ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Linker Blinker geht nicht - Warnblinkanlage funktioniert aber

Linker Blinker geht nicht - Warnblinkanlage funktioniert aber

BMW
Themenstarteram 5. Oktober 2022 um 13:15

Hallo, ich bin Constantin, Besitzer einer 2006er BMW R 1200RT, gestern Abend kam ich von der Arbeit zurück und bemerkte, dass der linke Blinker nicht funktionierte. Ich sollte erwähnen, dass das Warnblinklicht korrekt funktioniert. Vielleicht können Sie mir helfen, die Ursache des Problems zu finden. Danke Lg. Constantin

Ähnliche Themen
8 Antworten

Da die Blinkerschalter am Handgriff ja bei den meisten Mopeds mehr oder weniger gleich aufgebaut sind ... so etwas hatte ich vor Jahren mal an meiner Honda Transalp XL600 vorn und hinten rechts. Ordentlich den Blinkerschalter mit Kontaktspray geflutet, austrocknen lassen und ging wieder. Wenn das nicht geholfen hätte, hätte ich als Erstes versucht. den Blinkerschalter durchzumessen und ggf. ausgetauscht

Geht denn "der linke Blinker" nicht (welcher? V/H?) oder beide linken Blinker?

Die Blinkerschalter der alten BMWs haben mit den meisten Mopeds halt nichts gemeinsam, da es separate Taster für rechts, links und aus gab. Zum Betätigen der Warnblinkanlage wurde die Taster rechts und links gleichzeitig gedrückt. Ausgeschaltet wurde grundsätzlich rechts über einen Einzeltaster.

Es gibt bei der K28 auch keine Sicherungen mehr. Das alle Stromkreise wurden elektronisch abgesichert.

Am Schalter (Taster) kann es eigentlich nicht liegen, da er genauso für die Warnblinkfunktion zuständig ist. Glühobst und Sicherung fallen auch aus, da Erstes funktioniert und Letztes nicht vorhanden.

Gibt es irgendwelche Fehlermeldungen im BC, Steuergerät schon mal ausgelesen z.B. mít Motoscan o.ä.

Die 2006 RT hat aber noch einen separaten Warnblinklichtschalter. Wenn alle Blinker bei Betätigung des Warnblinklichtschalters funktionieren, die Blinker links vorn und hinten bei Betätigung des linken Blinkerschalters aber nicht, kann sehr wohl der linke Blinkerschalter defekt sein.

Zu klären wäre, ob der linke Blinker hinten und vorne nicht geht oder nur einer nicht (entweder nur vorne oder nur hinten).

Warnblinkschalter

Dann reden wir vielleicht von verschiedenen Modelljahren. Laut BA Ausgabe 07/2007 gab es den separaten Warnblinkschalter nicht.

https://img.motor-talk.de/KBfbRPlPtkGqx0qT.10.jpg

Warnblinker R12ST
Themenstarteram 7. Oktober 2022 um 9:03

Hallo, ich entdeckte der Fehler ist in der Signal-Taste, die nicht mehr macht Kontakt jetzt bin ich versuchen zu sehen, wo ich diese Taste kaufen können, machte ich eine Brücke zwischen den beiden Drähten aus der Taste und es funktioniert richtig links signalisieren . Danke !

73ff2bd0-2923-4e64-9139-af396a5bd4be

Probier mal, ob du den Schalter mit Kontaktspray reaktivieren kannst. (Zündung aus)

Gebrauchte Teile gibt´s hier:

https://www.motorparts-online.com/de/bmw/all/all/lenkerschalter-links

Neu gibt´s leider nur die komplette Schaltereinheit:

https://www.leebmann24.de/.../?...

Wenn die Dichtung am Schalter nicht mehr ordentlich abdichtet, dann kann man das reparieren.

Von Latexhandschuh die Fingerkuppe abschneiden, über den Schalter ziehen, mit Kabelbinder fixieren.

Den separaten Warnblinkschalter gab es nur beim ersten Modelljahr, später wurde der Platz für die ESC-Taste benötigt.

Da sieht man u.a. mal wieder, wie wichtig es ist, genaue Angaben über Typ, Baujahr, Modelljahr zu machen. :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Linker Blinker geht nicht - Warnblinkanlage funktioniert aber