ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Man antwortet, die Seite lädt neu, der Text ist weg, so auch die Antwort ?!

Man antwortet, die Seite lädt neu, der Text ist weg, so auch die Antwort ?!

Themenstarteram 20. Juli 2014 um 11:46

Hi,

ihr habt seit langem einen Fehler in der Applikation, der manchmal ganz nervig ist und mich immer oefter davon abhaelt ueberhaupt etwas zu schreiben.

Man antwortet auf etwas, verfasst in aller Ruhe die Antwort, klickt auf antworten, dann laed die Seite neu, man hat wieder den Editor vor sich, jedoch ohne Text; die Antwort ist weg, wurde auch nicht gepostet; ein "zurueck" bringt den Text leider auch nicht zurueck. Der verfasste Text ist verloren. Man muss ihn neu verfassen.

Der Fehler tritt so haeufig auf, dass ich meistens den Text in die Zwischenablage kopiere, weil das eben so oft passiert.

Koennt ihr mal schauen, ob ihr den Bug einer Kernfunktion eines Forums beheben koennt? Mich nervt sowas ziemlich :(.

Danke.

M.f.G.

Andreas.

Beste Antwort im Thema

mann...du weisst um das problem, nutze copy+paste (strg+c & strg+v), dann ist alles bis zur lösung des problems bestetens!!!

204 weitere Antworten
Ähnliche Themen
204 Antworten

Wenn es darum geht, Fehler in der Software unter den Tisch zu kehren ist man bei Motortalk schnell und reagiert sofort; nur das Problem, das schon im Sommer ein ganz altes war, das führt zu keiner Reaktion...

Und da wundern sich einige, daß man sozusagen aus Notwehr versucht, Aufmerksamkeit zu erzwingen?

am 16. Dezember 2014 um 13:08

es hätte gereicht im bestehenden Thread zu fragen,

wie der aktuelle Stand der Dinge ist, findest nicht auch?

statt so pauschal den Rundumschlaghammer auszupacken und draufzuhauen

ggf. Bespiele liefern, wann und welche Konfiguration Du hast (Mobiler Zugang Android/IOS)

Browser incl. Version usw....

über ein wenig Mithilfe und Unterstützung ist die Werkstatt bestimmt erfreut...

So kann man natürlich auch Zeit schinden und begründen, warum man nichts tun muß. Es ist längst bekannt, daß Art des Zugangs, OS, Browser und alles andere, was man als Anwender beeinflussen könnte keinerlei Einfluß auf das Problem hat. Das angeblich ja schon vor Monaten behoben worden sein sollte. Umso ärgerlicher ist es, wenn man dann so langsam mal versucht, das Forum normal zu benutzen, also nicht mehr umständlich ständig eigene Sicherheitskopien seiner Beiträge zu machen, es prompt mehrfach binnen kürzester Zeit daneben geht. Die Zahl der Ausfälle ist in den letzten Tagen wieder deutlich angestiegen.

Also nein, es hätte nicht gereicht. Tut mir leid, irgendwann ist die Geduld aufgebraucht. Das war bei mir der Fall, als mir die Telekom einen rund 3-monatigen Totalausfall des DSL-Anschlusses zugemutet hat und es ist der Fall, wenn aus vertretbaren Tagen oder in Ausnahmefällen auf Wochen Monate und mehr werden... Denn wie gesagt, die Geschichte war bei Eröffnung dieses Threads ja schon uralt.

Das Geld für Fernsehwerbung für die Kaufberatung ist da (klar, da verdient MT ja auch Geld), aber sich um die Grundfunktionen kümmern...? Wozu? Das dumme Werbevieh bringt doch auch so Geld ein!

Nur irgendwann geht das ignorierte Werbevieh woanders hin, das vergessen die entscheidenen Leute offensichtlich.

Zitat:

@audijazzer schrieb am 16. Dezember 2014 um 11:51:57 Uhr:

Zitat:

@cng-lpg schrieb am 16. Dezember 2014 um 11:40:03 Uhr:

Tut mir leid, das sehe ich ganz anders!

Die bisherigen Threads gehen doch den zuständigen Leuten am Gesäß vorbei!

und das änderst du, indem du nochmal einen ebensolchen Thread aufmachst?

Merkwürdige Logik..

Anscheinend bist du zu selten im MT, soll ich dir sagen, was jetzt passiert?

Bestenfalls wird dein Thread zusammengelegt mit dem anderen, und nu..?

[Von Motor-Talk aus anderem Thread überführt.]

Bingo!

Na was habe ich gesagt? :p;)

Zitat:

Es ist längst bekannt, daß Art des Zugangs, OS, Browser und alles andere, was man als Anwender beeinflussen könnte keinerlei Einfluß auf das Problem hat.

Denn kann das ja nur am Anwender selber liegen; ich hatte das Problem nämlich noch nicht, außer ich ich habe in der Eile den falschen Button erwischt.

mfg

Hallo,

ich weiß es ist nur ein totaler Notbehelf. Aaaber es gibt für Chrome und Firefox eine ziemlich hilfreiche Extension.

Mit denen kann man Formulare nach einem Chrash wieder herstellen.

Chrome:

https://chrome.google.com/.../loljledaigphbcpfhfmgopdkppkifgno

Firefox:

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/lazarus-form-recovery/

 

Jaaa ich weiß das wir da einen ziemlich fiesen Bug haben! Und den anscheinend nicht wirklich in den Griff bekommen. Allerdings können die beiden Extensions die Symptome definitiv lindern! Ich habe das im Chrome dauerhaft an. Nicht wegen MT (ich hatte dieses Problem noch nie) sondern weil ich manchmal dazu neige im Wahn falsche Tastenkombis zu drücken und - zack ist der Browser zu.. :)

Gruß Christoph

Und wieder der Spruch: "Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte gib

einen inhalt ein".

Und wieso fällt hier der Text nicht ins "schwarze Loch"?

Aktuell:

Ich wollte einen Beitrag erstellen, klickte den "Antworten"-Button rechts unten an, schrieb ihn in das große Editor-Feld (dauerte auch so 20 Minuten), wollte dann die Vorschau sehen - das Editor-Fenster erschien wieder und der Inhalt des Editors war weg (Win 7 64 Bit Professional, FF 34.0)! :(

In diesem Fall hilft natürlich "Eine Seite zurück" nicht, aber leider gibt es auch keine gespeicherte Version dieses Beitrags, so wie es die früher schon mal gab!

Das ist mir in den letzten Monaten schon mehrere Male, auch nach Anklicken von "Antwort erstellen" und auch auf einem anderen System (Red Hat Linux, FF), passiert und ausgesprochen frustrierend. :mad:

Aber nun bin ich ja "beruhigt", da das ja schon länger der Fall ist und es anderen Foristen auch so ergangen ist ...

Schönen Gruß

Motortalk - Werkstatt will das wohl nicht ändern.

Antwort absenden, zusätzlich dann noch mal Antworten-Butten ist irreführend.

Es gibt 203 Einträge zu diesem Thema.

Vorschlag:

Warum nennt man nicht einfach den Button "Antworten" auf "Erweiterter Editor" um ?

Zitat:

@transarena schrieb am 11. Januar 2015 um 08:16:08 Uhr:

...

Vorschlag:

Warum nennt man nicht einfach den Button "Antworten" auf "Erweiterter Editor" um ?

Also mir würde eine funktionierende Antwortmöglichkeit vollständig genügen ...

Allerdings verschwand mein Beitrag ja nach dem Anklicken der "Vorschau", nachdem ich ihn mit dem nach "Antworten" erscheinenden Editor erstellt hatte.

Ich weiß ja nicht, wie das zusammenhängt, aber ein funktionierender Weg wäre schon toll.

Schönen Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Man antwortet, die Seite lädt neu, der Text ist weg, so auch die Antwort ?!