ForumMazda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Lohnt sich ein RX-8 wegen dem Wankelmotor noch?

Lohnt sich ein RX-8 wegen dem Wankelmotor noch?

Mazda RX-8 SE
Themenstarteram 22. Mai 2020 um 18:51

Grüßt euch,

hätte die Chance einen RX-8 mit 100.000 Laufleistung für 3000€. zu bekommen.

Bauchschmerzen macht mir allerdings der Wankelmotor, für den es wohl nur (noch) teure Reparaturen gibt, falls es ein Problem gibt?

Wie sieht das mit Verschleißteilkosten beim RX-8 aus?

Würde den wohl so die nächsten zwei Jahre fahren wollen, oder natürlich auch länger bzw. bis er verreckt, aber ich möchte gerne böse Überraschungen vermeiden, indem ich jetzt einen Mazda kaufe und in 2 Tagen ist der Wankel hin... :D

Gruß,

Ähnliche Themen
5 Antworten

2008 gab es schonmal jemanden wie dich, der das wissen wollte: https://www.motor-talk.de/forum/rx-8-eure-erfahrungen-t1726284.html

Klingt alles nach "geht schon". Was die Ersatzteile betrifft würde ich einen Mazda- Partner vor Ort fragen.

Zitat:

@Anon333266 schrieb am 22. Mai 2020 um 18:51:21 Uhr:

Bauchschmerzen macht mir allerdings der Wankelmotor, für den es wohl nur (noch) teure Reparaturen gibt, falls es ein Problem gibt?

Welche Reparaturen am Wankelmotor sollen denn da besonders teuer sein angesichts eines Motorenkonzeptes, das mit weniger Einzelteilen auskommt als ein Hubkolbenmtor? :confused:

moin , es gibt kaum Mechaniker die sich mit dem Wankel auskennen. Nimm deine 3000 und kauf dir einen MX 5 NA./NB.

Den kannst Du für das gleiche Geld in 2 Jahren wieder verkaufen. Beim Wankel mußt Du erst mal einen …. finden.

viel glück

Zitat:

@ahmenzel schrieb am 23. Mai 2020 um 09:27:49 Uhr:

...es gibt kaum Mechaniker die sich mit dem Wankel auskennen.

Welches Spezialwissen ist dafür deiner Meinung nach erforderlich? :confused:

Red doch einfach Klartext, als hier hinterfotzig den Larry raushängen zu lassen....:mad:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Lohnt sich ein RX-8 wegen dem Wankelmotor noch?