ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Limousine 10.000 bis max 11.000 €

Limousine 10.000 bis max 11.000 €

Themenstarteram 21. Juli 2020 um 19:03

Hallo Zusammen,

ich würde mir gerne ein neues Auto zulegen. Es soll etwas in Golf Größe werden und mein Budget liegt bei etwa 10.000 € max. 11.000 €. Da ich einen täglichen Arbeitsweg von jeweils 17km habe, soll es ein Benziner werden. Außerdem möchte ich einen Fünftürer mit min. 150 PS. Folgende Autos ( und evtl. Kritikpunkte) hab ich mir schon mal raus gesucht:

- Audi A3 8P Modellpflege ab 2008 1.8 TFSI ( häufig verfügbar und auch günstiger als das Budget aber Motor macht öfters mal Probleme)

- Audi A3 8P Modellpflege ab 2008 2.0 TFSI ( wahrscheinlich mit der robusteste Motor der Liste aber nicht so oft verfügbar für das Budget)

-GOLF 6 GTI oder GOLF 7 1.5 TSI (finde Golf etwas langweilig)

-POLO 5 GTI ( wollte eigentlich keinen Kleinwagen aber vielleicht überwiegt ja der Spaß xD)

-BMW E90 320i Facelift ( anscheinend auch sehr wartungsintensiver Motor)

-BMW E90 325i Facelift (auch sehr selten verfügbar für den Preis, hoher Verbrauch)

-Audi A5 1.8 TFSI oder 2.0 TFSI ( jeweils das selbe wie oben beim A3)

Mir persönlich gefällt der 320i am besten. Aber der soll ja, wie gesagt, auch nicht gerade den robustesten Motor haben. Ich habe zwar bisher selber recht viel an meinen Autos repariert aber wenn es dann an den Motor, die Kupplung oder das Getriebe geht bin ich raus.

Was sagt ihr? Welchen würdet ihr mir empfehlen? Oder habt ich noch ähnliche Alternativen?

 

Ähnliche Themen
6 Antworten

Wenn Dir der BMW gefällt, nimm den BMW. Bringt ja nichts ein Auto zu gefahren, das Dir nicht gefällt.

Zitat:

@seahawk schrieb am 21. Juli 2020 um 19:07:15 Uhr:

Wenn Dir der BMW gefällt, nimm den BMW. Bringt ja nichts ein Auto zu gefahren, das Dir nicht gefällt.

Aber beachte auch die Folgekosten.

MfG aus Bremen

Über welche Art "Limousine" sprechen wir hier eigentlich?

Zudem sei gesagt, dass du lieber mal alle Euro 5 Benziner aus dem Volkswagen Konzern streichen solltest, wenn du nicht extra viel Geld in die Motoren reinstecken möchtest.

Bleiben nur noch die BMWs übrig, und auch die beiden Motoren sind nicht für besonders günstige und zuverlässige Motorentechnik bekannt.

Wie hoch ist den das monatliche Budget?

17km ein Weg (also 34 pro Tag) oder hin und zurück?

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 12:50

Zitat:

@E97 schrieb am 21. Juli 2020 um 23:23:53 Uhr:

Über welche Art "Limousine" sprechen wir hier eigentlich?

Zudem sei gesagt, dass du lieber mal alle Euro 5 Benziner aus dem Volkswagen Konzern streichen solltest, wenn du nicht extra viel Geld in die Motoren reinstecken möchtest.

Bleiben nur noch die BMWs übrig, und auch die beiden Motoren sind nicht für besonders günstige und zuverlässige Motorentechnik bekannt.

Wie hoch ist den das monatliche Budget?

Gute Frage, da habe ich mir noch gar nicht so gedanken gemacht. Mein aktueller Polo 9n3 kostet mich momentan monatlich so 300-350 € Versicherung, Sprit und Reparaturen/Ersatzteile wenn ich alle bisherigen auf einen Monat runter rechne.

 

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 12:52

Zitat:

@Alexander67 schrieb am 22. Juli 2020 um 09:49:35 Uhr:

17km ein Weg (also 34 pro Tag) oder hin und zurück?

17km ein weg. Also 34km täglich. Natürlich kommt am Wochenede noch mehr dazu. Außerdem ab und zu mal ein Kurzausflug und ca. 1 Jahr Urlaub.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Limousine 10.000 bis max 11.000 €