ForumMazda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Mazda 6 BJ 2004 Benziner

Mazda 6 BJ 2004 Benziner

Mazda 6 GG/GG1; GY/GY1
Themenstarteram 6. März 2022 um 0:18

Hallo Leute hoffe das mir hier jemand helfen kann.

 

Seit kurzem ist mir aufgefallen das mein Mazda 6 beim Stand Motor an ruckelt sobald ich los fahre und beschleunige stottert der Motor sehr und sobald ich auf Autobahn bin und Gas gebe bei 120-140km blinkt der Motor leuchte sobald ich runter von Gas bin der unter 120km ist geht die Leuchte wieder aus.

 

Kann mir jemand sagen was die Ursache ist.

 

Bedanke mich voraus

Ähnliche Themen
8 Antworten

Ich würde das Problem zunächst mal im Bereich der Zündkabel und - Kerzen suchen.

Das ist eine häufige Fehlerquelle, die mit nur wenig Aufwand beseitigt werden kann.

Versuch mal die SuFu..........Motor ruckelt, oder folgender Link.

Dort sind bereits viele Hinweise.

https://www.motor-talk.de/.../...ei-niedrigen-touren-t5064626.html?...

Viel Erfolg.

Motorleujchte blinkt => eigentlich nicht mehr weiterfahren, sondern die Vertragswerkstatt anrufen und je nach Beratungsergebnis abschleppen lassen.

Ist mir zweimal passiert. Glücklicherweise musste nur der Fehlerspeicher gelöscht werden, und gut war's.

Beim früheren 626 haben einmal die Marder zugebissen und die Zündkabel so beschädigt, dass kein konstanter Zündstrom mehr floss bzw. schwere Aussetzer nur noch eine Fahrt im Schritttempo zur nahen Werkstatt (5 km) erlaubten.

moin, welcher Motor u KM ?

ganz allgemein: Kerzen nur NGK , Nebenluft -undichte Schläuche , Marderbiß

Fehlerspeicher auslesen .

viel glück

Themenstarteram 6. März 2022 um 20:28

1.8 120ps 210000 gelaufen

Zitat:

@TS616161 schrieb am 6. März 2022 um 00:18:31 Uhr:

Hallo Leute hoffe das mir hier jemand helfen kann.

Seit kurzem ist mir aufgefallen das mein Mazda 6 beim Stand Motor an ruckelt sobald ich los fahre und beschleunige stottert der Motor sehr und sobald ich auf Autobahn bin und Gas gebe bei 120-140km blinkt der Motor leuchte sobald ich runter von Gas bin der unter 120km ist geht die Leuchte wieder aus.

Kann mir jemand sagen was die Ursache ist.

Bedanke mich voraus

Also ich würde auf Verkokungen tippen.. kommt an verschiedenen Stellen vor.

Drosselklappe

Abgasrückführung

Ansaugtrakt

Ventile/Injektoren

Oder ein Problem mit den Zündkerzen.

Der Wagen bzw. Motor dürfte eine Steuerkette haben (richtig?).

Es könnte auch sein, dass die Kette bei dieser Laufleistung überdehnt ist und daher die Steuerzeiten nicht mehr stimmen.

(insbes. der Zündzeitpunkt / Zündung etwas zu früh)

Zitat:

@armin-g schrieb am 9. März 2022 um 19:02:20 Uhr:

Der Wagen bzw. Motor dürfte eine Steuerkette haben (richtig?).

Es könnte auch sein, dass die Kette bei dieser Laufleistung überdehnt ist und daher die Steuerzeiten nicht mehr stimmen.

(insbes. der Zündzeitpunkt / Zündung etwas zu früh)

Ja daran habe ich auch gedacht.. Problem mit der Steuerkette / Zahnriemen

@TS616161 Konnte die Ursache inzwischen gefunden und beseitigt werden?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Mazda 6 BJ 2004 Benziner