ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Mein Fiat Ducato multijet180, 177 PS Diesel 3 l Baujahr 2013

Mein Fiat Ducato multijet180, 177 PS Diesel 3 l Baujahr 2013

Fiat
Themenstarteram 5. August 2020 um 12:06

Brauche dringend eure Hilfe. Habe 2017 bei der Fa. Gante einen Fiat Ducato Multijet180 mit 177 PS 3l Baujahr 2013 mit 18.000KM fuer 50.000€ gekauft.

von Anfang an kam dort die Meldung: Hill holder, Motor defekt, Service Handbuch Werkstatt aussuchen. Bei div. Fiat-Werkstätten wurde mir gesagt, dass es sich um bekanntes Fiat Problem handelt, das durch die Feuchtigkeit im Motorraum entsteht, weil die Haube nicht dichtet und die Feuchtigkeit reindringt. Fehler wurde gelöscht-Fahrzeug fuhr.

In der Korona-Krise blieb ich auf dem Weg aus Portugal in Spanien liegen. ich wurde durch ADAC zu einer Werkstatt geschleppt, wo man herausgefunden hatte, dass das ABS-Steuergerät (Pumpe) defekt sei. Habe eine Woche auf dem Hof der Reparaturfirma verbracht, kein Ersatzteil konnte gefunden werden. Da hat die Werkstatt zusammen mit ADAC entschieden, dass durch Modifizierung der Kartografie der Zentralen Steuereinheit das Fahrzeug wieder gangbar gemacht wird, damit ich damit die 2.800 Km nach Hamburg kommen kann. Da ist gelungen und ich brachte das Fahrzeug zu einer renomierten Fiat-Vertragswerkstatt in Hamburg. Dort wurde Diagnose neu gemacht und neue ABS-Pumpe für 3.200 €!!! eingebaut. Das Fahrzeug blieb dort danach 2 Monate, weil das Fahrzeug nach der Reparatur im 1. Gang keine Leistung bzw. geruckelt hatte. Es wurde keine Lösung gefunden.....Ich sollte weitere Nachforschungsarbeiten bewilligen. Habe das Fahrzeug in Hamburg zu einer anderen Werkstatt schleppen lassen. Dort wurde der Verdacht geäussert, dass wahrscheinlich die Motorsteuerung defekt. sei ich möchte mich an Fiat in Hamburg Nedderfeld wenden. Bei Fiat iin Nedderfeld wurde mir gesagt,, dass der zuständige Meister erst in 2,5 Wochen von Urlub zuruek sei,ich kann das Fahrzeug hinschleppen, muss jedoch eine Reparaturauftrag von 10.000 € unterschreiben; was in meiner Lage als arme Witwe unmöglich sei.

Also musste ich das defekte Fahrzeug bei mir auf dem Hof stellen lassen. bin inzwischen total krank davon.

Dieser Terror dauert nun seit Ende März an. Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen oder kennt vielleicht jemand eine Lösung? Die letzte Diagnose bei der Werkstatt lautete: Komfort/Body Computer Marell 11/Fehlercode: B12C9

Kann mir jemand helfen? herzlichen Dank im Voraus. Liebe Grüße Helena

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Mein Fiat Ducato multijet180, 177 PS Diesel 3 l Baujahr 2013