ForumG20, G21, G80 & G81
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20, G21, G80 & G81
  7. Lichtsysteme im Vergleich LED-Serie vs. LED erweiterte Umfänge

Lichtsysteme im Vergleich LED-Serie vs. LED erweiterte Umfänge

BMW 3er G21, BMW 3er G20

Hallo an alle,

Ich bin gerade am Dienstwagen zusammenstellen. Die Wahl zwischen X1 oder 3er Touring ist noch nicht final gefallen, aber zur Zeit geht die Tendenz doch sehr stark in Richtung 3er :)

Frage nun zu den Lichtsystemen. Wie der Titel schon sagt, habt ihr bereits Erfahrungen sammeln können,

was taugt das Serien LED System? Reicht es ? Oder doch 1000€ Aufpreis für die nächste Stufe ? Vorteile wären dann schönere Optik fürs Überholen und adaptives Fernlicht ? Oder gibt es da noch mehr? Laser Licht klammer ich jetzt mal aus, da das auf keinen Fall ins Budget passt :) .

Ich freue mich auf eure Antworten!

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Das Laserlicht ist doch nur für das „erweiterte Fernlicht“ , bei normalem Licht ist nur LED aktiv und da sollte es völlig egal sein ob erweiterte LED oder Laserlicht.

Und ich finde die LEDs deutlich heller als das alte Xenon.

Etwas "Licht ins Dunkel":

Der LED-SW mit erweiterten Umfängen hat gegenüber dem Serien-SW:

- Identisches Linsensystem für Abblend- und Fernlicht (nämlich die jeweils äußere Linse)

- Ist mit mehr LEDs für Abblend- und Fernlicht bestückt, hat somit mehr Lichtstrom

- Hat Variable Lichtverteilung, die Linsen sind schwenkbar

- Flaches, breites Licht in der Stadt, hohes schmales Licht auf der Autobahn

- Hat Kurvenlicht abhängig vom Lenkwinkel

- Hat prädiktives Kurvenlicht auf Basis der Navi-Infos (das Licht schwenkt nach erstem Lenkimpuls auf den zur Kurve passenden Winkel)

- Hat prädiktives Licht an Kreisverkehren auf Basis der Navi-Infos (Flach, breit, statisches Kurvenlicht wird zugeschaltet)

- Hat prädiktives Licht in engen Kurven und Kehren auf Basis der Navi-Infos

...und sieht anders aus.

...mit Laser hast Du ggü. dem LED-SW mit erweiterten Umfängen:

- zwei Lichtquellen für Abblendlicht, untergebracht in den beiden Leisen jedes Scheinwerfers. Eine für den Nahbereich, eine für denn asymmetrischen Weitebereich. dadurch besseres Abblendlicht.

- zwei Lichtquellen für Fernlicht, einmal LED und einmal eben Laser. Dadurch besseres Fernlicht.

- Fernlichtassistent mit Dauerfernlicht mit Ausblendung entgegenkommender Fahrzeuge. Leider nicht per Matrix-System, sondern "nur" über die Schwenkmechanik.

- ein anderes Design.

Kurzum: Die Lichtmenge und Gleichmäßigkeit der Ausleuchtung steigt von Scheinwerfer zu Scheinwerfer.

326 weitere Antworten
Ähnliche Themen
326 Antworten

Nur bei Laser beide

Zitat:

@k0bE schrieb am 17. Oktober 2019 um 11:31:19 Uhr:

Zitat:

@Rhinorider schrieb am 17. Oktober 2019 um 08:50:29 Uhr:

Optisch erinnert mich das dazugehörige Tagfahrlicht leider an den Golf.

Ganz genau so ist es!

Ich kann nicht nachvollziehen wie die Angel Eyes als Alleinstellungsmerkmal nach und nach aufgegeben werden, um dann auszusehen wie ein Golf.

das ist nur der modische trend, irgendwann kehren sie wieder zurück, mit Farbton den man sogar selbst wählen könnte ;)

Zitat:

@audi_a6_05 schrieb am 18. Oktober 2019 um 17:26:09 Uhr:

Zitat:

@k0bE schrieb am 17. Oktober 2019 um 11:31:19 Uhr:

 

Ganz genau so ist es!

Ich kann nicht nachvollziehen wie die Angel Eyes als Alleinstellungsmerkmal nach und nach aufgegeben werden, um dann auszusehen wie ein Golf.

das ist nur der modische trend, irgendwann kehren sie wieder zurück, mit Farbton den man sogar selbst wählen könnte ;)

Hallo,

Bezüglich Farbton hat der Gesetzgeber, EU, das letzte Wort. Ist auch gut so, verschiedene Farben würden nur stören.

Jukka

Schade. Hat denn niemand die Standard led?

Ich muss mich entscheiden. HUD oder erweiterte led Umfänge.

 

Eigentlich tendiere ich da zum hud

Zitat:

@StefanW86 schrieb am 18. Oktober 2019 um 20:38:56 Uhr:

Schade. Hat denn niemand die Standard led?

https://www.motor-talk.de/.../...erweiterte-umfaenge-t6706484.html?... zeigt doch Erweiterte LED vs. Basis LED TFL, auch wenn bei letzterem das TFL nicht an ist, aber kann man sich wohl ganz gut vorstellen.

https://g20.bimmerpost.com/.../attachment.php?... ist ein Bild von dem Basis-LED mit TFL.

Zitat:

@StefanW86 schrieb am 18. Oktober 2019 um 20:38:56 Uhr:

Schade. Hat denn niemand die Standard led?

Ich muss mich entscheiden. HUD oder erweiterte led Umfänge.

Eigentlich tendiere ich da zum hud

Licht ist schon ein wichtiges Bauteil, HUP auch. Falls Du Dachfenster in Konfig hast, würde ich das Ding weg streichen. Es ist nutzlos.

Zitat:

@StefanW86 schrieb am 18. Oktober 2019 um 20:38:56 Uhr:

Ich muss mich entscheiden. HUD oder erweiterte led Umfänge.

Ganz ehrlich? Ich würde die erweiterten LEDs nehmen.

Hochwertiger anmutende TFL Optik.

Kurvenlicht! (Ich will nie wieder ohne!)

Mehr LEDs hinter den Linsen = mehr Licht auf der Straße.

Zusätzliches Abbiegelicht.

Blinker in "Augenbrauenoptik" (Sieht schon schicker aus)

Auf das HUD pfeife ich.

Braucht kein Mensch, wenn bereits ein paar cm weiter unten das tolle Live Cockpit Pro sitzt!

Aber das ist nur meine Meinung ;)

Zitat:

@icecube919 schrieb am 18. Oktober 2019 um 21:24:53 Uhr:

Zitat:

@StefanW86 schrieb am 18. Oktober 2019 um 20:38:56 Uhr:

Ich muss mich entscheiden. HUD oder erweiterte led Umfänge.

Ganz ehrlich? Ich würde die erweiterten LEDs nehmen.

Hochwertiger anmutende TFL Optik.

Kurvenlicht! (Ich will nie wieder ohne!)

Mehr LEDs hinter den Linsen = mehr Licht auf der Straße.

Zusätzliches Abbiegelicht.

Blinker in "Augenbrauenoptik" (Sieht schon schicker aus)

Auf das HUD pfeife ich.

Braucht kein Mensch, wenn bereits ein paar cm weiter unten das tolle Live Cockpit Pro sitzt!

Aber das ist nur meine Meinung ;)

Es geht immer um wo und wann man fahren muss. Wenn viel auf Landstraßen, am Abends oder Nachts, würde ich das bessere Licht nehmen, wenn meistens nur am Tag und viel unterwegs in fremde Gegende und vorallem fremden Städte, wurde ich unbedingt das HUD nehmen. Selbst nhme ich Laser Licht und HUD. Einen 3er ohne HUD wurde ich nie kaufen. Nach fast zehn Jahren mit dem HUD ist das ein muss.

Jukka

Zitat:

@icecube919 schrieb am 18. Oktober 2019 um 21:24:53 Uhr:

wenn

Das HUD ist wirklich extrem praktisch und echt richtig gut bei BMW. Auf den Tacho gucken ist wesentlich lästiger. Und man hat alle wichtigen Infos direkt im Blickfeld. Fahre damit jetzt seit 2 1/2 Jahren im F48 und würde nie wieder ein Auto ohne wollen! Ich werde es sicher mitbestellen.

Hier die Basis :-)

20190309

Ich mag die Katzenaugen nicht....

Zitat:

@DoraAntonNordpol schrieb am 18. Oktober 2019 um 22:40:11 Uhr:

Zitat:

@icecube919 schrieb am 18. Oktober 2019 um 21:24:53 Uhr:

wenn

Das HUD ist wirklich extrem praktisch und echt richtig gut bei BMW. Auf den Tacho gucken ist wesentlich lästiger. Und man hat alle wichtigen Infos direkt im Blickfeld. Fahre damit jetzt seit 2 1/2 Jahren im F48 und würde nie wieder ein Auto ohne wollen! Ich werde es sicher mitbestellen.

Hab das HUD weggelassen und bin glücklich damit.

Wozu Virtual Cockpit, wenn man dann nie drauf schaut?

Weil auch das HUD mit Virtual Cockpit wesentlich besser ist.

Zitat:

@lyas schrieb am 19. Oktober 2019 um 08:42:10 Uhr:

Weil auch das HUD mit Virtual Cockpit wesentlich besser ist.

Naja, das virtual Cockpit und das Live Cockpit Professional unterscheiden sich von der Darstellung deutlich. Auch finde ich das HUD im G20 besser als zum Beispiel im A4. Aber das ist wohl Geschmacksache.

Egal wie, HUD ist ein Muss für mich.

Aber nun zum Vergleich der LED Beleuchtung, definitiv würde ich mindestens zu den erweiterten Umfängen greifen, da einfach mehr Licht auf der Straße ist.

Vielleicht kannst du etwas anderes weglassen und dafür das erweiterte LED Lucht und das HUD nehmen.

Die Basis sieht echt schrecklich aus. Verstehe ich nicht, wie man ein Fahrzeug in dieser Preisklasse so verschandeln kann. Hätte mir eigentlich auch gereicht, aber bei diesem Design ein absolutes No-Go.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20, G21, G80 & G81
  7. Lichtsysteme im Vergleich LED-Serie vs. LED erweiterte Umfänge