memory" verdrahtet. Liegt das nur an den Kabeln, oder sind in den Spiegeln ohne Memory keine Poties eingebaut?

- Ich wollte einen neuen Kabelbaum für Sitz kaufen. Soll man ihn komplett tauschen oder nur die zusätzlichen Adern zum Steuergerät verdrahten?

sitz muss raus; so oder so

da liegt nichts im spiegle

und im sitz aus nicht

Alle 4 schrauben müssen raus. Das STG bekommt man so nicht raus, hab's auch probiert.

In den Spiegeln sind die Potis auf der Beifahrerseite verbaut wenn die Bordsteinfunktion ab Werk vorhanden ist, ansonsten und Fahrerseite nur bei Memory ab Werk

Das heißt, obwohl die Fahrerseite alles bis auf Abblendfunktion hat, muss ich dann noch einen Poti nachrüsten?

Poti „nachrüsten“ heißt wohl neuen Spiegel kaufen, es gibt keine Poties einzeln. 8W1 857 409 AR. Das AR definiert die Memory-Funktion, dahinter kommt noch die Farbe bei mir 9B9 (Satinschwarz). Ist heizbar, anklappbar mit Memory.

die Spiegelmotoren mit Potis gibt es m.W. einzeln (war zumindest beim B8 so), allerdings sind die Stecker komplett anders und es müssten Kabel nachgezogen werden. Da ist es wohl einfacher den kompletten Spiegelfuß zu tauschen...

Lässt sich den nicht das Gehäuse umbauen?

Genau die Wagenfarbe beim Spiegel zu finden, wird ja noch unmöglicher.

Wollte ursprünglich eigentlich nur die Abblendfunktion nachrüsten, aber das die Memory-Funktion für den vollen Umfang solche Hürden hat, hab ich nicht erwartet.

Kappen kannst du immer umbauen

Dann wird es sehr wahrscheinlich geschickter sein, einen kompletten Spiegel mit Abblend- und Memory-Funktion zu kaufen.

Wie verhält es sich hier aber mit der Kamera?

Muss die nicht kalibriert werden?

Hallo

Habe jetzt alles soweit codiert ohne Fehlermeldung

Der Fahrersitz fährt beim öffnen der Tür nicht zurück

Wo muss ich hin um das zu aktiven

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Memory Sitze nachrüsten