ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Max 180km/h ab nächstem Jahr

Max 180km/h ab nächstem Jahr

Volvo
Themenstarteram 4. März 2019 um 14:10

Maximal 180 km/h

Volvo wird die Höchstgeschwindigkeit aller seiner Fahrzeuge ab dem nächsten Jahr ab Werk auf 180 km/h begrenzen. Dies hat das Unternehmen heute per Pressemeldung verkündet. Ziel sei es, dass weniger Menschen mit Volvo Fahrzeugen getötet oder schwer verletzt werden. Das ist aber nur eine Maßnahme von Volvo.

Neben der Begrenzung von Höchstgeschwindigkeiten untersucht das Unternehmen nämlich auch, wie eine Kombination aus intelligenter Geschwindigkeitsregelung und Geofencing-Technologie in Zukunft die Geschwindigkeiten vor Schulen und Krankenhäusern automatisch begrenzen „könnte“.

Ähnliche Themen
3098 Antworten

Da sind wir hier sicher alle mit im Konsens. ;)

Zitat:

@gseum schrieb am 4. März 2019 um 15:19:57 Uhr:

Zitat:

@ScorpHH schrieb am 4. März 2019 um 15:00:56 Uhr:

Als wenn hier jemand permanent über 180 fahren könnte! ;-)

Ich. Vorgestern Nacht noch - eine Dreiviertelstunde 237 km/h - das, was der Wagen hergibt. Mache ich nachts schon mal öfter, wenn mir Verbrauch nachrangig ist zu "Ankommen".

Und TROTZDEM finde ich die Entscheidung gut!

Schönen Gruß

Jürgen

Hut ab! 178 km am Stück, ohne (für Tempo 237) enge Kurven und Tempolimit zwischendurch, ohne gelegentliche Hindernisse auf der linken Spur - wo findet man so etwas heute noch?

 

Grüße vom Ostelch

Zitat:

@Ostelch schrieb am 9. März 2020 um 21:37:40 Uhr:

 

Hut ab! 178 km am Stück, ohne (für Tempo 237) enge Kurven und Tempolimit zwischendurch, ohne gelegentliche Hindernisse auf der linken Spur - wo findet man so etwas heute noch?

Grüße vom Ostelch

Nardo?

;-)

Zitat:

@XuQishi schrieb am 9. März 2020 um 19:18:57 Uhr:

Vielleicht liegt's daran, dass Autos allgemein keine unbequemen Rappelkisten mehr sind, mit denen man nur ankommen will ;).

Fuhren diese Rappelkisten damals überhaupt schneller als 140 km/h?

 

Grüße vom Ostelch

@Ostelch

 

Nun nimm es doch nicht so schwer.

Lies doch mal, was ich zuerst „schlimmes“ geschrieben habe und die Antworten darauf. Da darf man sich nicht wundern, wenn etwas zurück kommt.

Ich staune, wie lange du über solch einen kleinen Spruch, wie man im Volksmund sagt, diskutieren möchtest. Mir wäre es das nicht wert, deswegen lasse ich sehr viele Beiträge einfach links liegen.

 

Es gab hier wirklich User die es bejubelt haben und Volvo so hinstellen wollten, als täten sie es für uns alle, für die Umwelt...

Ich habe die Zitate verdrängt.

Es war eine selbst ernannte Politologin, die selbst demokratische Grundsätze mit Dreck besudelt hat, um die „Umwelt“ zu retten.

Einige andere haben da mit gejubelt. Also irrst du da doch. Ich mache mir da aber jetzt auch nicht die Mühe Zitate von (Vallerie oder so) rauszusuchen.

Und natürlich haben sich hier User provoziert gefühlt, das dementierst du doch wohl nicht ernsthaft? Es ist doch klar geschrieben worden, dass ich damit nur provozieren will.

Mitnichten, ich äußere gern meine Meinung zu dem 180 er (in meinen Augen) Quatsch.

Werd ich auch in Zukunft tun. Ob es nun gefällt oder nicht. Es ist nix persönliches. Und ich bleibe bei dem, was ich oben schon schrieb. Ich vermute, dass die Limitierung einigen das Leben rettet, auch wenn es nur eine Behauptung ist, um zu sagen: „Wir hatten Recht“

Wie gesagt, am Ende der 90er, mit ESP, höre ich noch mehrere Kollegen, die ohne ESP schon tot wären.

 

Man stelle sich vor, ich fahre auch noch einen Euro 1 Sportwagen der der nicht bei 250 abriegeln möchte und keinerlei Fahrhilfen hat.

Der kann auch 110 oder 130, wenn es voll ist auf der BAB.

@AXR 763

Ich nehme es weder schwer, noch hast du "Schlimmes" geschrieben. Du fängst doch immer wieder an, anstatt die Beiträge links liegen zu lassen. Du hast alle Zitate, die deine Behauptung belegen könnten, "verdrängt", weißt aber, dass ich mich irre. Dabei habe ich lediglich ebenfalls geschrieben, dass ich mich an solche Aussagen nicht erinnern kann. Warum wünschst du dir so sehr, dass sich jemand von dir provoziert gefühlt haben möge?

 

Grüße vom Ostelch

am 9. März 2020 um 23:21

Zitat:

@Noch ein Stefan schrieb am 9. März 2020 um 22:01:37 Uhr:

Zitat:

@Ostelch schrieb am 9. März 2020 um 21:37:40 Uhr:

 

Hut ab! 178 km am Stück, ohne (für Tempo 237) enge Kurven und Tempolimit zwischendurch, ohne gelegentliche Hindernisse auf der linken Spur - wo findet man so etwas heute noch?

Grüße vom Ostelch

Nardo?

;-)

A1, A2, A28, A29, A27, A14, A5 u.s.w.

Nur ein kleiner Ausschnitt. Die Frage ist nicht unbedingt das wo sondern das wann. So ab 20:00 hast du oft freie Bahn. Bei uns im Norden, je südlicher, je später ;)

Bin heute 500 km mit einem 125er Schnitt gefahren. Da waren viele freie Stücke bei.

Zitat:

@Ostelch schrieb am 9. März 2020 um 21:37:40 Uhr:

Zitat:

@gseum schrieb am 4. März 2019 um 15:19:57 Uhr:

Ich. Vorgestern Nacht noch - eine Dreiviertelstunde 237 km/h - das, was der Wagen hergibt. Mache ich nachts schon mal öfter, wenn mir Verbrauch nachrangig ist zu "Ankommen".

Hut ab! 178 km am Stück, ohne (für Tempo 237) enge Kurven und Tempolimit zwischendurch, ohne gelegentliche Hindernisse auf der linken Spur - wo findet man so etwas heute noch?

Grüße vom Ostelch

Hättest du das nicht vor genau einem Jahr fragen können? Heute wundere ich mich selbst, mein Terminkalender lässt keine Rückschlüsse zu, war also irgendwas Privates irgendwo in der Republik. :o

Im Nachhinein kommt mir die Dreiviertelstunde auch echt lang vor, vermutlich war das nur "gefühlt". :D:D:D

Edit: Wahrscheinlich war es die A2, dann A1, dann A44 - 1,25 Stunden unterwegs, davon ist ein Großteil tatsächlich unbegrenzt und auch gerade.

@AXR 763

@Ostelch

Ihr dreht euch im Kreis. Ihr wollt euch nicht verstehen. Ihr redet aneinander vorbei. Sucht euch was aus davon. Schlußendlich ist es auch egal - ihr tretet auf der Stelle und kommt nicht voran.

Ich schließe den Thread an dieser Stelle und werde mich mit Jürgen zum weiteren Vorgehen besprechen.

Und euch beiden empfehle ich einen Chat!

Gruß Tom

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Max 180km/h ab nächstem Jahr