ForumID
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. ID
  6. Mein ID.3 ist fast Angekommen, aber ohne Papiere!

Mein ID.3 ist fast Angekommen, aber ohne Papiere!

VW ID.3 (E1)
Themenstarteram 14. September 2020 um 14:26

So, mein Fahrzeug ist beim :) angekommen. Das finde ich super, wenn auch sehr ueberraschend.

Er war beim Bestellen fuer eine Auslieferung in Oktober angekuendigt. Weder mir noch dem Haendler wurde anderweitig informiert. Er war wohl sehr ueberrascht, dass der Wagen bereits geliefert und abgestellt wurde, an diesem Montag morgen. Das Auto hat gar keine Papiere - weder Teil I noch Teil 2 der Zulassungsbescheinigung. Daher kann er weder zugelassen noch uebergeben werden. Ich war ebenso ueberrascht, ehrlich gesagt.

Nunja, eventuell ist der Papierkram bis zum Anfang naechste Woche erledigt, und ich kann den ID.3 tasaechlich mitnehmen!

Img
Beste Antwort im Thema

Das Auto ist doch vor Monaten hergestellt worden, also nichts unnormales, dass es einige Wochen vor dem angedachten Liefertermin beim Händler steht. Auch dass die Papiere noch nicht angekommen sind, ist ziemlich normal.

Die Farbe finde ich auch schick, also viel Spaß mit dem Teil. Wäre nett, wenn du einige Fotos vom Innenraum einstellen könntest.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Oder VW ist vorsichtiger geworden- liefern jetzt erst die Fahrzeuge und passen dann die Daten in den Papieren an ...

 

Viel Spaß beim stromern

Die Farbe hätt' ich bei meinem eGolf auch gern gehabt!

aber erstens gabs die nicht und 2. hätte die 2k aufpreis gekostet ;)

Das Auto ist doch vor Monaten hergestellt worden, also nichts unnormales, dass es einige Wochen vor dem angedachten Liefertermin beim Händler steht. Auch dass die Papiere noch nicht angekommen sind, ist ziemlich normal.

Die Farbe finde ich auch schick, also viel Spaß mit dem Teil. Wäre nett, wenn du einige Fotos vom Innenraum einstellen könntest.

Zitat:

@Kaesespaetzle schrieb am 14. September 2020 um 14:47:03 Uhr:

Die Farbe hätt' ich bei meinem eGolf auch gern gehabt!

aber erstens gabs die nicht und 2. hätte die 2k aufpreis gekostet ;)

Wie geht das? Die Farbe gab's nicht, kostete aber 2.000 € Aufpreis?

Themenstarteram 14. September 2020 um 16:37

Zitat:

@PeterBH schrieb am 14. September 2020 um 16:17:53 Uhr:

Das Auto ist doch vor Monaten hergestellt worden, also nichts unnormales, dass es einige Wochen vor dem angedachten Liefertermin beim Händler steht. Auch dass die Papiere noch nicht angekommen sind, ist ziemlich normal.

Danke! Dazu habe ich keine Ahnung, dies wird mein 5. Auto.

Zitat:

Die Farbe finde ich auch schick, also viel Spaß mit dem Teil. Wäre nett, wenn du einige Fotos vom Innenraum einstellen könntest.

Hmm, davon gibt's inzwischen schon jede Menge Bilder und Videos, oder? Gibt es was Bestimmtes, was du sehen willst?

Armaturenbrett & Türinnenseiten, ist auf den Pressefotos nicht zu erkennen, ob das eine Hartplastikwüste (T-Roc) ist.

Themenstarteram 14. September 2020 um 16:45

Zitat:

@PeterBH schrieb am 14. September 2020 um 16:39:19 Uhr:

Armaturenbrett & Türinnenseiten, ist auf den Pressefotos nicht zu erkennen, ob das eine Hartplastikwüste (T-Roc) ist.

OK, mache ich Dir naechste Woche.

Danke.

Das war bisher bei all meinen händlerabgeholten Autos so, dass die Papiere erst an den Händler geschickt werden wenn er das Auto entgegen genommen hat.

Zitat:

@PeterBH schrieb am 14. September 2020 um 16:19:14 Uhr:

Zitat:

@Kaesespaetzle schrieb am 14. September 2020 um 14:47:03 Uhr:

Die Farbe hätt' ich bei meinem eGolf auch gern gehabt!

aber erstens gabs die nicht und 2. hätte die 2k aufpreis gekostet ;)

Wie geht das? Die Farbe gab's nicht, kostete aber 2.000 € Aufpreis?

Hätte es die Farbe gegeben, hätte sie 2k Aufpreis gekostet, da Sonderfarbe ;)

Puh, hätte ich dann auch nicht genommen, selbst wenn es sie für 2.000,- € gegeben hätte. Die spinnen, die Römer, äh, Wolfsburger.

hallo,

hoffe das die Papiere nicht in der VW-Cloud verschwunden sind ;)

ich selbst bin sehr interessiert hier zu den Themen

gerade auch in diesen Thema, selbst habe ich noch keinen ID3 oder ID4X direkt bestellt, der VW-Konfigurator gibt jetzt dazu auch nicht viel her

das Interesse wurde aber schon geweckt, sonnst würde ich hier nicht schreiben

ich habe mich ab 12.09.2020 und nachfolgend über die ersten Test-Video, die nicht vom Marketing VW stammen gefreut, gerade der Verbund: Kunde und sein Auto :)

aber wenn es um Sonderfarben geht, ist es jetzt so, wenn Alle Autos weiß währen, nutzt VW, Skoda oder AUDI jetzt graustufen, die nicht jeder hat, als Beispiel den Golf III Harlekin bzw. Polo die mit Ihrer Farbgebung zum Klassiker reiften (muss man nicht verstehen)

anders: ein Trabant 601 gab es auch nur in einer Farbe ab Werk und jeder kennt diese

 

Themenstarteram 21. September 2020 um 12:30

Der Brief ist immer noch nicht angekommen :(

Ich hab inzwischen mir zwei im Original anschauen können. Ganz so trostlos, wie beschrieben, ist das Armaturenbrett nicht. Frag mich natürlich, warum man dort einen Teil aufgeschäumt, ein anderen Teil als Hartplastik verarbeitet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. ID
  6. Mein ID.3 ist fast Angekommen, aber ohne Papiere!