ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Liefertermine

Liefertermine

Themenstarteram 27. September 2003 um 11:18

Hallo Leute,

ich habe die ganze Diskussion über Liefertermine im Forum gelesen, und mich nun entschlossen einen eigenen Thread für das Top Thema neben den Mängeln des Touareg aufzumachen.

Nun mein Fall: Ich hatte einen Touareg R5 Anfang Juli bestellt, dessen Liefertermin auf der 47.Woche 03 lag. In der Zwischenzeit wurde der Termin auf 05/04 gesetzt. Nach einer Diskussion mit Wolfsburg waren wir dann wieder auf 47/03. Letzte Woche haben die Jungs den Termin auf 09/04 gesetzt.

Danach hat es mir gereicht. Wie Ihr sehen könnte habe ich jetzt einen Sharan bestellt (auch noch tiefergelgt), wodurch ich garantiert nicht absichtlich im Gelände landen werde. Das Gute am Schlechten: Die Lieferzeit beträgt 4 Wochen.

Das Resüme der Geschichte ist, daß VW hier richtig Probleme hat. Meiner Meinung nach sind alle Termine, die genannt werden unsicher. VW benimmt sich hier total kundenfeindlich.

Was mich angeht so bin ich etwas traurig über das Ende der Geschichte, aber leider brauche ich ein Auto, da mein Leasingvertrag ausläuft und der Sharan schon 170TKM drauf hat.

Also alle, die hier ihren Frust loswerden wollen: Hier geht das.

Vielleicht sollten wir den Link an den Vorstand von VW schicken, damit er sieht, was in seinem Laden los ist.

Noch zwei Nachsätze:

1. Mir wurde als Ersatzfahrzeug auch ein Phaeton angeboten - Davon scheinen die reichlich zu haben.

2. Ich bin nach wie vor an dem Auto interessiert - vielleicht beim nächsten mal.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hallo,

tut mir leid für dich, aber ich kann die Entscheidung verstehen. Bei mir läuft auch das Leasing aus, aber der Liefertermin sei sicher. Heißt es.

Ich habe mir allerdings eine Klausel in meine PKW Rückgabe reinsetzen lassen, daß ich meinen jetzigen ohne zusätzliche Kosten so lange fahren darf, bis der Touareg geliefert wird. Ist also von größtem Interesse meines Händlers das Auto fristgerecht zu liefern.

Das mit dem Phaeton wundert mich nicht. Ich denke nach dem ganzen Tamtam stehen jetzt ein paar Tausend auf Halde. Obwohl auch alle Europcar Vertretungen ja inzwischen mehr oder weniger freiwillig mit diesem typischen und sehr gefragten Leihwagen ausreichend bestückt wurden.

Gruß

Heinz

Hallo Sharan Fahrer,

das ist bedauerlich, ... aber VW bekommt seine Quoten einfach nicht gebacken. Ich habe hier irgendwo mal von einem anderen User gelesen, dass VW die Phaeton - Produktion zu Gunsten des Touareg verschieben sollte. Das würde ggf. helfen. Ich kann auch nicht verstehen, dass man ein Produkt, mit dem man wenig verdient zu Ungunsten eines anderen Produktes, wo die entsprechende Nachfrage und der damit verbundene Verdienst vorhanden ist, weiter in dem Maß fördert.

Ich habe meinen R5 zum Glück schon, und ich habe das ähnlich wie Heinz gemacht. Ich hatte - ebenfalls wg. auslaufendem Leasingvertrag - einen festen Termin und die Zusage ausgehandelt, dass wenn dieser Termin nicht gehalten wird, dann bekomme ich kostenlos einen A6 mit Vollausstattung als Ersatzwagen. Als ich den A6 abgeholt habe, sagte mir mein Verkäufer, dass ich den A6 voraussichtlich sechs Wochen fahren muss. Ich habe dann die eine oder andere längere Dienstfahrt (Chemnitz, München, Hamburg, etc.) eingestreut, ... und habe das auch meinen VW-Dealer wissen lassen. Was soll ich sagen, ... mein Touareg war nach drei Wochen da.

Gruss

...

Liefertermin

 

Also, ich habe meinen Touareg V10 TDI am 29.09.03 bestellt und

bekomm ihn am 13.10.2003,aber erst so spät weil ich vorher keine zeit habe

am 5. Oktober 2003 um 15:11

Re: Liefertermin

 

Zitat:

Original geschrieben von Rollo68

Also, ich habe meinen Touareg V10 TDI am 29.09.03 bestellt und

bekomm ihn am 13.10.2003,aber erst so spät weil ich vorher keine zeit habe

Hallo Rollo68.

herzlichen Glückwunsch. Da bist du offensichtlich gerade auf eine vorhandene Quote oder einen Abspringer aufgesprungen.

Wo hast du bestellt? Regionaler Händler, EU-Importeur, Werksangehöriger, ...?

gruß

Heinz

Touareg V10 TDI

 

Hallo HeinsRausB!

Ich habe bei Volkswagen im Stuttgarter Raum bestellt,

die Freundlichen in meiner Region kannst in der Pfeife

rauchen.

MFG

Roland

am 5. Oktober 2003 um 20:38

Hallo,

ich habe am 30.05.2003 einen V10 bestellt und der sollte im Mai 2004 lieferbar sein. Dann aber habe ich von meinen Händler Bescheid bekommen, dass es am 15.12.2003 zur Auslieferung kommt. Aber ich hoffe das bis Mai ein Partikelfilter lieferbar ist und darum habe ich auf diesen Termin verzichtet und warte bis Mai.

Gruss Marcus

Hallo Leidgenossen,

habe meine R5 im März bestellt . Liefertermin 05/03.

Nun sollte er endlich geliefert werden (23.09.)

Am 22.09.teilt man mir mit ,daß mein T. vom LKW gefallen ist. ( kein Scherz). Bilder hat man gleich per Mail mitversandt.

Neuer Liefertermin 12 /03, aber nur wenn V10!! sonst 01/04.

Wer kann mir einen Tip für eine gute Beschwerdeadresse , Mail oder ähnliches geben ?

Für andere Tipps bin ich auch dankbar.

Gruß

@borussia00

 

Habe leider keinen Tipp für Dich. Ich möchte Dir aber mein Beileid aussprechen! Könntest Du uns vielleicht die "Unfallbilder" (eigentlich "Herabfallbilder") zum downloaden anbieten? Ich weiss, ich bin zu neugierig, aber so ein Malheur darf doch nicht passieren und ich möchte es einfach kopfschüttelnd "bewundern" dürfen.

P.S. Ich habe meinen R5 vor 10 Tagen bestellt. Als unverbindlicher "Liefertermin" wurde das 2. Quartal 2004 genannt! Den wahrscheinlichen Termin erfahre ich Ende Dezember! Wer's glaubt!!

Grüsse

Patrick

Meiner auch...

 

So jetzt hat es mich auch erwischt. Bin heute Morgen mal so beim Händler vorbeigefahren und er machte ein ganz betrübtes Gesicht. Eigentlich war Liefertermin KW49 vereinbart und jetzt hat er einen frühest möglichen Bautermin KW50. Laut VW liegt es momentan an der Luftfederung. Diese wird von mehr Käufern geordert, als von VW prognostiziert und der Lieferant käme mit dem Liefern nicht nach (Haha !).

Auf der anderen Seite, ich habe kein Problem damit. Ab dem 01.12. fahre ich meinen A8 umsonst (d.h. ohne weitere Leasingrate) und bekomme ihn zum garantierten Festpreis auch später abgenommen. Hinzu kommt, dass dieser Wagen vom Händler schon wieder verkauft ist an einen Käufer, der seit Monaten auf einen solchen gebrauchten A8 wartet. Soll sich also mein Händler mit VW und den Lieferterminen rumschlagen. Das recht dicke Protokoll zu dem Vorgang (ca. 30 Telefaxe hin und her) hat er mir mal gezeigt. :D

Ich sehe das ganz locker und eine Zulassung Januar oder Februar 2004 hat beim späteren Wiederverkauf ja auch gewisse Vorteile. :)

gruß

Heinz

Re: Meiner auch...

 

Zitat:

Original geschrieben von HeinzRausB

So jetzt hat es mich auch erwischt. Bin heute Morgen mal so beim Händler vorbeigefahren und er machte ein ganz betrübtes Gesicht. Eigentlich war Liefertermin KW49 vereinbart und jetzt hat er einen frühest möglichen Bautermin KW50. Laut VW liegt es momentan an der Luftfederung. Diese wird von mehr Käufern geordert, als von VW prognostiziert und der Lieferant käme mit dem Liefern nicht nach (Haha !).

Auf der anderen Seite, ich habe kein Problem damit. Ab dem 01.12. fahre ich meinen A8 umsonst (d.h. ohne weitere Leasingrate) und bekomme ihn zum garantierten Festpreis auch später abgenommen. Hinzu kommt, dass dieser Wagen vom Händler schon wieder verkauft ist an einen Käufer, der seit Monaten auf einen solchen gebrauchten A8 wartet. Soll sich also mein Händler mit VW und den Lieferterminen rumschlagen. Das recht dicke Protokoll zu dem Vorgang (ca. 30 Telefaxe hin und her) hat er mir mal gezeigt. :D

Ich sehe das ganz locker und eine Zulassung Januar oder Februar 2004 hat beim späteren Wiederverkauf ja auch gewisse Vorteile. :)

gruß

Heinz

Hallo Heinz,

bei mir war es genauso. Ich habe einen Monat einen A6 umsonst gefahren. In dem Moment, wo der Händler in Bedrängnis gerät, weil er ein Ersatzwagen umsonst stellen muss, steigt die Betriebsamkeit und die Korrespondenz zw. Händler und Werk proportional zum Näherrücken des zugesagten Ausliefertermins an.

Gruss

...

R5 automatic

 

Habe meinen R5 TDI automatic am Freitag bei VW-Direct bestellt. Lieferzeit angeblich 18 Wochen....

Bin mal gespannt, wie lange es dann wirklich dauert :-)

Michael

Re: R5 automatic

 

Zitat:

Original geschrieben von meikrosoft

Habe meinen R5 TDI automatic am Freitag bei VW-Direct bestellt. Lieferzeit angeblich 18 Wochen....

Bin mal gespannt, wie lange es dann wirklich dauert :-)

Michael

Bitte um Aufklärung.............

Wer ist ist denn "VW-Direct"?????????

Einer der seinen R5 TDI Automatic im Sep. bestellt hat und ihn im Aug. 2004 bekommen soll.......

Viele Grüße

Michael

am 17. November 2003 um 8:17

Liefertermin R5

 

Habe meinen Touareg 30.09.2003 bestellt, fixer Liefertermin 13.12.2003, wenn ich das so lese habe ich ja echtes Glück gehabt.

Ausstattung:

AHK, PDC, Navi, Chrom, CD-Wechsler, 6Gang, Schbein hinten 65%, black magic, Winter-Packet 01, GRA, 255 Allwetter.

Ich freu mich schon!!!!

Gruß

Re: Re: R5 automatic

 

Zitat:

Original geschrieben von micha899

Bitte um Aufklärung.............

Wer ist ist denn "VW-Direct"?????????

Einer der seinen R5 TDI Automatic im Sep. bestellt hat und ihn im Aug. 2004 bekommen soll.......

Viele Grüße

Michael

VW-Direct ist der Direktkundenvertreib von VW für Journalisten, Diplomaten, VIPs, etc. siehe auch www.vw-direct.de

Michael

Deine Antwort
Ähnliche Themen