ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Licht und Schatten beim B8: Alles LED?

Licht und Schatten beim B8: Alles LED?

VW Passat B8
Themenstarteram 9. Dezember 2014 um 16:21

Hab mir letzte Woche mal einen Vorführer geholt. Der war so ziemlich mit Vollausstattung. Echt tolles Licht, alles LED innen und aussen. Aber wirklich alles?!?

Ich habe mich sehr über die gute Ausleuchtung im Innenraum inkl. der Makeupspiegel gefreut. Und dann mache ich den Kofferraum auf (War ein Variant). Erste Idee: Licht kaputt!!! War es aber nicht. Ich konnte es nicht glauben. Ist da tatsächlich dieselbe Funzel wie in meinem B7 verbaut? Und nur eine Lichtquelle für den riesigen Kofferraum?

Da sollten die Entwickler vielleicht mal nach München fahren. Die können nicht nur Motoren sondern auch Beleuchtung. Die kamen doch tatsächlich auf die völlig abgefahrene Idee (Achtung: Ironie!) LED-Stripes in den Kofferraum zu verbauen! So geht Ausleuchtung.

Echt schade. Natürlich nur eine absolute Kleinigkeit, aber wer wie ich in einer dunklen Ecke ohne Straßenbeleuchtung wohnt braucht halt irgendwie einfach mal Licht in den unglaublichen Tiefen des Alls - ähm des Variantkofferraums...

klein_a3

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 9. Dezember 2014 um 16:21

Hab mir letzte Woche mal einen Vorführer geholt. Der war so ziemlich mit Vollausstattung. Echt tolles Licht, alles LED innen und aussen. Aber wirklich alles?!?

Ich habe mich sehr über die gute Ausleuchtung im Innenraum inkl. der Makeupspiegel gefreut. Und dann mache ich den Kofferraum auf (War ein Variant). Erste Idee: Licht kaputt!!! War es aber nicht. Ich konnte es nicht glauben. Ist da tatsächlich dieselbe Funzel wie in meinem B7 verbaut? Und nur eine Lichtquelle für den riesigen Kofferraum?

Da sollten die Entwickler vielleicht mal nach München fahren. Die können nicht nur Motoren sondern auch Beleuchtung. Die kamen doch tatsächlich auf die völlig abgefahrene Idee (Achtung: Ironie!) LED-Stripes in den Kofferraum zu verbauen! So geht Ausleuchtung.

Echt schade. Natürlich nur eine absolute Kleinigkeit, aber wer wie ich in einer dunklen Ecke ohne Straßenbeleuchtung wohnt braucht halt irgendwie einfach mal Licht in den unglaublichen Tiefen des Alls - ähm des Variantkofferraums...

klein_a3

72 weitere Antworten
Ähnliche Themen
72 Antworten

Und auch immer noch über der Abdeckung verbaut. Wenn die geschlossen ist, sieht man erst recht nichts. Links und rechts eine Lampe wäre ja schon Luxus...

Themenstarteram 9. Dezember 2014 um 16:30

Oder gar so etwas was große Kombis (E-Klasse, 5er, ...) haben: Ein Licht im Kofferraumdeckel das nach unten leuchtet. Ist mir gerade noch so eingefallen...

am 9. Dezember 2014 um 16:32

Naja wenn ich an den Kofferraum möchte muss ich die Abdeckung eh nach hinten machen.Das stört mich nicht.Aber was garnicht geht ist,das hinten die Kofferraumbeleuchtung ganz normales Glühobst ist und der Rest erstrahlt in LED.Der Sinn erschliesst sich darin nicht.

Gruss

Dann rüste doch LEDs im Kofferraum auch nach. Ist 'ne Kleinigkeit. Achtet bloß darauf, dass es welche sind, die keinen Fehler im MFA oder AID verursacht.

am 9. Dezember 2014 um 16:39

Das sollte ja kein Problem sein.Es ging ja nur darum,warum man es nicht gleich mit verbaut hat.

Gruss

Themenstarteram 9. Dezember 2014 um 16:42

Zitat:

@TP2000 schrieb am 9. Dezember 2014 um 16:36:29 Uhr:

Dann rüste doch LEDs im Kofferraum auch nach. Ist 'ne Kleinigkeit. Achtet bloß darauf, dass es welche sind, die keinen Fehler im MFA oder AID verursacht.

hab ich in meinem B7 auch gemacht. Aber bei einem Auto 40k aufwärts?!?! Da lasse ich doch lieber beim Makeupspiegel die LED weg. Aber dennoch ist in meinen Augen eine Lösung auch auf den Seiten zusätzlich viel besser, denn heb mal den Ladeboden an wenn was drunter ist.... Dann siehst Du original gar nichts mehr mit der einzelnen Funzel an der Decke.

Provokative Frage: Machen die Tester auch mal den Kofferraum auf bei Nacht?!?

No, die schieben Dienst von 9-15 Uhr, da dieses nich dunkel!

Das LED-Innenlicht ist übrigens dunkler als das Glühobst in meinem Touran!

Ist beim Golf Variant genau das gleiche. Habe Kofferraum Makeup und Handschuhfach daher auf LED umgerüstet.

Meine Materialien zur Umrüstung im Kofferraum hab ich schon hier liegen. Heute war mein Variant auf Zählpunkt 1.

Ebenso hab ich mir schon alle Teile besorgt, um die Fußraumbeleuchtung hinten nachzurüsten. Die entsprechenden Ausschnitte sind in den Vordersitzen vorhanden.

Zitat:

@Antares_65 schrieb am 9. Dezember 2014 um 21:10:53 Uhr:

Meine Materialien zur Umrüstung im Kofferraum hab ich schon hier liegen. Heute war mein Variant auf Zählpunkt 1.

Ebenso hab ich mir schon alle Teile besorgt, um die Fußraumbeleuchtung hinten nachzurüsten. Die entsprechenden Ausschnitte sind in den Vordersitzen vorhanden.

Hallo

lässt du uns an deinem Umbau teilhaben ?

Materialliste und Anleitung wären toll.

Danke vorab

Originalteile für die Fußraumbeleuchtung:

2x LED-Leuchte 5G0 947 409

2x Kontaktgehäuse 1J0 971 972

2x Einzelleitung 000 979 019 E

entsprechend lange 05,mm² Litzen zur Verlegung von den Sitzen nach vorne. Einmal in braun für Masse und einmal (wer möchte) in grau-rot, Grau alleine tut es aber auch für Plusversorgung.

Eine detailliertere Einbauanleitung wird ich schreiben, wenn ich dazugekommen bin, den Einbau zu vollenden.

Bei der Beleuchtung für den Kofferraum muss ich warten, bis ich das Fahrzeug habe und mir dann vor Ort den günstigsten Einbauort raussuchen. Hier habe ich als Material bis jetzt lediglich LED-Stripes in weiß für 12V und wasserdicht. Hat den Vorteil, dass die LED mit dem Stripe vergossen sind und somit unempfindlicher sind. Gibt's in der Bucht und kosten nicht viel.

Kann man auf diese (oder eine ähnliche) Art das Ambientelicht (Beleuchtung an den Türen innen während der Fahrt) nachrüsten?

Danke + Viele Grüße.

Das glaub ich kaum...Der Aufwand wäre zu groß, denn, soweit ich weiß, ist diese leuchtende Leiste mit der Türverkleidung verklebt. Sicher, wenn man sich nicht davor scheut, diese Dekorleisten raus zu operieren und die neue dann wieder sorgfältigst einpasst und verklebt, dann ist das sicher möglich.

Je nee. Danke ;-)

Ist eh ein Leasingauto und geht nach drei Jahren zurück.

Lohnt sich daher nicht.....

Hätte ja sein können, dass man mit ein paar kleinen Handgriffen das Auto aufwerten können.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Licht und Schatten beim B8: Alles LED?