ForumQ5 8R
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Q5
  6. Q5 8R
  7. Leistungssteigerung Q5 2.0TDI

Leistungssteigerung Q5 2.0TDI

Audi Q5 8R

Hallo zusammen,

da es nun vorerst nichts mit einem zeitnahen Wechsel zum SQ5 kommt und mir der Wertverlust einfach zu hoch ist, denke ich über eine Leistungssteigerung nach.

Koch Fahrzuegtechnik bietet hier eine Art Powerflasher an, mit man selbständig eine Optimierung vornehmen kann. Als Anwender erhält man die s.g. Daten vom Anbieter und spielt diese im Anschluss am Fahrzeug ein.

Liebe wäre es mir hier im Raum Hannover einen entsprechenden Partner zu finden.

Wer hat mit dieser Powerflash schon Erfahrungen, wie ist die Handhabung?

Gibt es noch andere Alternativen?

MFG

Beste Antwort im Thema

Lass das mit dem Tuning einfach sein. Verkauf das "Ding" und investiere den Erlös incl der vorgesehenen 5000€ + X in einen 3.0 Q5 TDI oder in einen günstigen SQ5. Dann trauerst du auch dem E400 nicht mehr hinterher. ;)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Leistungssteigerung' überführt.]

30 weitere Antworten
Ähnliche Themen
30 Antworten

Meine Erfahrung mit Chipstuning:

Renault Kleinbus 150PS von Haus aus.

Das ding ging wie drecksau, allerdings......nach 2Monaten Notlauf! Der Kat war kompl. zu. Reinigen lassen (360,-) wieder eingabut und weiter, kam ja nicht auf die Idee das es an dem Chip liegen könnte, zumal mir die nette Fachkraft doch noch gesagt hat welche Schalter ich umlegen muss, damit er gut läuft.

3Monat später....wieder Kat zu. Reinigen lassen. Dann ca, 1Woche später ist irgendwas links zum Motor rausgekommen. Ölaustritt- Totalschaden.

Ich für mich nie mehr nen Chip auch wenn er bei anderen funzt. Nur noch bei nem seriösen über das Steuergerät mit Garantie. Kostet zwar ca. 500,- aber dafür funzt die ganze Sache.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Q5
  6. Q5 8R
  7. Leistungssteigerung Q5 2.0TDI