Forum626 & 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. 626 & 6
  6. Mazda 6 GH oder Hyundai i40

Mazda 6 GH oder Hyundai i40

Mazda 6 GH
Themenstarteram 16. September 2014 um 12:13

Hallo an Alle!

Ich bin auf der Suche nach einem Kombi für meine Familie. In die engere Auswahl sind nun folgende Fahrzeuge gerutscht:

- Mazda 6 GH (Facelift 2010) 2.2 MZR-CD mit 129 PS

- Hyundai i40 cw mit 136 PS

Ich bin bereits beide gefahren, jedoch noch unschlüssig.

Welchen würdet ihr mir in Hinblick auf Motor, Karosserie, Fahrgefühl, Haltbarkeit, Reparaturen usw. empfehlen?

Grüße, Kurt1201

Ähnliche Themen
16 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von kurt1201

Hallo an Alle!

Ich bin auf der Suche nach einem Kombi für meine Familie. In die engere Auswahl sind nun folgende Fahrzeuge gerutscht:

- Mazda 6 GH (Facelift 2010) 2.2 MZR-CD mit 129 PS

- Hyundai i40 cw mit 136 PS

Ich bin bereits beide gefahren, jedoch noch unschlüssig.

Welchen würdet ihr mir in Hinblick auf Motor, Karosserie, Fahrgefühl, Haltbarkeit, Reparaturen usw. empfehlen?

Grüße, Kurt1201

Sind beides sehr gute Alltagswagen, liegen beide in etwa auf Augenhöhe, der Hyundai vielleicht etwas preiswerter.

Bei Mazda bekommt man auch noch Diesel mit bis zu 185 PS, beim i40 ist beim 1.7 CRDi das Ende der Fahnenstange erreicht.

Wenn dir das ausreicht, dann kannste auch den i40 nehmen.

Fahrwerk, Dämpfung, Lenkung und Schaltung finde ich beim Mazda direkter, härter und präziser (aka sportlich direkt)

Beim Hyundai eher weicher und sehr auf komfort abgestimmt.

Das sollte bei der Probefahrt sofort aufgefallen sein ?!

Themenstarteram 16. September 2014 um 13:56

Ich hatte bei der Probefahrt des Hyundai leider nur die Automatik bekommen deshalb kann ich zur Schaltung und Motor nicht wirklich viel sagen.

Fährt sich der Mazda 6 spitziger als der Hyundai?

Kann jemand etwas zur Reparaturanfälligkeit sagen?

Zitat:

Original geschrieben von kurt1201

Fährt sich der Mazda 6 spitziger als der Hyundai?

Kann jemand etwas zur Reparaturanfälligkeit sagen?

In der stärkeren Variante ist der Mazda dann definitiv spritziger.

Reparaturen?

Was ist das?

 

Themenstarteram 16. September 2014 um 14:21

Hallo Fedeggs, fährt du zufällig einen GH?

Zitat:

Original geschrieben von kurt1201

Hallo Fedeggs, fährt du zufällig einen GH?

Zufällig, ja!

Und auch einen i40.

Wie kann ich helfen?

 

Themenstarteram 16. September 2014 um 15:03

Der gefahrene Mazda 6 "brummte" sehr stark unter 1.400 U/min. Darüber wurde er dann relativ leise. Kannst du das bestätigen? Ist das normal beim 6er?

Der Hyundai wieß das nicht auf.

Zitat:

Original geschrieben von kurt1201

Der gefahrene Mazda 6 "brummte" sehr stark unter 1.400 U/min. Darüber wurde er dann relativ leise. Kannst du das bestätigen? Ist das normal beim 6er?

Der Hyundai wieß das nicht auf.

Kann ich bestätigen! Ist normal denke ich.

Eine gute Drehzahl zum Fahren liegt beim M6 GH Diesel so zwischen 1500 - 2000 U/min.

Dort versuche ich ihn meistens auch zu halten im 5. oder 6. Gang.

Ab ca. 100 km/h liegt man dann auch im Höchsten 6. Gang schon oberhalb von 2000 U/min.

 

Themenstarteram 16. September 2014 um 15:22

Hast du den 129 PS oder 163 PS?

Meist du "brummen" beide Motoren derartig?

Zitat:

Original geschrieben von kurt1201

Hast du den 129 PS oder 163 PS?

Meist du "brummen" beide Motoren derartig?

163 PS.

Wird beim 129 oder 180 ps Motor nicht viel anders sein.

brummen bzw. vibrationen sind sichtbar im Rückspiegel und an der Heckscheibe, ja.

Aber irgendwo bei weniger als 1300, fängt die Motorsteuerung den Turbo automatisch an zu schubsen, sodass man nur selten überhaupt so weit runter kommt während der Fahrt und den Motor dazu regelrecht zwingen muss, so mein Eindruck.

Einfach mal ausprobieren, indem man kein Gas gibt und so im 4 -5 Gang auf der Landstraße fährt, der wird praktisch automatisch auf 1500 gezogen und darunter brummt oder dröhnt es halt deutlich

 

Themenstarteram 16. September 2014 um 15:47

Ganz ehrlich gesagt, würdest du trotzdem den Mazda dem Hyundai motortechnisch vorziehen?

Habe gelesen der 136 PS Hyundai soll unter ca. 2.000 U/min. recht lahm sein. Empfindest du das auch so? Wirkt er lahmer als der Mazda in diesem Drehzahlbereich?

Zitat:

Original geschrieben von kurt1201

Ganz ehrlich gesagt, würdest du trotzdem den Mazda dem Hyundai motortechnisch vorziehen?

Habe gelesen der 136 PS Hyundai soll unter ca. 2.000 U/min. recht lahm sein. Empfindest du das auch so? Wirkt er lahmer als der Mazda in diesem Drehzahlbereich?

Beim Hyundai kann ich nur vom Benziner sprechen !!!

Und selbst der fährt sich zwischen 1500 - 2000 noch recht angenehm, ohne sich zu schütteln. Ihm fehlt zwar ein Turbo, so ist er dann erstmal relativ schlapp und will einfach Drehzahl haben.

Der i40 ist sehr auf komfort ausgelegt.

Nur wenn man ihn richtig ausdreht, dann kommt er dann auch mal langsam aus dem Quark.

Halbwegs angenehm wird es im Hyundai beim Benziner erst mit dem 2.0 mit 177 PS und selbst der ist nicht schneller als der Mazda Diesel.

Den 1.7 Diesel im Hyundai kenne ich nicht, da kann ich nichts zu sagen, einen Turbo hat er, halbwegs Drehmoment hat er auch, aber reicht die Leistung im alltag? Du bist ihn sogar gefahren?

 

Themenstarteram 16. September 2014 um 16:18

Ja, aber leider nur die Automatik. Die lässt sich zwar angenehm fahren, aber wirkt seht träge.

Wie ich bereits vernehmen konnte, sind Reparaturen bei beiden kein Thema. Oder?

Und Rost? Mazda soll ja sehr anfällig dabei sein.

Zitat:

Original geschrieben von kurt1201

Und Rost? Mazda soll ja sehr anfällig dabei sein.

Keine Ahnung wo das immernoch hergenommen wird?

Mein Mazda wird immer älter aber von Rost keine Spur aber vielleicht pflege ich ihn einfach zu schlecht?

Ausserplanmäßige Reparaturen kenne ich von früher noch.

Bremsen / Reifen können und dürfen natürlich schon mal sein oder Ölwechsel aber sonst ?

 

Servus,

beide sind recht gute Kombis!

Mazda ist denk ich etwas teurer,- auch bei den Ersatzteilen.

... schon mal den Opel Insignia Diesel probiert?

würd ich auf jeden Fall machen. ( Die Preise sind dermaßen im Keller , Opel

ist qualitativ denk ich ebenbürdig und vom Design her auch !!! ).

eine gute Wahl Dir , - bei Jahreswagen kannst Du rieeeeeesen Schnäppchen machen !

Rainer

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. 626 & 6
  6. Mazda 6 GH oder Hyundai i40