ForumTraktoren & Landmaschinen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Traktoren & Landmaschinen
  5. Mastercut 92-155 Mähwerkseinschaltung

Mastercut 92-155 Mähwerkseinschaltung

Themenstarteram 30. März 2021 um 9:15

Moin zusammen,

nach dem Winter habe ich mein Mähdeck abgebaut und neu lackiert. Nachdem es nun wieder angebaut ist lässt es sich nicht mehr einschalten, sprich der Mähwerksriemen spannt sich, Bremsen der Riemenscheiben lösen sich auch, Messer lassen sich auch per Hand drehen jedoch drehen sich die Messer nicht wenn der Motor läuft und ich den Hebel zum Einschalten des Mähwerkes nach vorne umgelegt habe. Der Riemen beginnt sich nicht zu bewegen.

Nun ist mir aufgefallen das wenn ich im letzten Jehr den Hebel Mähwerkeinschaltung nach vorne gelegt habe der Motor die Drehzahl erhöht hat, dies passiert aktuell nicht. Unterhalb des Hebels befindet sich im Radkasten rechts ein Schalter, könnte hier das Problem liegen?

Im Radkasten links verläuft auch ein Kabelbaum, hier ist ein Kabel mit Stecker aus den Schutzrohr des Kabelbaums ausgeführt. Dieser Stecker hängt dort zur Zeit lose rum. Wofür ist dieser und wo gehört er hin?

Gruß Matthias

Loser Stecker Radkasten links
Schalter unter Mähwerkeinschalthebel Rad
Ähnliche Themen
5 Antworten

Moin

Da liegt kein elektronisches Problem vor sondern ein mechanisches würde ich behaupten. Teile uns doch mal mit was Du für einen Traktor hast!?

Des Weiteren würde ich prüfen ob der Riemen vom Mähwerk zum Motor über alle Umlenkrollen läuft und wenn Du den Hebel zum Einschalten bewegst sich der Riemen spannt.

Themenstarteram 30. März 2021 um 18:00

Es ist der Master Cut 92-155, einer der ersten würde ich sagen. Habe ihn selbst auch gebraucht gekauft, der Aufkleber mit der exakten Typennummer ist leider schon weg.

Wenn der Riemen gespannt ist kann ich den Riemen anziehen, die Messer drehen und er rutscht vorne über die Antriebsschwibe. Eventuell zu lose? Gibt es eine Möglichkeit den noch zu spannen?

Der Mähwerksriemen ist wie auf div. Zeichnungen abgebildet eingelegt. Allerdings habe ich nirgends den Riemen gedreht (das ist bei neueren Modellen wohl notwendig).

Themenstarteram 30. März 2021 um 18:01

Hier ein Bild des Traktors

B65da4d5-ec30-4fa8-aea1-aca500861c07

Sorry, bei dem Typ bin ich raus.

Mach mal bitte ein Foto der Riemenscheibe am Motor, ich bin der Meinung das die Mastercuts eine Kupplung haben.

Hat der Mäher einen Heckauswurf? Glaub die gibt's auch mit Seitenauswurf. (Der Drehung des Keilriemens wegen)

Die Drehzahlanhebung die du angesprochen hast dürfte nur durch den Lastanfall beim einschalten des Mähwerks auftreten. Die Motoren haben einen Drehzahlregler der die Drehzahl konstant hält. Beim einkuppeln geht die Drehzahl kurz runter, der Regler zieht an und bringt den Motor wieder auf Soll Drehzahl. Das Geräusch verändert sich dabei merklich. Kein einkuppeln des MW keine Geräuschveränderung. Das aber nur als Backround.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Traktoren & Landmaschinen
  5. Mastercut 92-155 Mähwerkseinschaltung