ForumMazda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Mazda 2 Werksradio zu Din radio umbauen?

Mazda 2 Werksradio zu Din radio umbauen?

Mazda 2 1 (DY)
Themenstarteram 12. Januar 2015 um 18:57

Und zwar hab ich das Problem Das mein auto ein Werksradio hat siehe Bild

 

Ist es möglich das als Din radio umzubauen und wenn ja muss man da was an der Elektrik verändern?

Hatte die Selbe frage schon im car hifi forum gestellt, Ich wurde dann nochmal Gebeten hier zufragen ob sich damit jemand Genau auskennt b.z es schonmal gemacht hat.

Wäre dankbar für jede hilfe.

Ps. Es ist ein Mazda 2 1.4 mzi bj 03-06/07 glaub ich.

Blende
Ähnliche Themen
14 Antworten

Das ist ein Mazda 2 DY. Der hatte verschiedene Radioblenden. Du hast die mit den zwei eckigen Knöpfen für Klima und Heckscheibenheizung.

Für den gab es mal eine Blende für 1-DIN. Direkt bei Mazda. Aus dem Modell, wo man sinen Mazda 2 nicht mit Radio bestellt hat, sondern nur mit Radiovorbereitung:

Blende = dd10-55-210D04 = ca. 110 € +19% (inzwischen um 150 EUR)

Wie du siehst, passt sonst alles, außer dem Schalter für die Warnblinkanlage. Der kommt dazu:

Schalter 1 = dd10-66-4h0 = Warnbli. = ca.36,00 €+19%

Früher gab es diese Radioblenden für Mazda 2 DY auch von anderen Herstellern, auch bei ebay, sind aber sehr schwer zu finden.

Günstiger ist diese russische Lösung, wo das 1-DIN-Radio in den Schacht ganz oben kommt:

http://ksize.ru/...o-mazda-2-2002-2007-1-din-chernaya-00000003175.html

(Mit Einbauvideo).

Wenn du nur 1-2 Zusatzfunktionen willst, solltest du das Werksradio drin lassen und eins von diesen Kästchen anschließen:

http://www.audiolinkshop.de/Mazda-2-DY

Die kommen an den CD-Wechslereingang.

http://www.amazon.de/product-reviews/B001DCOD3Y

Tipp zum Ausbau der Mittelkonsole:

-Drehräder (Lüfter/Heizung...) abziehen

-die 2 Schrauben rausdrehen

-Mülleimer ausbauen

-auf Fahrerseite in Höhe des Radios die kleine Schraube entfernen

-hinter dem Mülleimer das Modul langsam rausdrücken

Was auch geht, wer keine neue Blende kaufen will: die alte Blende mit GFK neu modellieren. Oder eine gebrauchte. Hier gibt's ein ganzes Radio für 35 EUR, da kann man dann die Blende massakrieren.

Umbauthreads: (Achtung, teilweise von der älteren Blende, wo die Taster für Klima und Heckscheibenheizung noch anders waren):

http://www.mazda-forum.info/.../57184-anleitung-din-radio-umbau.html

http://www.mazda-forum.info/.../...azda-2-bj-2004-radio-umruesten.html

http://www.mazda-forum.info/.../32240-mazda-2-dy-din-radioblende.html

(10 Seiten!)

Themenstarteram 13. Januar 2015 um 9:18

Okay danke ich hab gelesen das an der Radio Platine die kilma und so drüber läuft stimmt das? Also muss man an der Verkabelung Eig nichts wechseln/tauschen?

Ich würde mir gern ein DIN Radio einbauen da ich gern einen subwoofer einbauen möchte

Themenstarteram 13. Januar 2015 um 17:50

Zitat:

Günstiger ist diese russische Lösung, wo das 1-DIN-Radio in den Schacht ganz oben kommt:

http://ksize.ru/...o-mazda-2-2002-2007-1-din-chernaya-00000003175.html

(Mit Einbauvideo).

HaBen sie da auch schonmal bestellt gehabt, ich verstehe auf der Seite nur Bahnhof und verstehe nicht wie ich das hier nach Deutschland liefern lassen kann...

Themenstarteram 14. Januar 2015 um 16:13

Weiß jemand wo es den Adapter (Links aufm Bild) gibt? ich Finde den Nirgends

Adapter

Nein, habe ich nicht bestellt. Aber wenn es nur darum geht, einen Subwoofer hinzuzufügen, dann bietet sich doch eine andere Lösung an: High -> Low-Converter und dahinter den aktiven Sub dran.

So müsste dein Radio hinten aussehen:

http://www.tehnomagazin.com/.../mazda-model-2006-radio-connector.jpg

http://mazda-speed.com/faq/audio/ - J-01 (Main Harness)

Einen Steuerausgang "Amp Control" hat das Radio schon. Das würde dann den Sub einschalten (über ein Relais). Power für den Sub an die Batterie, Audio-Signal auf Line-Level aus den Lautsprecher-Ausgängen konvertiert. Nennt sich LOC (Line Outout Converter). Oder bei uns High to Low-Adapter.

Hier gibt's ein fertiges Kabel mit High-Low-Converter, welches fertig für den Mazda 2 passen sollte:

http://www.maxxcount.de/...em-maz2-fur-mazda-ab-2001-o-verstarker.html

http://www.pac-audio.com/productDetails.aspx?...

Für ganz bequeme. Da kommen dann parallel zu den Mazda Lautsprechern eben Cinch Buchsen raus.

Den Adapter gibt's über E*ay oder Ama*on auch aus den USA.

Übrigens: Wenn ich das Bild richtig lese, was du von dem "Russen-Adapter" verlinkt hast, dann gibt der an das weiter bestehende origianl Mazda Radio lediglich Masse, Strom, Zündungsplus und die Beleuchtung. Aber keinen CAN-Bus. Insofern wäre das verzichtbar.

Themenstarteram 15. Januar 2015 um 5:49

Okay, ja bei mir geht es nicht nur um den sub, weil ich hatte gern halt auch ein Radio das, USB, aux und alles hat... Deswegen würde ich mir gern ein Pioneer einbauen können

Na dann mach. Die einfachere Lösung ist ein Hi-Low-Converter für den Sub und ein USB/MP3/Aux-Interface an die CD-Wechslersteuerung des Mazda-Radios.

Ich denke, jetzt sind an sich die Optionen klar.

Themenstarteram 15. Januar 2015 um 19:06

3 Option ich war heut beim Händler auto probe gefahren und ein Baugleiches Auto/modell Allerdings Mit Din radio schon vorgebaut ;) also hat sich das erledigt kein kopfzerbrechen mehr :3

Die Luxuslösung? :-)

Na hoffentlich sieht das DIN-Radio hinten an den Anschlüssen so aus, wie du dir das vorstellst. :-) Hoffentlich hast du da auch geschaut!

Themenstarteram 16. Januar 2015 um 7:44

Momentan is ein kenwood drin ich Bau en Pioneer ein sollte Eig alles stimmen

Zitat:

@Marcel_x schrieb am 16. Januar 2015 um 07:44:31 Uhr:

Momentan is ein kenwood drin ich Bau en Pioneer ein sollte Eig alles stimmen

Meld dich mal wies läuft =)

Themenstarteram 17. Januar 2015 um 10:03

Mach ich dann :)

Hallo :)

Bin hier neu und bräuchte mal ein paar Infos.

Fahre einen Mazda 2DE bj 2010 und möchte von jvc ein doppeldinradio einbauen.

Da ich Lenkradfernbedienung und einen Bordcomputer habe wäre ich sehr dankbar wenn jemand weiß ob das klappt und wenn ja welche Adapter man benötigt damit auch der Bordcomputer funktioniert.

Habe verzweifelt gesucht aber nicht wirklich was gefunden :(

Für den Ausbau des Radios gibt es auch ein Video. Da ist zwar das Lenkrad auf der rechten Seite aber es sollte bei Lenkrad auf der linken Seite auch so funktionieren, nur das eben von der Linken Seite ran gehen muss für die Verriegelungsschraube:

https://www.youtube.com/watch?v=9Ij38UPqHoQ

Schraube
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Mazda 2 Werksradio zu Din radio umbauen?