ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Mein Doblo verliert städnig Öl

Mein Doblo verliert städnig Öl

Fiat Doblo 223
Themenstarteram 19. Oktober 2011 um 9:06

Servus zusammen....wer kann mir weiterhelfen?...mein Fiat-Doble verliert ständig Öl...nicht viel, aber trotzdem...haben schon ein paarmal alles durchgeschaut....was haben wir übersehn? ...oder was könnte der Grund sein?....würd mich über eine Antwort freuen....nehme jeden Ratschlag an....bin fix und fertig...gibts doch ned..(lach)....muss i doch in griff bekommen, des ganze...bedank mich jetzt schon für eure Vorschläge.....servus erstmal

Ähnliche Themen
14 Antworten

wo tropft es denn Runter...??? Ich hatte mal einmal bei meinem Marea das es durch eine defekte Dichtung vom Ölfilter getropft hat.

 

Aber du muss schon mal ein paar Anhaltspunkte mehr geben....wir sind alle ganz schlecht im Kaffeesatz lesen oder in die Glaskugel schauen...

 

Vielleicht sagst du mal welchen Doblo du hast mit welcher Motoresierung welche Kilometerzahl wie sieht deine Freundin aus hups....

 

italo

Ist der Doblo Schwarz, Weiss oder Rot?

Dann....

Im Ernst, es kann Dir niemand hier wirklich weiterhelfen mit solch wagen Informationen. Baujahr, Bauart (Benziner oder Diesel), wieviel Kilometer hat der Doblo runter, wie oft muss man Öl nachfüllen (KM Angabe) und ungefährer Ort des Verlusts wären mal ein Anfang.

Themenstarteram 19. Oktober 2011 um 12:19

hallo zusammen...jetzt.is so weit...mein mann is ned da....ich weiss nur, dass die ölwanne unten nass is..keine ahnung...isn doblo maribu....bj 2003....ca. 105000km....1,9....diesel,,,runde hundert ps....

wir ahben mit einem schwager zweimal uaf ner hebebühne drunter geschaut....jedemal nachn ner fhart von ein paar km isser dann an der untenseite nass....wollen natürlich nicht überall flecken hinterlassen...is logisch....er verliert nicht viel.....aber trotzdem...den männern is es ein rätsel.....

kennen sich ja aus mit autos...die drehn mir noch durch...und cih mit....lach....naja, hab mein eignes fahrzeug...danke leute oder burschen....werde es ihm heute abend mitteilen...er soll euch selbst antworten...weiss nicht wie das zeug heisst im auto....servus burschen

Themenstarteram 19. Oktober 2011 um 12:20

nachrag vom 19.10.2011. 12.20 uhr....lach....also. noch zu dem herrn mitd er frage nach der farbe...er is blau...ein wunderschönes blau....fg...pfaids eich mieinand

ja wo ist das Bild der Freundin....

 

italo

mein Doblo Verliert Öl durch den Turbo-die Schläuche, Richtung Luft-und Motor der saut wohl von Hause aus- bei mir isses aber nicht so schlimm, weil er das meiste noch für sich behält.

Themenstarteram 8. November 2011 um 13:29

Zitat:

Original geschrieben von Enri1980

mein Doblo Verliert Öl durch den Turbo-die Schläuche, Richtung Luft-und Motor der saut wohl von Hause aus- bei mir isses aber nicht so schlimm, weil er das meiste noch für sich behält.

DANKE für Deine Mitteilung/HInweis....wird wohl so sein....haben viele dieses Problem!!!!....so ein sch....

naja, mir stinken halt die Flecken in der Garage oder am jeweiligen Stellplatz....muss jedesmal vorsichtshalber was unterlegen.........SERVUS

Zitat:

Original geschrieben von baybaz

Zitat:

Original geschrieben von Enri1980

mein Doblo Verliert Öl durch den Turbo-die Schläuche, Richtung Luft-und Motor der saut wohl von Hause aus- bei mir isses aber nicht so schlimm, weil er das meiste noch für sich behält.

DANKE für Deine Mitteilung/HInweis....wird wohl so sein....haben viele dieses Problem!!!!....so ein sch....

naja, mir stinken halt die Flecken in der Garage oder am jeweiligen Stellplatz....muss jedesmal vorsichtshalber was unterlegen.........SERVUS

Musste nur aufpassen,wenn das Öl am Luftmengenmesser angekommen ist, musste den mal sauber machn, sonst fährste im Notprogramm.

ODER du verlierst vorher genug Öl, das das gar nicht bis dahin kommt und du hast so Problemchen nicht^^

Hallo,

wie wärs hier mit einem Dichtmittelzusatz (sog. Quellmittel) fürs Motoröl, z.B. von LiquiMolly oder Wyns? Habe beim Passat damit sehr gute Erfahrungen gesammelt. Sollte ne Dichtung daran schuld sein, könnte das Abhilfe schaffen.

Gruß

Themenstarteram 9. November 2011 um 10:35

Zitat:

Original geschrieben von ydobon

Hallo,

wie wärs hier mit einem Dichtmittelzusatz (sog. Quellmittel) fürs Motoröl, z.B. von LiquiMolly oder Wyns? Habe beim Passat damit sehr gute Erfahrungen gesammelt. Sollte ne Dichtung daran schuld sein, könnte das Abhilfe schaffen.

Gruß

Servus...DANKE für den Ratschlag...wird sofort in die Tat umgesetzt....hatte ich noch nie,d en Fall...egal mitw elchem Fahrzeug....auf Letzteres wäre ich nicht gekommen.....also, nochn schönen Tag!!!!!!

Zitat: "wie wärs hier mit einem Dichtmittelzusatz "

So ein Zeug würde ich nicht in den Motor kippen. Möglicherweise wird dadurch die Viskosität des Motoröls beeinflusst. Und gerade bei einem Kaltstart im Winter ist es wichtig, dass das Öl dünnflüsig bleibt, um schnell in Umlauf gebracht werden zu können. Wenn Motoröl auf den Boden tropft, dann ist der Kreislauf irgendwo undicht bzw. leck. Also Leckstelle suchen (Ölwannendichtung? Nockenwellenkastendichtung?) und reparieren - alles andere ist doch Murks!

Wenn ein Motor stark rußt kommt ja auch keiner auf die Idee, einfach den Auspuff zu verschließen, sondern geht der Ursache auf den Grund, oder!?

Hallo Palio,

es ist keine Dichtmittel im eigenen Sinn, sondern es handelt sich um spezielle Quellmittel bzw. Weichmacher. Anders wie beim Kühler reagieren die nur mit Gummi/Plastik und beeinflussen die Viskosität nur äußerst geringfügung.

Gruß

Themenstarteram 9. November 2011 um 17:04

Servus meine Herren.....nur ruhig Blut!!!!....fg.....DANKE für Eure Reaktionen/Antworten!.....Hab heute

so ein Dichtungsmittel schon reingetan.....ABWARTEN, dann sehn wir schon.....Bin selbst gespannt.....muss laut Angaben des herstellers ca. 500 km fahren, dann sollte alles dicht sein.....naja,

wenn nicht, gehts auch irgendwei weiter.....ich gebe Euch hier Bescheid, was letztendlich dabei raus-

kam......also, Burschen, nochn Gruß aus Bayern........Werner S.

Hallo,

würd mich mal interessieren, ob's was neues gibt. - Hat das Dichtmittel was gebracht?

Gruß,

torstu

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Mein Doblo verliert städnig Öl