ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Lenkrad Kompatibilität - was passt alles?

Lenkrad Kompatibilität - was passt alles?

Audi RS4 B8/8K
Themenstarteram 28. Januar 2013 um 19:43

Hi, wollte mal fragen wer sich mit den ganzen Lenkrad wirr warr auskennt. Welche Abgeflachten S-Line Modelle passen zum B8 Bj 2012 VFL???

Passen generell nur A4 Lenkräder oder sind die Abgeflachten Audi S-Line sozusagen Allroundmodelle und werden von Audi auch an zB A3, A6, A5 etc verbaut? Sind evtl nur die Bohrungen für die Lenksäule unterschiedlich?

Hätte liebend gerne ein Abgeflachtes S-Line im 8K, jedoch stehen in den meisten ibay Beschreibungen keine expliziten Modellhinweise;

Wer kann mir weiterhelfen in diesem für mich komplexen Thema???

Danke Euch!

Beste Antwort im Thema

Wieso sinnlosen Kommentar?Ein bisschen Eigeninitiative kann man schon zeigen ...

511 weitere Antworten
Ähnliche Themen
511 Antworten
Themenstarteram 28. Januar 2013 um 19:43

Hallo,

 

in dem folgenden Link findet ihr alles Wissenswertes zum Thema Lenkradumbau.

Aber bitte Folgendes beachten:

 

Arbeiten an Airbagsystemen unterliegen entsprechenden Rechtsvorschriften

Airbags und Gurtstraffer sind pyrotechnische Gegenstände der Kategorie P1.

In Deutschland ist nach § 4 der 1. Verordnung zum Sprengstoffgesetz der Ein- und Ausbau sowie der Vertrieb nur Personen mit mindestens eingeschränkter Fachkunde (6-stündiger Lehrgang) im Rahmen einer gewerblichen Tätigkeit erlaubt.

Somit dürfen keinesfalls Privatpersonen an Airbagsystemen Hand anlegen, und auch der Verbau von gebrauchten Airbagsystemen aus anderen Fahrzeugen, ist verboten.

 

 

 

Ich kann schon mal soviel dazu sagen:

In den VFL kannst du nur die Lenkräder mit den ich nenne sie mal "rechteckigen abgerundeten Airbags" und nicht die "runden Airbags" verbauen, da sie unterschiedliche Airbagsysteme haben. Damit fallen die meisten unten abgeflachten Lenkräder schon mal weg.

Zitat:

Original geschrieben von buck2203

Ich kann schon mal soviel dazu sagen:

In den VFL kannst du nur die Lenkräder mit den ich nenne sie mal "rechteckigen abgerundeten Airbags" und nicht die "runden Airbags" verbauen, da sie unterschiedliche Airbagsysteme haben. Damit fallen die meisten unten abgeflachten Lenkräder schon mal weg.

Wer sagt das?

Ich habe ein VFL und ein Abgeflachtes Lenkrad mit rundem Airbag drinne

aha....das ist ja mal was ganz neues.....das Airbagsystem ist gleich geblieben...

Zitat:

Original geschrieben von kakashi89

Zitat:

Original geschrieben von buck2203

Ich kann schon mal soviel dazu sagen:

In den VFL kannst du nur die Lenkräder mit den ich nenne sie mal "rechteckigen abgerundeten Airbags" und nicht die "runden Airbags" verbauen, da sie unterschiedliche Airbagsysteme haben. Damit fallen die meisten unten abgeflachten Lenkräder schon mal weg.

Wer sagt das?

Ich habe ein VFL und ein Abgeflachtes Lenkrad mit rundem Airbag drinne

Aber nur mit "basteln" und ABE-Verlust.

Sorry, bin noch ziemlich neu in diesem Bereich.

Ist es nicht so, dass alle Vorfacelift die rechteckigen Airbags standardmäßig verbaut haben?

Basteln ?????? alle Stecker passen 1:1

 

Zitat:

Original geschrieben von buck2203

Sorry, bin noch ziemlich neu in diesem Bereich.

Ist es nicht so, dass alle Vorfacelift die rechteckigen Airbags standardmäßig verbaut haben?

So ist es auch! Es stimmt schon, daß man rein theoretisch auf die runden Airbags samt Lenkrad leicht 1:1 umrüsten kann und es auch prinzipiell funktioniert, ABE hat das "Ganze" trotzdem nicht.

Außerdem wird es einen tiefsinnigeren Grund haben, daß die Airbag-STG's anders sind. Und es liegt sicherlich nicht an den unveränderten restlichen Airbags ;)

Das alleine ist schon Grund dies als "Bastellösung" zu bezeichnen, mit ungewissem Ausgang.

Zitat:

Original geschrieben von Mike3BG

Zitat:

Original geschrieben von buck2203

Sorry, bin noch ziemlich neu in diesem Bereich.

Ist es nicht so, dass alle Vorfacelift die rechteckigen Airbags standardmäßig verbaut haben?

So ist es auch! Es stimmt schon, daß man rein theoretisch auf die runden Airbags samt Lenkrad leicht 1:1 umrüsten kann und es auch prinzipiell funktioniert, ABE hat das "Ganze" trotzdem nicht.

Außerdem wird es einen tiefsinnigeren Grund haben, daß die Airbag-STG's anders sind. Und es liegt sicherlich nicht an den unveränderten restlichen Airbags ;)

Das alleine ist schon Grund dies als "Bastellösung" zu bezeichnen, mit ungewissem Ausgang.

Genau das wollte ich mit meinem ersten Post sagen. Passen tut es, aber ob der Airbag auch wirklich im Fall der Fälle so funktioniert wie er soll, ist ungewiss...

Zitat:

Original geschrieben von Mike3BG

 

Außerdem wird es einen tiefsinnigeren Grund haben, daß die Airbag-STG's anders sind.

woher willst du wissen, dass die anders sind?

Zitat:

Original geschrieben von spuerer

Zitat:

Original geschrieben von Mike3BG

 

Außerdem wird es einen tiefsinnigeren Grund haben, daß die Airbag-STG's anders sind.

woher willst du wissen, dass die anders sind?

Hat jemand geschrieben, der trotzdem umgerüstet hat.

Kannst ja mal das Gegenteil beweisen ;)

Ähm ich hab an nix rumgebastelt, Stecker vom alten passt 1:1.

Und ABE verlierst du damit auch keine.

Zitat:

Original geschrieben von Mike3BG

Zitat:

Original geschrieben von spuerer

 

woher willst du wissen, dass die anders sind?

Hat jemand geschrieben, der trotzdem umgerüstet hat.

Kannst ja mal das Gegenteil beweisen ;)

SCAN Facelift

Adresse 15: Airbag (J234) Labeldatei: PCI\8K0-959-655.clb

Teilenummer SW: 8K0 959 655 L HW: 8K0 959 655 L

Bauteil: AirbagVW-AU10 H44 0610

Seriennummer: 003KFD807LXY

Codierung: 30514235363030303030554A304C384B3053

Betriebsnr.: WSC 06325 000 00000

ASAM Datensatz: EV_AirbaECUVWAUDI010 003010

ROD: EV_AirbaECUVWAUDI010_AU48.rod

VCID: 489B34ABF3A8DA9

Crashsensor für Seitenairbag Fahrerseite:

Seriennummer: 6334MSME6701015B4

Crashsensor für Seitenairbag Beifahrerseite:

Seriennummer: 6344MSME64211778A

Crashsensor für Seitenairbag hinten Fahrerseite:

Seriennummer: 6352QSME285F0E42R

Crashsensor für Seitenairbag hinten Beifahrerseite:

Seriennummer: 6362QSME285F404EU

Crashsensor für Frontairbag Fahrerseite:

Seriennummer: 63732SME1D6243780

Crashsensor für Frontairbag Beifahrerseite:

Seriennummer: 63832SME74612858+

Scan Vorfacelift:

Adresse 15: Airbag (J234) Labeldatei: PCI\8K0-959-655.clb

Teilenummer SW: 8K0 959 655 L HW: 8K0 959 655 L

Bauteil: AirbagVW-AU10 H44 0610

Seriennummer: 003JMD0D6N9M

Codierung: 30513433363030303030554A304C38543053

Betriebsnr.: WSC 06325 000 00000

ASAM Datensatz: EV_AirbaECUVWAUDI010 003010

ROD: EV_AirbaECUVWAUDI010_AU48.rod

VCID: 46873A93F9BCCC9

Crashsensor für Seitenairbag Fahrerseite:

Seriennummer: 6334MSME61410212X

Crashsensor für Seitenairbag Beifahrerseite:

Seriennummer: 6344MSME6141040F5

Crashsensor für Seitenairbag hinten Fahrerseite:

Seriennummer: 6352QSME435C0774J

Crashsensor für Seitenairbag hinten Beifahrerseite:

Seriennummer: 6362QSME497D5110I

Crashsensor für Frontairbag Fahrerseite:

Seriennummer: 63732SME45014B40S

Crashsensor für Frontairbag Beifahrerseite:

Seriennummer: 63832SME45014F4A0

Was heisst vFL? Da wären ja eigentlich auch die dabei die mit AU10 H26 0410 unterwegs sind oder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Lenkrad Kompatibilität - was passt alles?