ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Lohnt sich das? 5000 EUR für Harley Davidson FXCW Softail Rocker

Lohnt sich das? 5000 EUR für Harley Davidson FXCW Softail Rocker

Harley-Davidson FXC Softtail Rocker Custom
Themenstarteram 5. Juli 2024 um 21:10

Guten Abend,

ich habe gerade ein Motorrad Harley Davidson FXCW Softail Rocker für 5000 EUR gesehen und für mich sieht das sehr billig aus. Oder gibt es etwas, was ich nicht weiß?

Im Angebot steht nur:

----

Nur Kaufvertrag!

57 kW Benzin, ca. 17.000 km, 1.584 ccm, Baujahr: 2008,

Mängel: Gabelkopf muss neu ausgerichtet werden, keine Papiere vorhanden

----

Ich nehme an, dass es nicht gestohlen wurde, weil es von einer Firma ist und nicht privat. Es könnte tatsächlich billig sein, weil es in einem Auktion ist.

Harley Davidson FXCW Softail Rocker
Harley Davidson FXCW Softail Rocker
Harley Davidson FXCW Softail Rocker
Ähnliche Themen
11 Antworten

Wie Omma schon wusste… „Für billig ham wir kein Geld.“ oder „Wer billig kauft, kauft zweimal!“

Scheint ein EU-Modell zu sein, muss ja iwo mal zugelassen gewesen sein. Was gibts für ne Geschichte zu „keine Papiere“?

Wurde das Bike über die Versicherung „abgerechnet“ und wird jetzt als Teileträger verkauft.

Gibt’s ne Vin zu dem Bike?

Ganz sicher Betrug!

Um den Preis gibt’s keine Rocker.

Bitte Leute, denkts einfach a bisserl nach…….:):rolleyes::rolleyes:

Wenn der Lenkkopf am Rahmen verzogen ist, dann kann dieser Preis gerechtfertigt (angemessen) sein.

Ob jemand so etwas will,

muß oder sollte m.M. jeder für sich entscheiden.

Themenstarteram 6. Juli 2024 um 10:01

Zitat:

Wenn der Lenkkopf am Rahmen verzogen ist, dann kann dieser Preis gerechtfertigt (angemessen) sein.

Ob jemand so etwas will,

muß oder sollte m.M. jeder für sich entscheiden.

Danke! Ist die Reparatur dann so teuer?

 

Zitat:

Was gibts für ne Geschichte zu „keine Papiere“?

Wurde das Bike über die Versicherung „abgerechnet“ und wird jetzt als Teileträger verkauft.

Gibt’s ne Vin zu dem Bike?

Das weiß ich nicht. Ich wollte zuerst hier fragen, bevor ich hinfahren und es mir vor Ort anschaue.

Naja, wenn der Lenkkopf verzogen ist, dann braucht man einen neuen Rahmen oder man richtet den alten.

Dazu muss der Rahmen aber nackt sein.

Wenn du die kaufen willst, besorgt dir einen Rahmen mit Papieren und bau die Kiste um.

Oder du fährst mit dem Teil nur auf Privatgelände.

lt. Harley ist das als Totalschaden einzuordnen. Ohne Papiere Finger weg

Themenstarteram 6. Juli 2024 um 18:32

Danke für alle Antworten! Dann lasse ich es und muss nicht hinfahren. Schönes Wochenende an alle!

Bei beschädigten Fahrzeugen muss man sich grundsätzlich fragen, weshalb der Verkäufer sein Gefährt nicht reparieren lässt.

Weshalb besorgt er keine Papiere? So schwierig ist das bei seriösen Fahrzeugen ja nun wirklich nicht.

Wenn es aussieht wie eine Ente, quakt wie eine Ente und watschelt wie eine Ente, ist es vermutlich eine Ente.

Zitat:

@fxstshd schrieb am 6. Juli 2024 um 11:48:25 Uhr:

Wenn der Lenkkopf am Rahmen verzogen ist, dann kann dieser Preis gerechtfertigt (angemessen) sein.

Ob jemand so etwas will,

muß oder sollte m.M. jeder für sich entscheiden.

Lenkkopf verzogen ok, dann kann man sie nur mehr ausschlachten. Dann wäre der Preis ok

Fragt euch doch mal, weshalb bei dem Gefährt die Gabel (zumindest optisch auf den Bildern) gerade ist, der Lenkkopf aber defekt.

Da ist möglicherweise schon einer auf die Nase gefallen, hat auf Basis eines Litauen-Importes umgebaut und sich bei der HU dann eine blutige Nase geholt.

Das ist natürlich super ärgerlich für ihn.

Ob die Teile die 5.000 Euro rechtfertigen, muss man für sich selbst beurteilen. Zumindest könnte man den Motor testen, was ein großer Vorteil ist.

Ja. Klingt logisch, dachte diese Importe aus Litauen gibts mittlerweile gar nicht mehr. Eine Zeitlang wurde Österreich davon geradezu überschwemmt. Auf einmal sind alle RG gefahren, waren und sind allerdings alles Importe aus Litauen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Lohnt sich das? 5000 EUR für Harley Davidson FXCW Softail Rocker