ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. MEIN NEUER HYUNDAI XG30 -AUTOGAS-

MEIN NEUER HYUNDAI XG30 -AUTOGAS-

Themenstarteram 21. September 2008 um 19:07

Hallo zusammen,

so nun mal zur Übersicht, in einem eigenen Thread, die Vorstellung meines Neuerwerbs

b.z.w meiner neuen Flamme :-)

- Hyundai XG 30

Bj. 09/1999 mit 85.500 Km

- 1Hd. Checkheft geflegt, laut Checkheft jedes Jahr zur Inspektion gebracht

Rentner Fahrzeug, von Privat (hat vom Händler gekauft und wollte dann doch ein anderen)

9Monate Händler Restgarantie

- Einklappbare Spiegel - E Hub- und Schiebedach

- 9 Fach Alu bereift (keine Reifen älter als 1Jahr)

- Tüv / ASU bis 06/2010

- Unfallfrei keine Beulen oder Beschädigungen

- VDO Dayton MS 4150 RS MP3 Navi-Radio mit Europa Kartenmaterial (unbegrenzte Freischaltung)

+ Selbst Nachgerüstetem CHM 604 MP3 6-Fach CD Wechsler

Preis: 3900€

+

Direkt nach kauf zum Umrüster gefahren und eine lpg Autogasanlage einbauen lassen:

- KME Diego LPG Anlage mit 2J. Garantie

+ 65L Brutto Tank (54L Netto)

+ 6 Magic JET Injectoren

+ 1000Km Nachstell Inspektion

+ 25.000KM Inspektion

+ Tankadapter

+ 3Flash Lube Dosen

inkl TÜV und einer kompletten Gasbetankung

Preis: 2100€

Flash Lube sollte eigentlich seperat im Motoraum als seperate einheit verbaut werden, der Meister zeigte mir jedoch das dafür kein Platz ist, um es sauber zu verbauen, es hätte nur gehuddelt werden können.

Also hab ich mich dazu entschlossen, das weg zulassen und die Flashlube Version mit der Dose zu nutzen.

Dazu wird einfach eine Dose Flash Lunbe in den Gastank gedrückt, das vermischt sich dann Stück für Stück mit dem

Gas und schmiert das komplette System inkl. Leitungen. Eine Dose hält 10.000Km und kostet ca. 9€.

Hier die Bilder:

Bilder ---> HIER LANG <---

So nun freu ich mich morgen auf die Ummeldungam Montag morgen :p;)

Natürlich bin ich auf eure Fragen und Anregungen gespannt, ach ja die orangen Blinkappen habe ich heute direkt entsorgt (mit Brutalo Methode), gift für die Augen, so viel schöner ... :D

Gruß Uncklock

Ähnliche Themen
42 Antworten

Herzlichen Glückwunsch zu dem schicken Cruiser... :)

...und immer Gute Fahrt...

 

Viele Grüße

Pit...

Herzlichen Glückwunsch, toller Cruiser ;)

Ich bin auch jedes mal wieder begeistert Danny´s XG zu fahren, auch wenn dem eindeutig das Schiebedach fehlt.

Wie ist das mit dem Schiebedach bei dir, macht das starke Windgeräusche? Weil hatte mal nen Terrecan, da musste man ab 100km/h die Blende davor machen, weil es so einen starken Krach gemacht hat.

In den USA haben die XG´s meist nen Windabweiser oben am Schiebedach, aufgrund dessen und meinen Terracan-Erfahrungen, tippe ich, dass das Schiebedach am XG auch extrem Krawall macht oder wie ist das??

MFG

Markus

Themenstarteram 23. September 2008 um 11:05

Zitat:

Original geschrieben von Kickdown-169

Herzlichen Glückwunsch, toller Cruiser ;)

 

Ich bin auch jedes mal wieder begeistert Danny´s XG zu fahren, auch wenn dem eindeutig das Schiebedach fehlt.

 

Wie ist das mit dem Schiebedach bei dir, macht das starke Windgeräusche? Weil hatte mal nen Terrecan, da musste man ab 100km/h die Blende davor machen, weil es so einen starken Krach gemacht hat.

 

In den USA haben die XG´s meist nen Windabweiser oben am Schiebedach, aufgrund dessen und meinen Terracan-Erfahrungen, tippe ich, dass das Schiebedach am XG auch extrem Krawall macht oder wie ist das??

 

MFG

Markus

Danke für die Glückwünsche, seit 1 std. ist er nun endlich zugelassen.

 

Schiebedach hat einen Windabweiser, der hochfährt, wenn das Schiedach auffährt (wie in meinem Vectra B) !

Dadurch gehen die Windgeräusche, aber weit jeseits der 140 Km/h wird es unangenehm, aber ein Schiebedach ist ja auch zum Cruisen und nicht für die Rennstrecke. ;)

 

Merkwürdig eigentlich, das es bei einem Exoten wie dem XG, keine eigene Community gibt, es ist ja schließlich ganz klar eine Liebhabefahrzeug :D

Hab mit dem Verkäufer nochmal telefoniert wegen der Abmeldung, damit ich zulassen kann u.s.w,

dabei teilte er mir sehr ägerlich mit, das nach meinem Wegfahren noch mehrere Anrufe eingingen, die sofort den Vollenpreis gezahlt hätten *lol* :D:p gut für mich....

 

Gruß Ingo

Nochmals herzlichen Glückwunsch zum Kauf!

Der Preis ist einfach sagenhaft, unschlagbar günstig! Da konnte man einfach rein GAR NICHTS falsch machen ;)

Auf den Bildern macht er auch einen tollen Eindruck, vor allem das Schiebedach begeistert mich!

Zur Gasanlage kann ich sagen, dass du sie für einen sehr guten Preis eingebaut bekamst und dass der Einbau sehr ordentlich aussieht. Ich hoffe du hast - im Gegensatz zu mir - keine Probleme mit Autogas! Denn mit funktionierender Gasanlage macht der XG umso mehr Spaß ^^

Dass es keine richtige XG-Community gibt ist schon wahr...gibt zwar diverse Hyundaiclubs, aber selbst da ist man mit dem XG teilweise fehl am Platze :D Naja, man muss sich damit zufrieden geben, dass sich immerhin ein paar XG-Fahrer bei Motortalk tummeln ;)

Viel Spaß noch mit deinem "Dicken" :)

MFG

Danny

Gratulation auch von mir!!!!

Der Preis ist schon Top.

Die 90.000 inspektion wird etwas teuer aber das war es dann auch schon.

Ich spare auch grad für meine GAS-Umrüstung :-)

Themenstarteram 23. September 2008 um 16:51

Jo bin mit dem Kurs natürlich echt zufrieden, viel Auto für wenig Geld.

die 90000er wurde schon gemacht, da das Fahrzeug ja zwar nicht die Km hatte, aber dafür die Jahre.

Wie gesagt, es wurde jedes Jahr, etwas alle 8000 - 10000Km ein Inspektion durchgeführt, auch 3 X Rostforsorge im Scheckheft wurden erledigt. Was kostet eigentlich eine Inspektion im Schnitt ?

@Danny was für eine Gas Anlage hast drin und welche Probleme damit ?

Gruß Ingo

Naja, ich habe ehrlich gesagt die gleiche Anlage drin wie du :D Der einzige Unterschied besteht darin, dass ich andere Rails habe, während du ja quasi "Edel-Rails" hast (also einzelne Rails).

Ich hab dir meinen ganzen Leidensweg mit Autogas mal als PN geschickt. Aber, nicht abschrecken lassen! Gibt etliche Gasfahrer die nie Probleme mit ihrer Anlage hatten ;)

MFG

Danny

Themenstarteram 24. September 2008 um 8:12

@Danny wie schon in der PN geschrieben, WOW was für ein riesen Theater....

Tja ich hoffe mal das meiner weiter gut läuft, die ersten 600Km ware gut, mahl sehen ;-)

Heute ist die PDC Anlage gekommen, wenns heute abend nicht regnet, werde ich mich mal dran geben....

Ist nach hinten schon ziemlich unübersichtlich, sogar für einen Mann ;-)

Will ja keine Beule oder Kratzer drin haben.

Dann fehlt nur noch ne Bluetooth Freisprechanlage und dann ist perfekt für mich.

Hab Danny schon in der PN geschrieben, das man evtl. mal ein kleines treffen von XG Fahrern und freunden machen kann. Also jetzt nicht so ne riesen Nummer mit riesen Veranstalltung und was weiß ich.....

Sondern irgendwo wo es nett ist, Platz für mehrer Autos und wo man nen Kaffee bekommt.

Habe sowas ab und an mal am Wochenende mit meinem Ford Probe Turo GT gemacht, war immer lustig und interessant. Haben uns z.B bei D&W oder MC Doof getroffen..... Naja muss ja nicht morgen sein und nur mal so als Idee.

Gruß Ingo

Hi Ingo,

das mit dem Treffen ist ne geile Idee.

 

Hoffe dass der Termin und die Entfernung nicht so fällt, dass ich mal wieder nicht kann.

Ne riesen Sache kann man auch sowieso nicht machen,

da nicht viele so ein Auto besitzen.

 

Übersicht:

Das ist Gewohnheitssache.

Ich habe mir mit der Anlage eine Rückfahrkamera eingebaut.

Diese nutze ich selten aber dann freue ich mich auch, dass ich diese Unterstützung hatte:-)

Ich finde auch, daß der XG nach hinten unübersichtlich wird.

Er hat zwar eine schön große Heckscheibe, und recht niedrige Kopfstützen, aber die Unterkante der Scheibe ist eben hoch, und der Kofferraum fällt sanft ab.

Mein Vorbesitzer hatte eine Waeco Magic Watch Anlage mit 3 Sensoren drin, welche er unter (!) den Stoßfänger schraubte. Das sah nicht nur sehr bescheiden aus, sondern funktionierte auch nicht richtig. Jedenfalls zeugten sowohl der nachlackierte Stoßfänger als auch ein nahezu dauerhaftes Piepen davon. Und den Piepser hatte er einfach an die C-Säulenverkleidung gepappt.

:confused:

Ich hab die Anlage rausgerissen, und eine gaanz billige von eBay eingebaut. Den Piepser hab ich ins Gehäuse des 3. Bremslicht verstaut. So ist er nicht zu sehen, sehr wohl aber zu hören. Das Steuergerät kam an die selbe Stelle wie das Waeco, und die Zuleitungen konnte ich auch wiederverwenden.

Und die (2) Sensoren hab ich in die (nicht leuchtenden Flächen der) Nebelschlußleuchten gesetzt, so mußte der Stoßfänger nicht angebohrt werden.

Missen möchte ich die Anlage auf keinen Fall mehr!

Wegen Treffen: Wäre selbstverständlich auch dabei! :) Ich finde, das ist eine gute Idee, und eine gute Gelegenheit, sich mal die XG's der anderen User hier näher zu Gemüte zu führen ;)

Nur hoffe auch ich darauf, dass die Entfernung und der Zeitpunkt akzeptabel sind ^^

Zur Übersicht: Naja, es fällt sofort auf, dass der XG besonders dicke C-Säulen hat. Aber Gott sei Dank hat mein XG auch eine Einparkhilfe (was bei dem Auto mE zwingend erforderlich ist!), und ich glaube dass ich ohne diese Einparkhilfe schon sehr oft ziemlich aufgeschmissen gewesen wäre :D

MFG

Danny

Themenstarteram 25. September 2008 um 0:22

So fertig.....

Im Tschenlampenlicht den Einabau des PDC fertiggestellt.

Sch***ß Ebay PDC sieht gut aus funktioniert (jetzt) gut, aber die aller letzte Qualität ! ! !

Spannung kam nicht an und ich hatte alles dran, wieder alles abgebaut und letztendlich hatte das Masse Kabel

im PDC Steuergerät eine schlechte Lötstelle....

Dann wieder erstmal alles soweit zusammengebaut, da funktioniert ein Sensor invers, also wieder alles abgebaut

und den Senor geöffnet und umgelötet, wieder alles zusammen gesetzt und das im Taschenlampenlicht....

Hatte hinten jetzt mal dadurch die Scheinwerfer und die Heckstoßstange ab, Super Zustand, bis auf an dem Aufpallschutz im Heck sind auf jeder Seite zwei Metalbügel auf denen die Stoßstange abgestützt wird.

Wow die sahen mal Hammer aus, vollkommen vom Rost aufgelöst, war wohl mal ne Art Flachstahl ca. 1cm dick.

Außerdem sind 2 Schrauben abgerissen, da die selbstschneidenden Blechschrauben von Hyundai mal echt üble Qualität sind... aber seis drum. ;-)

Naja hauptsache PDC ist jetzt drin, nur darum gings. Ich mach noch mal Fotos, sieht von hinten aus, wie von Werk.

Wegen den Treffen, ich werde das die nächste Zeit mal anleihen und mich um die Organisation kümmern, mach dann noch mal einen neune Thread dafür auf.

Gruß Ingo --> der jetzt mit Rückenschmerzen dringenst ins Bett muß --> Ich werd zu alt für den Scheiß......

Bin schon auf Bilder gespannt.

Treffen organisieren ist gut aber bedenke den Ort :-).

Am besten beim Organisieren mehere Vorschläge dann wählen lassen.

Themenstarteram 25. September 2008 um 22:20

Ok hier erstmal die Bilder meines nächtlichen Schaffens:

http://img229.imageshack.us/img229/1417/cimg1316oa3.jpg

http://img218.imageshack.us/img218/7368/cimg1318li0.jpg

http://img214.imageshack.us/img214/8173/cimg1319ky7.jpg

Und hier mal mein XG Spezial :-)

http://img229.imageshack.us/img229/695/xg300if1.jpg

So wegen dem Treffen, alle die das hier so mitgelesen haben und interesse haben, können mir ja mal Ihre Hombase

via PN nennen. Dann kann ich ja schonmal grob einen Treffpunkt suchen.

Gruß Ingo

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. MEIN NEUER HYUNDAI XG30 -AUTOGAS-