ForumPolo 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 6
  7. Lieferzeiten Polo [AW] (nicht GTi)

Lieferzeiten Polo [AW] (nicht GTi)

VW Polo 6 (AW)
Themenstarteram 31. Januar 2020 um 12:19

Hallo zusammen,

gibt es schon einen Thread für nicht GTiler dazu?

Wenn nicht, ich fang mal an:

Polo Highline 1,5l

Bestellt: 27.12.2019

Lieferzeit: est. März/April

VG

root1

Beste Antwort im Thema

Guten Abend, ich habe @Oberarzt gebeten seinen Post von 17:00 bezüglich Lieferpriorität nachweislich zu bestätigen da dieses doch bestimmt vielen Bestellern etwas mehr Klarheit schaffen würde.

Aber ich befürchte der Nachweis bleibt leider wie eigentlich immer aus :) :)

Trotzdem schönen Abend in die Runde und bleibt gesund, alles andere ist aktuell Nebensache.

Mfg Mario

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Werksschliessung wegen Corona' überführt.]

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Einmal die Suchfunktion benutzen hätte die Frage gespart...

Themenstarteram 31. Januar 2020 um 13:41

Zitat:

@Stock- schrieb am 31. Januar 2020 um 13:12:11 Uhr:

Einmal die Suchfunktion benutzen hätte die Frage gespart...

Hmm, gebe dir natürlich recht mit der Suchfunktion.

Habe ich auch gemacht und nach nur nach Themen selektiert. Bin leider nicht auf den Thread was user z3r091 netterweiser verlinkt hat gestoßen.

Habe ich wohl beim Blättern übersehen :cool: oder ich brauch ne neue Brille.

VG

root1

Der war auf Seite 4. Die meisten gucken nicht so weit.

Ist da momentan etwas ruhig geworden :)

Themenstarteram 31. Januar 2020 um 15:30

Zitat:

@z3r091 schrieb am 31. Januar 2020 um 14:34:37 Uhr:

Der war auf Seite 4. Die meisten gucken nicht so weit.

Ist da momentan etwas ruhig geworden :)

Ah, ich war bis Seite 7, dann mal ab zum Optiker :eek:

Ja, viele schreiben es in den GTi Thread rein :).

VG

root1

Vielleicht kann ja jemand was dazu sagen, der sich ein wenig mit den Abläufen bei VW auskennt. Mein Händler hat jetzt geschlossen, daher kann ich dort nicht fragen.

Mein Auto (Ende November bestellt) sollte Anfang Mai kommen. Kann man rechnen, dass bei Wiederaufnahme der Fertigung, es genau da weitergeht, wo gestoppt wurde? Also 8 Wochen Stillstand = Auto kommt 8 Wochen später. Oder ist das viel komplexer und das Auto verzögert sich deutlich länger?

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Werksschliessung wegen Corona' überführt.]

Dazu gibt es viele Faktoren. Zb ist das Material aller Zulieferer da?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Werksschliessung wegen Corona' überführt.]

Da viele in den Home Office geschickt wurden, wäre eine E-Mail an den Verkäufer sinnvoll.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Werksschliessung wegen Corona' überführt.]

Schon geschehen

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Werksschliessung wegen Corona' überführt.]

Die Verkäufer sind wohl alle vor Ort, nur eben dort keinen direkten Kundenkontakt mehr.

Ich bezweifle allerdings, dass irgendjmd. jetzt schon klare Aussagen für die Zeit danach treffen kann.

Es ist ja noch nicht mal das runterfahren geregelt.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Werksschliessung wegen Corona' überführt.]

Zitat:

@anmaumi schrieb am 19. März 2020 um 16:17:13 Uhr:

Vielleicht kann ja jemand was dazu sagen, der sich ein wenig mit den Abläufen bei VW auskennt. Mein Händler hat jetzt geschlossen, daher kann ich dort nicht fragen.

Mein Auto (Ende November bestellt) sollte Anfang Mai kommen. Kann man rechnen, dass bei Wiederaufnahme der Fertigung, es genau da weitergeht, wo gestoppt wurde? Also 8 Wochen Stillstand = Auto kommt 8 Wochen später. Oder ist das viel komplexer und das Auto verzögert sich deutlich länger?

Hallo @anmaumi

Schau mal im Thread "Lieferzeiten Polo Gti" dort wird das schon seit Tagen besprochen und du kannst das 1:1 übertragen auch wenn du keinen Gti bestellt hast.

Aber um deine Frage zu beantworten = wenn die Produktion 8 Wochen stillsteht kann und wird es sich vorraussichtlich um mehr als die 8 Wochen verschieben da es durchaus sein kann das nicht alle Versionen sofort wieder gebaut werden können .

Verbindlich weiss derzeit niemand wie und wann es weiter geht. :confused:

MfG Mario

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Werksschliessung wegen Corona' überführt.]

Nach Wiederaufnahme werden auch die Bestellungen mit bereits verbindlich abgegebenen Lieferterminen priorisiert.

Kunden, die noch keinen Kalenderwochen-LT erhalten haben, kommen ganz hinten in die Schlange.

Von Vorteil wäre, wenn bis zum Wiederstart auch wieder alle Lieferanten da sein würden u. Volllast fahren könnten...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Werksschliessung wegen Corona' überführt.]

Zitat:

@Oberarzt schrieb am 19. März 2020 um 18:51:26 Uhr:

Nach Wiederaufnahme werden auch die Bestellungen mit bereits verbindlich abgegebenen Lieferterminen priorisiert.

Kunden, die noch keinen Kalenderwochen-LT erhalten haben, kommen ganz hinten in die Schlange.

Von Vorteil wäre, wenn bis zum Wiederstart auch wieder alle Lieferanten da sein würden u. Volllast fahren könnten...

Zeig mir einen, der von VW einen verbindlichen LT bekommt. LT ist immer unverbindlich - auch wenn es eine konkrete CW ist.

Grundsätzlich kann aber heute sicher niemand sagen, wann und wie es weitergeht. Alles Kaffeesatz :(

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Werksschliessung wegen Corona' überführt.]

Also für meinen im Nov19 bestellten GTI-Polo wurde 3 Monate nach Bestellbestätiging schriftl. verbindl. Dez20 bestätigt.

Lieferzeit von Beginn an 13-14 Monate.

Bei verbindlichen LTs wird halt eine sehr großzügige Lieferzeit ausgewählt. In meinem Falle reichte ein Produktionsbeginn im November20. Incl. zu akzeptierender Verzugs-Toleranz (6 Wochen) darf der LT dann auch Jan//Feb21 sein..

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Werksschliessung wegen Corona' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 6
  7. Lieferzeiten Polo [AW] (nicht GTi)