ForumTraktoren & Landmaschinen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Traktoren & Landmaschinen
  5. LKW und Tractorpulling

LKW und Tractorpulling

Themenstarteram 1. Januar 2006 um 23:54

Hallo Leute!

Ich habe mich gefragt, wie ein LKW im "Tractorpulling" abschneiden würde? LKW sind doch dafür gebaut, schwere Lasten zu ziehen? Ich weiss nicht wieviel so ein Bremswagen im Tractorpulling wiegt, aber den müsste ein FH16 doch schaffen, oder was meint ihr dazu?

schöne Grüsse

30 Antworten

Geriebe

 

fast alles Fuller im Kipper von 8LL bis 18 gang Fuller,

im Stadtverkehr Nahverkehr, bis 17to 6speed Allison Automatic World Transmission.

Nahverkehr Sattel 10 oder 13 gang Fuller

Fernverkehr 10 oder 13 gang Fuller, owner operator 18 gang Fuller

Fernverkehr Super Heavy oder Rockies 18 gang Fuller

Rudiger

 

Zitat:

Original geschrieben von Roadfly

@Rudiger kennst du vielleicht noch andere solche internetseiten?

 

p.s.: was für getriebe habt ihr schnell nochmal in eueren standard lastwagen (mit wieviel gängen)

am 4. Januar 2006 um 11:26

Zitat:

Original geschrieben von Roadfly

@IdiCUR das weiss ich schon unsere lastwagen haben alle zf getriebe mit (16 gängen) die älteren sind doppel H splitgetriebe und die neuen fangen wieder beim 1 gang an.

12gänge haben bei unsja meistens automtik aber was hat 18 gänge?

aber ich meinte Rudiger denn der wohnt ja in amerika und ist teilhaber bei einer grossen spedition und kennt sich auch gut aus.

Achso sorry hatte ich vergessen das

Rudiger im Amiland zuhause ist!! Aber das hätte ich dir auch sagen können wieviel Gänge die haben!

 

Also 18 Gänge hatte bis vor kurzem Renault,die haben jetzt aber auch 16 Gang ZF drin!

Renault 18 gang

 

Die Renaults im anfang der '80 hatten mit ihrem 360ps motor und der kurzen hinterachse (5.61???) ein Fuller 18 gang double over, das heist gang "17 und 18 " sind im overdrive.

die kiste war ein VOLVO Globetrotter abklatsch und konnte mit flachem oder hohem dach bestellt werden es war die """gleiche""" kabine wie der MAN 320 / 321 (F8) und der alte Ford Transconti mit 20cm spacer-zwischenstuck unter dem Kuhlergrill und dem Fensterglas eingesetzt. Die alte SAVIM Kabine.

Rudiger

 

Original geschrieben von IbiCuR

Achso sorry hatte ich vergessen das

Rudiger im Amiland zuhause ist!! Aber das hätte ich dir auch sagen können wieviel Gänge die haben!

 

Also 18 Gänge hatte bis vor kurzem Renault,die haben jetzt aber auch 16 Gang ZF drin!

@Rudiger warst du früher mal mechaniker oder so weil du soviele details kennst?

Klarstellung GROSSE Spedition

 

ICH oder WIR sind mit SICHERHEIT NICHT eine grosses Transportunternehmen.

Grossere Transportunternehmen haben 800 Zugmaschinen und 2400 Auflieger,

Die etwas grosseren haben 2500 Zugmaschinen und 8000 Auflieger

Die wirklich grossen Transportunternehmen haben 10.000 Zugmaschinen und 30.000 Auflieger.

Auch wenn wir weiter expandieren werden wir im Omnibus bereich in Florida (Orlando und Miami) unter 50 Bussen bleiben in 2006.

Im Transportbereich in Maryland werden wir unter 20 Zugmaschinen bleiben in 2006.

Im Import bereich werden wir expandieren was der markt uns bietet.

Unsere Absicht ist ein Naturlicher wachstum.

Danke fur die Kentnissnahme

Rudiger

 

Original geschrieben von Roadfly

@IdiCUR das weiss ich schon unsere lastwagen haben alle zf getriebe mit (16 gängen) die älteren sind doppel H splitgetriebe und die neuen fangen wieder beim 1 gang an.

12gänge haben bei unsja meistens automtik aber was hat 18 gänge?

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

aber ich meinte Rudiger denn der wohnt ja in amerika und ist teilhaber bei einer grossen spedition und kennt sich auch gut aus.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Mechaniker

 

Mein Vater erklarte mir als teenager, das ich erst einen richtigen Beruf erlernen muss (Motorenschlosser by MWM und MTU) befor I can go to College / University.

Rudiger

Ich habe ein fotografisches gedachniss. Fast alles was ich sehe oder lese behalte ich. Mein problem sind Namen und Gesichter.

 

 

Original geschrieben von Roadfly

@Rudiger warst du früher mal mechaniker oder so weil du soviele details kennst?

am 5. Januar 2006 um 9:47

Zitat:

Original geschrieben von Roadfly

12gänge haben bei unsja meistens automtik aber was hat 18 gänge?

Naja nicht nur Automatik hat 12 Gänge VOLVO hat auch 12 Handschaltgänge!!!!

Zitat:

Original geschrieben von Rudiger

Die Renaults im anfang der '80

Der Renault AE hatte noch bis vor kurzem ein 18 Gang Getriebe

Fuller

 

Kennst du die impression:

AIN'T BROKEN, DON'T FIX IT.

wenn es nicht kaputt ist, reparire es nicht.

Denke daran, das ich schon seit einiger zeit in America bin.

Mitte der '80er, zwei wochen in Deutschland, zwei wochen in America, seit anfang '92 nur noch zu Besuch, geschaftlich und privat 3-4 X im Jahr nach Deutschland.

Rudiger

Volvo hat Renault aufgekauft, und ist somit auch inhaber von MACK.

Der Renault hat jetzt einen Volvo Kraftstrang mit Renault Aufklebern,

Hier in America werden die MACK's auch mit Volvo Motoren angeboten. Hagerstown Maryland

riginal geschrieben von IbiCuR

Naja nicht nur Automatik hat 12 Gänge VOLVO hat auch 12 Handschaltgänge!!!!

 

Der Renault AE hatte noch bis vor kurzem ein 18 Gang Getriebe

Rudiger bist du manchmal bei solchen truckpulling events?

oder hast du villeicht noch ein paar andere gute internetseiten?

TRUCK DRAG

 

Nein, fur Tracktorpulling habe ich keine Zeit, was wir auf eine regelmassigen Basis machen:

Mid Atlantic Truck Show in Richmont VA.

Budds Creek Truck Drag Race in Maryland

Orlando Speedway Orlando FL.

 

und verschiedene andere / kleinere Shows die ausgerichtet werden von der Freiwilligen Feuerwehr und anderen NOT FOR PROFIT (501 C 3) organisationen.

Rudiger

am 31. Juli 2008 um 20:24

hi Rüdiger

hast du vielleicht mal ein paar links zu solchern veranstaltungen?

Zitat:

Original geschrieben von Roadfly

hi Rüdiger

hast du vielleicht mal ein paar links zu solchern veranstaltungen?

Spontan habe ich diesen für dich: http://www.greenmonsterteam.blogspot.com/

http://www.youtube.com/watch?v=6zgcrDs-uw8

Das gerät dürfte dafür am besten geignet sein.:D

Also nen bergepanzer Büffel dafür zu nehmen ist schon ziemlich heftig.

Tja 48 Liter hubraum und 12 Zylinder sind halt bei ca 40 Tonnen und Kette nicht zu stoppen.

Früher hab ich mit meinen Deutz 5506 gezogen, auf der "Tioga County Fair" Owego (New York State) was wir das "Oberland" nennen (Up State)

Diese Tractor Pulls waren noch alle Serienmässig und gehörten Farmern.

Da war nur ein Show Tractor am Ende des Pull's zum Vergnügen des Publicums.

Die Schlepperhändler waren immer da weil es wichtig war wer den besten Traktor hatte.

Der beste Traktor ist nicht der Grösste sondern der balancierte.

Das Ziel: leicht erkennbarer Radschlupf, langsames anheben der Vorderachse bei gleichzeitigen absterben des Motors gerade als die Vorderachse die Grenze des Erlaubten Anhebens erreicht, Stop!

Das ganze natürlich mit den meisten Abstand gezogen.

Der Traktor ausverkauft dann in dem Herbst alle anderen :)

Hab da aktiv von 78 bis 83 mitgemacht, danach waren soviel Show und "Renn" Traktoren wir haben aufgegeben.

Jetzt gibt es Truck Pull, Pick Up Truck Pull, Garden Tractor Pull, Monster Pull sogar ATV und Quad Pull.

Alles gute Unterhaltung. ;)

 

Gruss, vom Nahen Westen, Pete

 

Zitat:

Original geschrieben von utoktok

Hallo Leute!

Ich habe mich gefragt, wie ein LKW im "Tractorpulling" abschneiden würde? LKW sind doch dafür gebaut, schwere Lasten zu ziehen? Ich weiss nicht wieviel so ein Bremswagen im Tractorpulling wiegt, aber den müsste ein FH16 doch schaffen, oder was meint ihr dazu?

schöne Grüsse

LKW sind wie der name schon sagt gebaut um schwere Lasten "zu tragen"

Zugmaschine und Ackerschlepper (lateinisch: Tractor) sind gebaut schwere Lasten su "ziehen".

Vom Konzept her schon ein Unterschied.

Aber Truck Pull macht auch Spass :)

Gruss, Pete

 

Deine Antwort