ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Leichteres Lesen von Threads

Leichteres Lesen von Threads

Themenstarteram 7. April 2005 um 18:31

Ich weiß jetzt nicht, ob es an mir liegt (vielleicht bin ich mit 34 Jahren einfach zu alt), aber ich finde, daß manche Threads hier bei MT einfach unmöglich zu lesen sind, weil einfach ohne Punkt und Komma geschrieben wird.

Großbuchstaben scheinen ebenfalls für manche User nicht zu existieren.

Ist es denn wirklich so schwer, die Regeln zu beachten, die man in der Grundschule beigebracht bekommen hat?

Jetzt werden viele Antworten kommen, so wie "ich schreibe im Internet alles klein" oder "macht man im Englischen schon lange so", aber nach meiner Meinung (und ich denke, da bin ich nicht der einzige) gehört es einfach zur guten Kinderstube, die deutsche Rechtschreibung zumindest einigermaßen zu beherrschen und auch anzuwenden. Und nur, weil wir im Zeitalter der Globalisierung leben, werde ich nicht darauf verzichten.

Aber wie gesagt, vielleicht bin ich einfach zu alt dafür.

So, jetzt könnt ihr auf mich einprügeln.

MfG

Ähnliche Themen
35 Antworten
am 7. April 2005 um 18:38

Gabs schonmal n Thread drüber. Das Kleinschreiben find ich ist nicht so das Problem, aber wenn einer ohne Punkt und Komma schreibt ist das wirklich zum Kotzen. Ein bisschen Mühe kann man sich beim Schreiben schon geben.

Sockenralf, du bist sicher nicht zu alt :) Du hast Recht! Einige sind sogar zu faul, um vernünftig zu schreiben. Internet halt, jeder tippt gerade das, was ihm gerade einfällt. Während er tippt, bekommt er nicht das Gefühl, daß sein posting schwer verständlich wird, weil er selbst ja weiß, was er schreibt. Ich muß ganz ehrlich sagen, daß ich über die neue Rechtsschreibreform nicht viel weiß. Ich setze die Kommas so, wie ich es damals in der Realschule lernte. Mag sein, daß sich nun einiges geändert hat. Muß meine große Tochter mal fragen, sie hat die neue Rechtsschreibreform drauf.

Soviel kann man aber von einigen postern hier nicht verlangen, wäre schön, wenn sie wenigstens Satzzeichen setzen! Ich habe hier und da Beiträge gar nicht zu Ende gelesen, wenn es mir zu bunt wurde.

Themenstarteram 7. April 2005 um 19:05

@ Gonkar:

das mit der Rechtschreibreform geht mir genauso (ich schreibe auch nach Gefühl), was meistens gar nicht so falsch ist.

MfG

am 7. April 2005 um 19:12

Ich glaub es weiß fast niemand in Deutschland so richtig, was nach der neuen Rechtschreibung oder der alten richitg ist oder nicht.

Zitat:

Original geschrieben von valium

Gabs schonmal n Thread drüber.

Da isser: *KLICK*

am 7. April 2005 um 19:16

Zitat:

Original geschrieben von Bleman

Da isser: *KLICK*

Genau den meinte ich, war nur irgendwie nicht fähig den zufinden

Das läge mir auch am Herzen!

Es gibt ja auch noch krassere Fälle, bei denen jemand die Wörter nicht richtig schreibt, Satzbau total durcheinander und auch die Sätze nicht trennt.

Da kennt man sich wirklich manchmal kaum aus.

Was ich auch gut finden würde wär, wenn man ab und zu mal nen Absatz im Text macht.

Mit fällts absolut sehr sehr schwer, nen Text zu lesen der von oben bis unten in einem Zug geschrieben ist da ich irgendwann mal die "orientierung" verliere in dem Gewirr. :)

am 7. April 2005 um 20:09

es gibtau chwelc he di eschr eibe nso

am 7. April 2005 um 20:17

Zitat:

es gibtau chwelc he di eschr eibe nso

Ic binnich ts oei ne r :D

Aber ich muss dir schon recht geben Sockenralf , was manche zusammenschreiben gehört in den Kindergarten aber nicht hier rein.

Hier geht es ja noch teilweise gesittet zu , aber wenn ich mal in irgendeinen Chat komme , da kommt mir echt das weinen !

Naja wie auch immer , ich halte mich an die deutsche Rechtschreibung und werde das auch in Zukunft machen , mir doch egal was die andern machen, aber wenn ich mir so die PISA -Studie anschau überascht mich das nicht wirklich .

Fazit: Die Kinder werden einfach immer dümmer , tut mir jetzt leid aber das ist halt einmal so!

Gruß Golf GT85

Zitat:

Original geschrieben von Golf GT85

Fazit: Die Kinder werden einfach immer dümmer , tut mir jetzt leid aber das ist halt einmal so!

Und die werden mal Deine Rente berechnen. Ist es nicht erschreckend? ;)

am 7. April 2005 um 20:50

Zitat:

Und die werden mal Deine Rente berechnen. Ist es nicht erschreckend?

Oh mist ! ;)

Aber egal is halt meine Meinug und bis ich in Pension geh gibt es bestimmt keine Rente mehr wenn es so weitergeht !

am 7. April 2005 um 21:06

Hi Leute!

Ich bin ja grundsätzlich auch Eurer Meinung, wenn es um die mangelhafte Deutsch-Qualität einiger Beiträge geht, aber man sollte vielleicht nicht ganz so negativ über seine Mit-"User" schreiben, da diese vielleicht dazu übergehen könnten, Eure Fragen zu torpedieren oder "links liegen" zu lassen, wenn sie die geschriebene Meinung einiger zu lesen bekommen.

Ich glaube aber eher, daß diejenigen, die gemeint sind, diesen Thread garnicht mitkriegen.

So wirds wohl leider sein :)

Ich fänds aber grundsätzlich echt super wenn sich da jeder nur ein wenig Mühe geben würde.

Ist ja auch ne gute Übung! Wer sich hier am Riemen reisst tut sich auch in der Schule und Arbeit beim Schreiben leicht ;)

(Ich hör mich ja an wie ein Bildungsminister :D)

Zitat:

Original geschrieben von Dynator

Ich glaube aber eher, daß diejenigen, die gemeint sind, diesen Thread garnicht mitkriegen.

Ich hoffe doch, daß diejenigen auch mal einen Blick in dieses Forum werfen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Leichteres Lesen von Threads