ForumTesla
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Leistungsanzeige

Leistungsanzeige

Tesla
Themenstarteram 8. Dezember 2015 um 11:25

Guten Tag,

kann mir jemand der Tesla Besitzer oder Kenner sagen, ob ein Tesla S eine Art Leistungsanzeige für den Momentan-Verbrauch hat. z.B. bei 160 km/h=70kW bei 200km/h 145kW u.s.w.

Oder kann man das über die Restreichweiten-Anzeige herleiten. z.B. wenn man vollgeladen losfährt, Tempomat auf 160 km/h Reichweite = xxx km?

Vielen Dank

12 Antworten

Das hast du im Tacho eingeblendet...

Schau doch einfach mal auf die Website von Tesla ;-)

https://www.teslamotors.com/de_DE/models

Slide-dashboard-de-km
Themenstarteram 8. Dezember 2015 um 12:41

Danke für die Info, ich dachte da steht irgendwo xxx kW. Aber gut wenn die Anzeige für 80 km/h stimmt, komme ich auch 19,68 kW@80km/h. Kann mir jetzt noch jemand die Werte für 160, 200 ... 250 nennen. Oder gibt es da irgendwo eine Tabelle?

Auf dem Tacho kann ich es nicht sehen, weil ich noch keinen habe...

Vielen Dank.

Die Anzeige des orangen Balkens ist die kW Anzeige.

Die Anzeige des grünen Balkens ist die kW Anzeige für die Rekuperation.

Maxresdefault
Tesla-s-tacho

Ich weiß aus einer Diskussion das bei meinem S85 folgende Werte sind:

100 km/h ca. 19kW

160 km/h ca. 50kW

177 km/h ca. 64kW

Höher habe ich nicht im Kopf und niedriger jetzt auch nicht.

Zitat:

@rheizer schrieb am 8. Dezember 2015 um 12:41:14 Uhr:

Aber gut wenn die Anzeige für 80 km/h stimmt, komme ich auch 19,68 kW@80km/h. Kann mir jetzt noch jemand die Werte für 160, 200 ... 250 nennen. Oder gibt es da irgendwo eine Tabelle?

Mit der kW-Anzeige kannst Du keine genauen Werte ablesen, weil es sich immer um einen Momentanwert handelt - je nachdem, ob es bergauf/bergab geht oder beschleunigt/verzögert wird, ist der Wert total anders.

So, wie die Momentanverbrauchsanzeige bei einem Verbrenner.

Vernünftig ist nur eine Durchschnittsberechnung. Und das kannst Du Dir "umgekehrt" aus der Reichweitenberechnung der Tesla-Website ausrechnen.

Beispiel:

Reichweite 85D bei 80 km/h (20°C, kein AC, 19 Zoll): 618 km

Bei netto 76 kWh nutzbar macht das also (76/6,18): 12,3 kW

Bei 0°C, AC an, 19 Zoll: 497 km = 15,3 kW

am 8. Dezember 2015 um 13:48

Ich glaub da hat wer Angst, dass er mit 200 km/h nicht weit kommt? :))

Themenstarteram 8. Dezember 2015 um 14:41

Nein, da hab ich keine Angst, so schnell fahr ich meist nicht. Mich interessiert nur mal die rein elektrische Leistung, die so ein Fahrzeug bei welcher Geschwindigkeit braucht, auch die extremen, z.B. 20 oder 30 km/h aber auch bei FullSpeed. Die Reichweiten-Anzeige ist hier auch keine große Hilfe, da sich die Kapazität des Akkus mit der sich ändernden Entladeleistung ändert und dies vermtlich in die Berechnung mit einfließt. Ich habe auch keine Angabe gefunden auf welche Entladeleistung sich die Nennkapazität bezieht.

Hier gibt es eine Kurve für alle Geschwindigkeiten.

(hängt allerdings auch vom Wetter und Strecke ab)

Bei 16 km/h verbraucht der Tesla mehr als mit 32 km/h

http://www.klausolafzehle.de/.../...u-konstante-Geschwindigkeit-km.jpg

Quelle:

http://www.klausolafzehle.de/teslablog/tag/reichweite-tesla-model-s/

MfG RKM

Im Schnitt bei Spritmonitor bei 20.66 kWh/100km.

Bei 75 nutzbaren kWh, demnach eine durchschnittliche Reichweite von 363km.

Praxiswerte hat ja KaJu74 schon genannt.

also bei Tempo 100 (19kW) Reichweite von 394km

bei Tempo 160 (50kW) Reichweite von 240km

bei Tempo 177 (64kW) Reichweite von 207km

bei etwas über 180km/h müsste dann die Dauerleistung des E-Motors (69kW) erreicht sein. Dann wäre die entsprechende Reichweite 195km.

Ich denke, diese Werte müssten ganz gut passen.

Nö! Die Werte haben nur einen theoretischen Wert, weil niemand 195 km lang konstant 180 km/h fahren kann und wird ;-)

am 9. Dezember 2015 um 12:41

Ja, wesentlicher als die Geschwindigkeit wirken sich beschleunigen und abbremsen sowie Wind und Regen aus.

Also, gefühlte Erfahrung: es kostet weniger Strom konstant mit 130 zu fahren, also bei Wind und Regen und ständigem Beschleunigen und Abbremsen von 100 auf 120 und zurück.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Fahrten auf Autobahn bei meinem S 85 D mit ca. 140, mal 100, mal 120 zwischendurch - (so Wien westwärts) vermutlich eine Reichweite von 350 km ergeben. Bin 260 km gefahren, Restreichweite waren 140 - aber die würde wohl noch schrumpfen.

Unter 40 TR empfehle ich auch, dass eine Ladestation nahe ist. Da wird dann langsam die Energie reduziert und so.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Leistungsanzeige