ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Mein erstes Motorrad - eine BMW?

Mein erstes Motorrad - eine BMW?

BMW G 310
Themenstarteram 14. August 2018 um 8:56

Hallo zusammen,

das ist nun mein erster Beitrag hier.

 

Ich bin seit Jahren nicht mehr regeln. gefahren. Außer mal im Urlaub, dann aber einen Roller (Max. 125ccm).

 

Nun habe ich „Blut geleckt“ und möchte mir ein Motorrad kaufen, weiß aber überhaupt nicht worauf ich als Wiedereinsteiger achten sollte.

 

Da ich seit Jahren BMW (PkW) fahre und sehr zufrieden bist, dachte ich eine BMW mit zwei Rädern wäre auch super.

 

Welches Motorrad ist denn wohl gut für mich geeignet, da ich 1,92 m groß bin.

 

Preislich und optisch gefällt mir die G 310 GS und die G 310 R.

 

Es wäre toll von euch viele Tipps zu bekommen.

 

Danke schon mal im Voraus! :-)

 

BG

Tom

Ähnliche Themen
85 Antworten

Bei deiner Körpergröße geht nur eine GS. Ob als Einstieg eine 800er oder 1200er ist eigentlich egal. Wenn du drauf sitzt muss es passen. Kauf beim Händler, wegen der Gewährleistung. Viel Spass und irgendwann willkommen im Club der BMW Fahrer. Wenn du eine R 100 GS suchst kann ich dir wascanbieten. Ich restaurierte gerade eine. Siehe dazu bei Facebook unter Zweiventil Garage.

...... Alda, er hat gerade eine GS 310 gekauft....... :cool:

Tja... wenn man den Thread nicht liest, sondern den Erstbeitrag...? :rolleyes:

Herzlichen Glückwunsch zu deiner G 310 GS :D

Themenstarteram 11. September 2018 um 19:00

Danke an euch, ich freu mich schon!

Weiß denn jemand wo man für meinen Helm ein brauchbares Headset finden kann? Bei bmw bin ich noch nicht fündig geworden. Muss ja auch nicht von bmw sein!

Themenstarteram 11. September 2018 um 19:01

Hey, da sag mal einer was schlechtes über Biker! Ich finds jz schon toll!

Hallo,

ich hab das Sena SMH10. Hohe Reichweite, gute Verständigung und brauchbare Bedienung.

Im Schuberth C3 und Shoei GT Air war das auch schnell eingebaut. Das dürfte also bei deinem Helm auch funktionieren.

Gruß

Frank

Themenstarteram 11. September 2018 um 19:42

...ich Google gleich mal!

Bin mit dem Sena SMH10R (bzw. Nachfolger "10R") auch sehr zufrieden.

Trägt seitlich am Helm auch nicht so stark auf.

Themenstarteram 20. September 2018 um 10:56

Hi, wie versprochen ein erster Fahrbericht:

 

Am aller wichtigsten ist, es macht riesen Spaß!!!

Ich bin bisher sehr zufrieden. Einige Punkte sind mir aufgefallen, stören aber mein positives Empfinden nicht. Zunächst denke ich, dieses Moped ist nichts für Schaltfaule. Ich habe den Eindruck, dass ich schon deutlich mehr schalten muss als bei der 800er. Die Sitzposition ist super entspannt, obgleich ich allerdings noch keine längeren Touren gemacht habe. Die Spiegel können einen Tick größer sein. Das Display ist im Hellen und Dunklen super abzulesen, auch bei starker Sonne. Der Scheinwerfer zappelt ganz schön und leuchtet ziemlich breit aus. Im Dunkeln auf der Landstraße hab ich’s noch nicht getestet. Die Kupplung ist ziemlich kurz eingestellt und kommt sehr spät. Hab mich jz drauf eingestellt, aber evtl. kann man das in der Werkstatt anpassen lassen.

 

So das war’s fürs erste! Ich hoffe der Sommer hält noch ein bisschen an!

 

Gute Fahrt für Alle!!!

na logo mußt du bei ner 800er weniger schalten, die hat ja fast das 4 fache Drehmoment! Genau deswegen fahr ich ne 16er GT

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Mein erstes Motorrad - eine BMW?