Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Luftfederung rechts pumpt auch nach Wechsel der Luftfedern nicht hoch

Luftfederung rechts pumpt auch nach Wechsel der Luftfedern nicht hoch

BMW 5er F11
Themenstarteram 24. November 2022 um 21:31

Mahlzeit,

ich habe heute meine Luftbälge hinten gewechselt, da sie es beide bitter nötig hatten. Es kam auch schon eine entsprechende Meldung zur Niveauregulierung, dass ich doch eine BMW-Werkstatt aufsuchen soll.

Luftfederbälge habe ich erfolgreich gewechselt nur pumpt er sich hinten rechts nicht hoch. Links klappt es super, ich höre den Kompressor auch sehr deutlich. Nur passier rechts gar nix obwohl der Kompressor läuft und nix zischt (Luft geht also nicht verloren).

Bevor ich die Bälge gewechselt hatte war das aber auch schon so. Muss ich da irgendwas zurücksetzen, softwareseitig? Kann das am Magnetventil liegen? Am Kompressor ja wahrscheinlich nicht...

Bin über jede Hilfestellung dankbar =)

Ähnliche Themen
1 Antworten

...der Kompressor versorgt über den Lufttrockner die beiden Magnetventile (MV) gleichermaßen.

Es ist zu prüfen, ob das rechte MV arbeitet bzw. überhaupt spannungsversorgt wird:

Spannungsversorgung 12V - "blau/braun"

Wenn dies nicht der Fall ist, ist die entdprechende Kabelverbindung zu prüfen:

Die Ansteuerung erfolgt vom EHC-Steuergerät (Pin26).

Die Höhenstandsinfo vom Höhenstandssensor muss natürlich gegeben sein.

Ab Baustand 09/10 sind die Höhenstandssenoren nicht mehr direkt an das EHC-Steuergerät angebunden.

Das Höhenstandssignal wird nur per Bus-Signal übertragen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Luftfederung rechts pumpt auch nach Wechsel der Luftfedern nicht hoch