ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Mein tiefer gelegter A5 mit H&R Federn 35 mm

Mein tiefer gelegter A5 mit H&R Federn 35 mm

Audi A5
Themenstarteram 20. April 2009 um 23:18

Hallo wollte für alle unentschlossenen mal ein paar Fotos vom A5 mit Tieferlegungsfedern posten. Basis ist ein 3.2 quattro mit Automatic mit S-Linefahrwerk (Serie -10 mm). War ein super entschluss...das Auto liegt nochmals deutlich besser, wobei es schon spürbar härter geworden ist. Allerdings immer noch erträglich. Meines erachtens dürfte er wirklich nicht noch tiefer sein.

Hoffe es ist für den einen oder anderen ne Anregung falls das Tieferlegen in betracht zieht. Kann es nur empfehlen-sieht wirklich super aus..jetzt passen auch endlich die 19 Zoll Eta Beta dazu.

Im000458
Im000457
Im000456
Ähnliche Themen
169 Antworten

Hallo,

meines Erachtens ist das zu viel des Guten. So eine Tieferlegung passt meiner Meinung nach vielleicht zu einem Golf II GTI, aber nicht zu einem klassischen Gran Turismo wie dem Audi A5. Aber das Wichtigste ist natürlich, dass es Dir gefällt.

Also Viel Spaß damit!

Neinus

Themenstarteram 20. April 2009 um 23:50

Ja ich gebe Dir Recht..ist schon ganzschön tief..aber hätte ich nur die 25mm genommen dann hätte ich mich wahrscheinlich geärgert dass er nicht noch tiefer ist...ja wie man es macht, macht man es falsch ;-)

Nein, aber er ist schon ganz ok so!

Hab das gleiche Setup unter drum :) Bin super zufrieden, fahre jedoch 18 Zöller... mal abwarten wies dann mit den 20ern vom komfort her ausschaut.

aber ich kann die tieferlegung nur empfehlen!

Grüsse aus der Schweiz

es ist schon sehr spannend wie einhellig hier fast alle der meinung sind 35mm ist zu tief.... :-) sind wohl schon alle etwas älter hier ;-)

(nicht bös gemeint)

ich finde für nur 35mm schaut das schon sehr gut aus

(werde wohl auch älter) höher darfs in meinen augen nicht sein.

was mich begeistert ist, dass der a5 die audikrankheit nicht hat, dass er hinten tiefer ist als vorn....

das sehe ich anders, weswegen ich die eibach 20/25 mm genommen habe.

 

für mich ausreichend tief (s. Blog) und in jedem fall optisch vorne/hinten identisch

 

allerdings lege ich speziell bei diesem auto auch sehr viel wert darauf, dass veränderungen so dezent sind, dass es dem laien nicht auffällt und

auch für serie gehalten werden könnte.

 

noch dazu ist der wagen auch so der tiefste (dachhöhe) auf dem ganzen firmengelände.

Themenstarteram 21. April 2009 um 11:15

*lol* so alt bin ich auch wieder nicht (30) :-)

Aber es ist schon gut so wie es ist...genau richtig, obwohl er nicht mehr tiefer sein sollte (aber auch nicht höher) ;)

Sieht gut aus bin mir nicht sicher was ich machen soll 35 oder 25mm tiefer. :confused:

Zitat:

Original geschrieben von godam

was mich begeistert ist, dass der a5 die audikrankheit nicht hat, dass er hinten tiefer ist als vorn....

das ist beim A5 aber auch so.

nimm die 25 mm . was viele nicht bedenken: das ganze setzt sich nach einiger zeit auch nochmal. meiner ist, nach nun einigen wochen fahrbetrieb, auch noch einige mm runtergegangen.

 

wenn die bilder vom themenstarter mit ganz frisch eingesetzten federn sind, würde ich vermuten, dass dies da auch noch kommt. 

 

aber letztenendes wie immer eine frage des persönlichen geschmacks und des nutzungsprofils (fahrten ins ausland, tiefgaragen, etc...)

lieber themenstarter!

hast du vielleicht fotos deines autos im tageslicht? leider ist die exakte höhe des dunklen autos in der nacht nicht genau erkennbar und ich überlege auch, diese federn einzubauen.

vielen dank für deine hilfe.

lg, martin

Zitat:

Original geschrieben von willi7

nimm die 25 mm . was viele nicht bedenken: das ganze setzt sich nach einiger zeit auch nochmal. meiner ist, nach nun einigen wochen fahrbetrieb, auch noch einige mm runtergegangen.

wenn die bilder vom themenstarter mit ganz frisch eingesetzten federn sind, würde ich vermuten, dass dies da auch noch kommt. 

aber letztenendes wie immer eine frage des persönlichen geschmacks und des nutzungsprofils (fahrten ins ausland, tiefgaragen, etc...)

Meinste echt 25mm reichen mein A4 hat jetzt noch ein Gewindefahrwerk drin war damit zufrieden.

(mit meiner eingestellten Tiefe)

Hab meinen A5 mit Audi Sportfahrwerk bestellt.

http://www.a3-freunde.de/DATA/005/0286827001221410346.jpg

wie gesagt....geschmackssache. dein a4 sieht sehr stimmig aus. ich persönlich würde aber sagen, dass die 35er am a5 optisch tiefer rauskommen, wie jetzt die einstellung an deinem a4

 

wie es bei mir aussieht, kannst in meinem blog sehen.

 

für mich ausreichend.

 

wenn du es tiefer magst, dann musst du zu den 35ern greifen

Zitat:

Original geschrieben von willi7

wie gesagt....geschmackssache. dein a4 sieht sehr stimmig aus. ich persönlich würde aber sagen, dass die 35er am a5 optisch tiefer rauskommen, wie jetzt die einstellung an deinem a4

wie es bei mir aussieht, kannst in meinem blog sehen.

für mich ausreichend.

wenn du es tiefer magst, dann musst du zu den 35ern greifen

Hast leider sehr kleine Bilder aber dein A5 ist auch so tief wie mein A4 jetzt.

Würde mir reichen da der A5 einen viel längeren Radstand hat wie mein alter A4.

Da hätte ich bei -35mm bestimmt mehr Probleme als jetzt. Und mein Auto soll ja zum fahren da sein.

PS: Kannste mir noch sagen was deine 8,5x19 für eine ET haben? (ich denke ET29 bin mir aber nicht sicher)

vielleicht ist das etwas größer:

 

A5
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Mein tiefer gelegter A5 mit H&R Federn 35 mm