ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Memory Funktion defekt

Memory Funktion defekt

Skoda Superb
Themenstarteram 28. Dezember 2020 um 13:14

Ich habe das Problem, dass die Memory Funktion vom Fahrersitz plötzlich nicht mehr funktioniert. Ich kann den Sitz zwar verstellen, jedoch nicht die entsprechende Position einprogrammieren. Auch kann ich keine programmierten Positionen wieder abrufen.

Ferner fährt der Fahrersitz bei Verwenden des Schlüssels nicht wie gewohnt automatisch in die eingestellte bzw. programmierte Position.

Dieses Problem tritt nun bereits zum dritten Mal auf. Beim ersten Mal wurde in der Werkstatt ein neues Software Update aufgespielt. Beim zweiten Vorfall, der sich im Oktober ereignet hat, hatte ich den Wagen circa 1 Stunde in der Werkstatt, als der Anruf kam, was denn das Problem sei. Die Memory Funktion sei intakt. Als ich den Wagen dann abgeholt habe, funktionierte tatsächlich auch alles wieder reibungslos, bis zum letzten Wochenende.

Ich vermute, dass meine Frau, die den Wagen eher selten fährt, beim Einstellen des Sitzes es irgendwie schafft, die Funktion zu deaktivieren. Wie sie dies schafft, konnte sie mir nicht erklären, ich bin eben so ratlos.

Vielleicht gibt es ja jemanden hier im Forum, der weiterhelfen kann, bevor ich mit dem Wagen wieder in die Werkstatt fahren.

Ähnliche Themen
9 Antworten

Das erste große geheimnis liegt darin das keiner weiß von welchem Auto Du schreibst - auch in den profildaten hast Du nichts hinterlegt.

Marke?

Model?

Baujahr?

Hint: Bei einigen Fahrzeugen lassen sich versch. individualisierte Einstellungen mit verschiedenen Schlüsseln speichern. Also z.B. Schlüssel A = Gattin, Schlüssel B = Gatte ... die Bedieungsanleitung sollte dazu auch Hinweise liefern. Sinn macht es dann auch erst wenn jeder nutzer dann immer "seinen" Schlüssel nimmt.

Themenstarteram 28. Dezember 2020 um 13:27

Sorry, es handelt sich um einen Skoda SUPERB Baujahr 2016

Guten Morgen. Mein superb Kombi 2015 mit Sitzmemory hat ähnliche Probleme: lt Auslese Werkstatt ist das Steuergerät kaputt. Es geht nur manuell einstellen. Steuergerät mit passender Nummer online gefunden und in der Werkstatt einbauen lassen: Fehlanzeige, die Werkstatt kanns nicht codieren: Softwarestand von Auto und Ersatzteil stimmt nicht überein. Wie kann ich denn bei Nachkauf Ersatzteil sicher sein, dass der Softwarestand mit meinem Auto übereinstimmen wird?

Bei mir funktioniert die Sitzspeicherung auch nicht mehr. Weiß jemand, ob die Kosten für ein neues Steuergerät durch die 5jährige Anschlussgarantie abgedeckt sind bzw. was die Reparatur etwa kosten würde?

Da es kein Verschleißteile ist . Müsste die Garantie greifen . Frag doch einfach nach

Erstmal versuchen die Extrempositionen des Sitzes anzufahren (vorne/hinten/oben/unten etc). Damit wird der Sitz neu kalibriert. Es gibt Berichte wo es das Problem gelöst hat und speichern wieder funktioniert hat.

Zitat:

Erstmal versuchen die Extrempositionen des Sitzes anzufahren (vorne/hinten/oben/unten etc). Damit wird der Sitz neu kalibriert. Es gibt Berichte wo es das Problem gelöst hat und speichern wieder funktioniert hat.

Danke für den Tip.

Hat aber leider nicht geholfen.

Danke, das versuche ich auf jeden Fall. Hab aber grad eine andere Hiobsbotschaft erhalten, mein Auto ist vom Abgasskandal betroffen, super. Jetzt heisst es warten, und bangen, ob ein ein blödes Update brauch oder VW das Auto zurücknimmt. Danke für den einfachen Tipp, freu mich aufs Ausprobieren.

Zitat:

@Duc.ane schrieb am 3. März 2021 um 06:33:59 Uhr:

Danke, das versuche ich auf jeden Fall. Hab aber grad eine andere Hiobsbotschaft erhalten, mein Auto ist vom Abgasskandal betroffen, super. Jetzt heisst es warten, und bangen, ob ein ein blödes Update brauch oder VW das Auto zurücknimmt. Danke für den einfachen Tipp, freu mich aufs Ausprobieren.

Hi

Darf ich fragen welchen Motor du hast ?

Mein superb ist bj2016 190ps

 

Gruß René

Deine Antwort
Ähnliche Themen