ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Lenkradverriegelung

Lenkradverriegelung

BMW 3er E93, BMW 3er E91, BMW 3er E92, BMW 3er E90
Themenstarteram 9. April 2018 um 21:00

Hallo Jungs hab leider seit heute diese Störung! Kann nicht mehr starten Zündung kann ich auch nicht einschalten bmw 335 N54! Bitte helfen

Hallo Jungs hab leider seit heute diese Stoerung! Kann nicht mehr starten Zuendung kann ich auch nicht einschalten bmw 335 N54! Bitte helfen.jpg
Ähnliche Themen
37 Antworten

Zitat:

@Planet1 schrieb am 23. September 2018 um 08:37:45 Uhr:

Hallo hab leider das gleiche Problem.

Kann nicht mehr starten Zündung kann ich auch nicht einschalten bmw e93 325i.

Bitte helfen

Suche codierer im Raum Würzburg

Ich bin aus Unterfranken 97...

Hallo motor-talk-Gemeinde, bin hier neu, habe das Problem seit heute mit der ELV (roter Lenkradschloß). Motor starten bis jetzt problemlos. Ist jemand in Raum Köln, der mir evtl. helfen kann? Mein e90: 320dA 2006 mit 172tkm.

Für eure Hilfe/Antworten bedanke ich mich im Voraus.

Gruß Vasile

Hallo Leute. Ich habe ein weiteres Problem mit einem e90 318i Baujahr 2007.

Von jetzt auf gleich leuchtete das rote ELV Symbol, Lenkradsperre löst nicht und Zündung geht nicht an. Ab und zu kommt die Batterie unter Spannung Meldung obwohl das Auto am Ladegerät hängt.

Keine Chance das Auto auszulesen - so mit auch nicht kodieren.

Hat jemand eine Idee?

Schon mit einer neuen Batterie probiert?

Zitat:

@Dennis_D. schrieb am 8. Mai 2020 um 14:27:30 Uhr:

Schon mit einer neuen Batterie probiert?

Nein, aber wie gesagt das Auto war erst zum meinem X5 überbrückt und dann an einem Ladegerät dran gehangen aber die Batterie Warnung kam trotzdem alle paar Minuten.

Das selbe Problem hatte ich auch. Mein Glück ist, dass ich jemand kannte der Tool32 hat. Auch wenn die Zündung nicht ganz angeht, kommst du trotzdem rein! Ich hab mit Tool32 die CAS Zähler resettet und dann ging es wieder ein paar Monate. Mittlerweile hab ich das Tablett im Auto und es kommt regelmäßig zum Einsatz :)

Aber ein Zusammenhang mit der Batterie habe ich in Verdacht, da meine Batterie öfter leer ist und dann kommt auch schon Problem mit der ELV.

Bei mir wurde von BMW die komplette Lenksäule getauscht.Anders wäre es nicht möglich gewesen.Am Schluß hat mich das "defekte" Lenkradschloß 650,- € gekostet.Als ich bei BMW in München nachfragen wollte,wurde das Gespräch ... unterbrochen.Viel Glück das man das Problem evtl.auch anders lösen kann,was ich mir kaum vorstellen kann ...

Darf ich fragen wie du auf 650€ kommst? Mit Rabatt durch jemand? Denn bei Leebmann kostet ja allein die Säule schon 699€... und andere Hersteller gibt es ja leider nicht.

 

Ich werde irgendwann den Emulator einbauen. So ne große Investition für mein Auto ist zu riskant.

Deine Antwort
Ähnliche Themen