ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Links werden unbrauchbar gemacht

Links werden unbrauchbar gemacht

Themenstarteram 14. Januar 2017 um 14:38

Hallo MT'ler,

aktuell werden Links unbrauchbar gemacht.

Beispiel

LINK

Die Eingabe im Editor und Ausgabe im Browser habe ich als Textdatei anghängt, da hier selbst bei Code Eingabe die Links zerstört werden.

OS: Windows 10 Version 1607 Build 14393.693

Browser: Firefox 50.1.0

cu termi0815

Beste Antwort im Thema

@MT-Christoph Ich denke, ihr solltet das Link-Deaktivieren-Feature nochmal grundsätzlich überdenken. Unterm Strich richtete es mehr Schaden an, als es nützt.

Jeder fälschlich deaktivierte Link ist nicht nur Kollateralschaden, sondern zerstört eine Grundfunktion des Internets: Verlinken von Webseiten untereinander. Demgegenüber steht ein zweifelhafter Mehrwert. Denn ein kaputter Link wird auch nicht besser, wenn er von euch zusätzlich deaktiviert wird.

Im Gegenteil: wie ich oben schon geschrieben hatte gehen dabei noch mehr Informationen verloren, weil oft nicht einmal mehr erkennbar ist, was das ursprüngliche Ziel des Links war. Schlimm ist das z.B. bei alten Links, die zu http://www.team-dezent.at/ führe und davon gibt es eine Menge hier im Forum. Vor ein paar Jahren hatten die ihre Seiten Struktur geändert. Die Links sind damit alle kaputt. Man kann die ursprünglichen Linkziele aber alle noch über die Suche finden, wenn man denn wenigstens wüsste, auf was der Link damals gezeigt hatte. Durch die Deaktivierung geht das nicht mehr!

Wenn ihr die Funktion unbedingt beibehalten wollt (ich sehen keinen Sinn darin!), dann versucht sie so durchlässig wie möglich zu gestalten. Lieber sollten ein paar kaputte Links durchrutschen als auch nur ein funktionierender abgeschaltet werden. Meiner Meinung nach sollte die Funktion nur dann greifen, wenn der Server lange Zeit gar nicht erreichbar ist, wenn der Server den Status 404 liefert (und nur den) oder über lange Zeit einen http-Status aus dem 500er Bereich.

79 weitere Antworten
Ähnliche Themen
79 Antworten

Ich finde es auch nach wie vor "unglücklich", dass die URL der auf diese Art deaktivierten Links nicht mehr sichtbar ist - nicht einmal im Quelltext der Seite. So kann man oft überhaupt nicht mehr nachvollziehen, wohin der Link mal ging. Manchmal hat sich zum Beispiel nur der Pfad zu einem Artikel geändert und man könnte diesen weiterhin über die Suchfunktion der Zielseite finden ... wenn man denn wenigstens wüsste, was die Zielseite war!

Seh ich genau so!

Zitat:

@Jared schrieb am 1. November 2017 um 12:57:28 Uhr:

Ich finde es auch nach wie vor "unglücklich", dass die URL der auf diese Art deaktivierten Links nicht mehr sichtbar ist - nicht einmal im Quelltext der Seite. So kann man oft überhaupt nicht mehr nachvollziehen, wohin der Link mal ging. Manchmal hat sich zum Beispiel nur der Pfad zu einem Artikel geändert und man könnte diesen weiterhin über die Suchfunktion der Zielseite finden ... wenn man denn wenigstens wüsste, was die Zielseite war!

Wenn man den Beitrag mit dem defekten Link zitiert, ist die URL im Eingabefeld wieder sichtbar... ;)

Hey, danke für den Tipp. Ist zwar derb umständlich, aber immerhin.

Hehe, Trick17 @unknown user :), Recht hast Du.

Zitat:

@unknown user schrieb am 2. November 2017 um 09:02:25 Uhr:

Wenn man den Beitrag mit dem defekten Link zitiert, ist die URL im Eingabefeld wieder sichtbar... ;)

Der Trick funzt aber in den Blogs nicht.;) Da fehlt die Zitatfunktion leider noch immer.:(

Zitat:

@Bianca schrieb am 2. November 2017 um 09:32:32 Uhr:

Hehe, Trick17 @unknown user :), Recht hast Du.

Von offizieller Seite hätte ich jetzt allerdings eine konstruktivere Reaktion zu dem Thema erwartet, eher so wie „Ihr habt recht, wir überlegen uns, wie man das Problem beheben kann“.

Mit deiner Antwort stimmst du ja anscheinend zumindest zu, dass das Problem eines ist, oder?

Das hat Bianca doch hier schon deutlich geschrieben.

Wo? Ich sehe nichts.

Es geht nicht mehr darum, dass eigentlich valide Links deaktiviert werden. (Das wurde geklärt.)

Es geht darum, dass man auch bei Links, die zurecht deaktiviert wurden (weil sie nicht mehr funktionieren) die ursprüngliche URL nicht mehr sehen kann und daher keine Möglichkeit hat, zu sehen, wohin der Link einmal geführt hatte (bis auf den von "unknown user" beschrieben Workaround).

Ich fände es schön, wenn das behoben werden würde. Man könnte den ursprüngliche URL z.B. in das title-Attribut des dead-link-SPANs rein schreiben. Dann könnte man sie als Tooltip sehen, wenn man mit der Maus über dem dead-link stehen bleibt.

Etwa so: <span class="dead-link" title="www . example . com">

Beispiel:

Keiner weiß, wohin dieser Link führte

Warum wird eigentlich der Link in meinem letzten Beitrag nicht deaktiviert? Der führt seit über zwei Wochen zu einem Fehler 404 (Seite nicht gefunden).

Noch zwei Tests:

Link 1

Link 2

Wende dich per PN an einen Moderator deiner Wahl und bitte deinen fehlerhaften Link entweder zu löschen oder du gibst die richtige url an. Dann wird auch was passieren.

Es geht nicht darum einen bestimmten Link zu löschen. Es geht darum Feedback zu der Foren-Funktion "Tote Links deaktivieren" zu geben (siehe gesamten Thread-Verlauf). Wir sind hier ja im "Sagt's uns" Forum.

Mhhh.. gute Frage @Jared Dein Link sollte eigentlich ausgegraut sein. Danke Dir, wir schauen uns das mal an.

Viele Grüße aus der Werkstatt

Bianca

Zitat:

@Jared schrieb am 6. November 2017 um 21:34:15 Uhr:

Ich fände es schön, wenn das behoben werden würde. Man könnte den ursprüngliche URL z.B. in das title-Attribut des dead-link-SPANs rein schreiben. Dann könnte man sie als Tooltip sehen, wenn man mit der Maus über dem dead-link stehen bleibt.

Etwa so: <span class="dead-link" title="www . example . com">

Beispiel:

Keiner weiß, wohin dieser Link führte

Hi @Jared

das ist eine sehr gute Idee welche ich hier intern mal vorstellen werde.

Gruß Christoph

Hier noch ein tot gemachter funktionierender Link:

https://www.motor-talk.de/.../...mobilitaet-bezahlen-t6206055.html?...

Gruß Metalhead

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Links werden unbrauchbar gemacht