ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Loch in die Rückbank schneiden

Loch in die Rückbank schneiden

Themenstarteram 15. Februar 2022 um 9:56

Okay,

war ein wenig Clickbaiting, aber ich erwäge das gerade bei meinem Wagen.

Wenn man die Armlehne ausklappt, gibt es keinen Durchgang zum Kofferraum was dem Subwoofer extrem gegen spielt. Sobald man den Mittelteil herunter klappt, spielt er schön sauber in den Innenraum.

Nur wäre meine Idee 2 oder 3 Löcher zu bohren im Durchmesser von 10-15cm und das ganze mit einer Art Bassreflexrohr so aus zu füllen, das es ordentlich aussieht.

Es geht um einen BMW G30 und ab Werk ist wohl keine Öffnung vorgesehen für den Skisack.

Das eleganteste wäre ja, den Mittelteil der Rückbank kaufen und damit zu arbeiten um es reversibel zu halten. Aber die Lehne gibt es selten allein oder in dem passenden Material.

Das hält mich davon erst mal ab.

Evtl hat ja jemand eine Idee.

Grüße Manuel

Seite
Bank eingeklappt
Armlehne offen
+3
Ähnliche Themen
2 Antworten

Ich würde da keine Löcher reinsägen! Schau das du beim Verwerter so ein Mittelteil bekommst denn wenn du dir die Preise von dem Mittelteil samt bezug anschaust fällt dir die Farbe aus dem Gesicht!

Schau mal hier nach ,aber setz dich vorher gut hin:-))

https://www.leebmann24.de/.../?...

Themenstarteram 24. Februar 2022 um 22:20

Keine Sorge, alles gut gegangen.

Habe eine 100% reversible Lösung gefunden und der Klang ist einfach herrlich geworden.

Ich könnte sogar, um mit viel Gepäck in den Urlaub zu fahren, den Woofer heraus nehmen und mit einen Knopf auf "ohne Woofer Setup" umschalten.

Ein wenig Arbeit habe ich damit noch, aber Musik hören, geht wunderbar.

Danke aber noch mal für denk Link. Das wäre jenseits von gut und böse gewesen...

Grüße Manuel

Img
Img
Img
+5
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Loch in die Rückbank schneiden