ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Mein erstes Mal, verkehrte Welt bei AGM GMX 450 50

Mein erstes Mal, verkehrte Welt bei AGM GMX 450 50

Themenstarteram 7. Juli 2024 um 9:55

Hallo zusammen,

 

Ich habe grade für jemanden einen uralten AGM GMX 450 50ccm 4 Takt, wieder Leben eingehaucht nach 5 Jahren Standzeit in einer Ecke der Garage.

 

So nun rennt er wieder, hat aber ein Phänomen was ich mir nicht erklären kann.

 

Wenn der Roller voll beladen ist also Tank voll, Zuladung oder auch zwei Personen beschleunigt der Roller besser als wenn der Roller kaum was an Last auf dem Buckel tragen muss.

Bis dato kannte ich es nur umgekehrt.

An dem Roller sind alles original Bauteile verbaut, er hatte auch nur 690 Km auf dem Tacho, da nur einen Sommer genutzt bis dann in der Ecke gestanden hat, weil dann ein Motorrad gekauft wurde.

 

Leichen erwecken wie immer. Tank sauber machen, Vergaser in Ultraschallbad, Öl wechsel, Fett und Öl wo es hin passte...

Geändert habe ich, neue Benzinschläuche und neue Reifen, die hatten es nötig.

 

Wer kann sagen wieso der Bock schneller auf knapp 50 Kmh laut Tacho kommt wenn er voll belastet ist?

 

Stört zwar nicht aber ich bin mir ziemlich sicher das es jemand erklären kann.

Ähnliche Themen
5 Antworten

Zitat:

Wer kann sagen wieso der Bock schneller auf knapp 50 Kmh laut Tacho kommt wenn er voll belastet ist?

Stört zwar nicht aber ich bin mir ziemlich sicher das es jemand erklären kann.

Naja, Berg runter macht es schon einen Unterschied ob noch eine zweite Person mitfährt-

MfG kheinz

Themenstarteram 7. Juli 2024 um 17:22

Zitat:

@crafter276 schrieb am 7. Juli 2024 um 17:17:45 Uhr:

Zitat:

Wer kann sagen wieso der Bock schneller auf knapp 50 Kmh laut Tacho kommt wenn er voll belastet ist?

Stört zwar nicht aber ich bin mir ziemlich sicher das es jemand erklären kann.

Naja, Berg runter macht es schon einen Unterschied ob noch eine zweite Person mitfährt-

MfG kheinz

Ohne Kommentar, zu schreiben ist schon der Worte genug geschrieben.

Hast du mal überprüft, ob die Bremse im ausgefederten Zustand irgendwie betätigt wird?

Bei ungünstig verlegten Zügen/Gestänge wäre so etwas möglich.

Zitat:

@Thomalinus schrieb am 7. Juli 2024 um 11:55:30 Uhr:

...

Wer kann sagen wieso der Bock schneller auf knapp 50 Kmh laut Tacho kommt wenn er voll belastet ist?

@Thomalinus

Gehen wir mal davon aus, daß du die "Messung" mehrfach wiederholt hast und die Zeitdifferenz in allen Fällen mehr als 5 ~ 10 Sekunden betrug.

Nebenbei bemerkt sind 50 lt. Tacho bei einem originalen Roller mit 45 km/h zulässiger Höchstgeschwindigkeit das Ende der Fahnenstange, es wäre also eine Vergleichsmessung der Beschleunigungszeit aus dem Stand auf 40 km/h sinnvoller.

Mein Tipp: Schließe einen Drehzahlmesser an und vergleiche die Vollgasbeschleunigungsdrehzahl mit nur einer Person gegenüber der Beladung mit zwei Personen. Vielleicht ergibt sich dabei ein augenfälliger Unterschied, welcher ein abweichendes "Schaltverhalten" der Variomatik erklären könnte.

Gruß Wolfi

Drehzahlmesser
Themenstarteram 8. Juli 2024 um 18:21

An so ein Ding, das der hoch dreht und schneller schaltet hab ich auch gedacht. Wäre ein Testen wert.

 

Die 50 zeigt der Tacho nur an, real sind es GPS knapp 47 kmh...

2 Takter halt mit Scheiben zum langsam fahren verdammt.

 

Ich lasse mir die Bude mal am Wochenende vorbei bringen, da ich da erst wieder frei habe bevor es dunkel wird...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Mein erstes Mal, verkehrte Welt bei AGM GMX 450 50