ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Mehrwertsteuer Reduzierung Leasing

Mehrwertsteuer Reduzierung Leasing

Themenstarteram 7. Juni 2020 um 15:01

Ich habe ja einen laufenden Leasingvertrag, da es jetzt von Juli bis Dezember eine Mehrwertsteuer Reduzierung auf 16% gibt sollten sich in der Zeit auch eine Reduzierung der Raten ergeben oder?

Vor Jahren gab es ja mal eine Erhöhung, da stiegen ab den Tag der Erhöhung die Raten auch, also sollte es jetzt ja auch angeglichen werden müssen.

Ähnliche Themen
6 Antworten

Das ist jetzt der x-te Thread. Bitte SuFu benutzen!

Themenstarteram 7. Juni 2020 um 15:23

Suchfunktion zeigt nur diesen.

Na mit anderem Suchtext klappt es, nur wirklich beantwortet ist es ja nicht.

Wenn du einen existierenden Vertrag hast, sind dort alle Bestandteile niedergeschrieben. Da ändert sich nichts.

Doch. Beim gewerblichen Leasing ist oder war es damals so, dass ich jeden Monat die Rechnung erhielt, mit ausgewiesener MwSt. und trotz Lastschrifteinzug. Auch im privaten Bereich ist meines Wissens die MwSt. ausgewiesen, die wird bei Fälligkeit erhoben. Für die Privatverträge bekam ich lediglich keine mtl. Rechnungen.

Also ganz klar, dass dies in den geplanten 6 Monaten zu einer Reduzierung führt.

Zitat:

@Bert1956 schrieb am 7. Juni 2020 um 15:41:41 Uhr:

Wenn du einen existierenden Vertrag hast, sind dort alle Bestandteile niedergeschrieben. Da ändert sich nichts.

Natürlich ändert sich das...

Allerdings sind die 3% auf die Rate nicht viel

Es sind nicht 3%, sondern etwa 2,5%. Von daher in der Tat überschaubar.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Mehrwertsteuer Reduzierung Leasing