ForumE21 & E30
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E21 & E30
  7. M50B20-Umbau- welcher Fächerkrümmer?

M50B20-Umbau- welcher Fächerkrümmer?

BMW 3er E30
Themenstarteram 14. Januar 2020 um 16:36

Hallo, ich baue gerade einen M50B20TÜ in mein 1992er Cabrio. Das es beim Auspuff recht eng zugeht, frage ich mich, ob es mit einem Fächerkrümmer besser geht? Hat das jemand schon mal gemacht und welchen habt ihr verwendet?

Gruß Matz

Ähnliche Themen
4 Antworten

Moin!

Eigentlich gibt es keinen ordentlichen Fächerkrümmer, der mit einem M50 Motor in einem e30 passt. Was versprichst du dir von einem Fächerkrümmer?

G

Themenstarteram 14. Januar 2020 um 19:33

Die Lösung des Platzproblems. Leistungsmässig benötige ich sowas nicht, aber es ist durch den Stabi halt extrem wenig Platz dort.

Der Stabi muss ja nicht dort sein. Den kannst du auch etwas absenken oder im Extremfall auch von vorne montieren, so wie beim E21. Wenn man wirklich will, geht das.

Ich habe auch einen M50 Motor in meinem e30 Cabrio, und da passt das gerade so. Bei mir sind etwa 5- 10 mm Zwischenraum. Allerdings tuschierte bei mir auch der Krümmer aus Gusseisen etwas auf dem Stabi, zumal bei mir der Stabi etwas stärker ist. Gelöst habe ich das, indem ich die Motorlagerung mittels Metallscheibe etwas erhöht habe; dann auch angepasst ein wenig die Getriebehalterung, und leicht den Stabi verbogen. Nach einem Fächerkrümmer habe ich mich auch umgesehen, aber da für ist der Platz zur Seite nicht vorhanden, obwohl ich wegen des Gewichtes die Batterie im Kofferraum gesetzt habe. Leistungsmäßig kann man die wenigen ca. 5 PS vergessen. Wenn überhaupt; es können auch weniger werden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E21 & E30
  7. M50B20-Umbau- welcher Fächerkrümmer?