ForumMazda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Mazda RX8 Ein Schnäppchen oder Kostenfalle?

Mazda RX8 Ein Schnäppchen oder Kostenfalle?

Mazda
Themenstarteram 3. April 2011 um 22:03

Hallo liebe Mazdafreunde. Ich habe vor umzusteigen vom dicken A6 auf was neueres und kleineres.

Jetzt hab ich entdeckt, dass es relativ viele RX8 zu relativ guten Preisen gibt. Unter 100.000km für ca 7000€

Warum sind sie so günstig?

Was sind da die Fallen?

Welchen Mazda könntet ihr für mich empfehlen?

Möchte halt nicht mehr mich mit andauernden Reparaturen beschäftigen.

Deswegen was jüngeres für einen guten Preis.

Beste Antwort im Thema
am 8. April 2011 um 20:20

hallo.

Ja liebe freunde,aber ich als besitzer eines rx7 cabrio turbo,mit 200 wankel ps,kann nur eines sagen,nähmlich,daß ein anderes fz mit solcher leistung auch 13-14 liter braucht,soviel braucht auch meiner,obwohl bj:89,und ein bmw aus den 80ern mit 6 zylinder(wankel vergleichbar in etwa)teilweise noch mehr braucht,bzw brauchte.

als bonuspunkt und für mich als wankelfan(hab auf mazda gelernt,und schon 3 wankel selber generalüberholt)war und ist für mich ausschlaggebend,daß das ein sehr exklusives gefährt ist,mit sehr gutem gewicht leistungsverhältnis,ein fast nicht enden wollendes drehzahlband,und der turbinenartige sound gibts alles nur bei rx modellen.

Die Technik ist richtig gewartet und bei richtigem umgang recht solide.

wichtig!wankelmodelle brauchen alle etwas öl,das ist aber konstruktionsbedingt,denn es wird über eigene düsen je nach last öl eingespritzt,das ist absicht,und hat mit einem schaden nichts zu tun.

ich bin sehr zufrieden und stolz auf meinen wankelsportler,schon deswegen weil es von dem modell nur noch ca 15 stück in ganz österreich gibt,und vlt wenn überhaupt 50 in deutschland.

mfg christian

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von ro5591

ich stoße mal hinzu mit der frage: der Rex scheint ja laut eurer aussagen eine zweifellose sportmaschine zu sein, nur was versteht IHR unter sport?

0-100 = 6,4 s

doch ich hab recherchiert

bei einem 330 ci

0-100 = 6,5 s

bin ein 330 gefahren doch auch einen m3 der durchzug ist atemberaubend. Und der rex soll unterbieten? ( ich kanns nicht behaupten, erfahrung noch nicht sammlen können)

doch der gegensatz in manchen videos von rennfahrern das er sich bei spurten in den anfangsgängen eher wie eine hässliche kröte zeigt, irritiert mich.

ich spiele seit monaten mit den gedanken mir auch einen rex zu kaufen doch von 100 beiträgen im netz sind mir 20/30/40 (wieviele auch immer) negative beiträge zu viiel...

 

mfg

zukünftiger Rex aner?

Hallo zusammen. Ich wollte auch mal meinen Senf dazu geben. Der rx8 ist einfach ein ganz besonderer Wagen. Stylish und zeitlos. Der kreiskolben ist das i Tüpfelchen und einfach perfekt für Individualisten.ich muss jedoch sagen, dass ich die Leistung um Vergleich zu anderen Fahrzeugen mit zum Teil noch weniger Leistung recht träge wirkt. Für den Alltag ist es ebenfalls nicht der perfekte Wagen. Kurzstrecken schlecht für den Geldbeutel und den wankel. Als we Fahrzeug zum putzen und mal dampf ablassen auf der Bahn aber ein tolles Auto. Und denkt daran. Nach jedem zweiten Tanken öl hinein...:)

Wir danken Ihnen für Ihren Flug mit Undertaker-Airlines und dem damit verbundenen Ausgraben eines zehn Monate alten Threads. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Mazda RX8 Ein Schnäppchen oder Kostenfalle?