ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Leichtbaukomponenten

Leichtbaukomponenten

Themenstarteram 12. Juni 2005 um 23:48

Servus!

Wollte mal fragen ob jemand von euch Hersteller kennt die für den 97er Lancer CJO Leichtbauteile herstellen, also Motorhauben aus Carbon oder Kohlefaser oder etwas ähnliches. Würde mein Auto gerne bisserl "abspecken" damit die beschleunigung besser wird. Hab des mla an nem Porsche gesehen, da ham die alles mögliches ausgetauscht und der war danach 240kg leichter als vorher. Und bei meinen 75PS wäre jedes Kilo weniger ein gewinn.

 

Mfg,

bernd

11 Antworten
am 13. Juni 2005 um 3:32

sorry, ist nich bös gemeint, aber bei deinen 75 ps ist jeder euro den du nicht reinsteckst ein gewinn. was wilste denn so eine hasenkiste aufmotzen? damit du dich bei jedem race an der ampel noch mehr blamierst, ausser du fährst gegen einen 1,2l clio, wobei es da auch schon schwer werden könnte ;)

MfG, AlfaTier

Moin,

Teile die beim Crash eine verletzungsgefahr für Menschen darstellen sind eh nicht zugelassen. Das heißt, eine Motorhaube aus Carbon wirst du nicht eingetragen bekommen. Dachteile, im Zweifel Innenraumteile etc.pp. ja. Wir sind schließlich nicht auf einer Rennstrecke.

Aber im Ernst ... solche Teile kosten ganz schnell 1000 Euro und mehr. Wenn du mehrere Teile wechselst, könntest du dir auch GLEICH einen größeren Wagen kaufen. Das hätte sehr wahrscheinlich einen größeren Effekt.

Das einfachste "Gewichtstuning" ist im übrigen, Dinge rauswerfen, die man nicht benötigt.

MFG Kester

Themenstarteram 13. Juni 2005 um 14:26

@ AlfaTier:

Wenn ichs nötig hätte mir an ner Ampel mit irgendwelchen Leuten ein Rennen zu liefern, dann hätte ich ja wohl sicher kein 75PS Auto gekauft sondern eins mit deutlich mehr Leistung. Mir gehts eigentlich nur um die Optik. Menschen die es nötig haben sich an ner Ampel zu Profilieren oder sowas, die haben meiner Meinung nach auch nicht die nötige Reife um ein Fahrzeug zu führen. Auf einer Abgesperrten Strecke oder einem entsprechenden Gelände ist dass ganz ok, aber nicht im normalen Straßenverkehr.

 

@ Rotherbach:

Ich wusste nicht dass die Carbonhauben in Deutschland keine Eintragung bekommen. Des mit dem rauswerfen is mir natürlich bekannt. Wollte nur in diesem Zuge gleich noch was für die Optik tun. Ich finde eine Carbonhaube sieht einfach besser aus als eine Serenmäßige und spart dann als Nebeneffekt auchnoch bisserl Gewicht. Und die Kosten sind mir auch bewusst, aber ich möchte meinen Lancer auch so schnell nicht hergeben und durchaus noch ein paar sachen machen. Da würde es mich nicht unbedingt stören wenn die Sachen mehr kosten würden als der Wagen noch wert is. Wobei der Wert immernoch bei gut 4600 bis 4800€ liegen dürfte.

am 13. Juni 2005 um 17:06

Re: Leichtbaukomponenten

 

Zitat:

Original geschrieben von LancerCJO

Würde mein Auto gerne bisserl "abspecken" damit die beschleunigung besser wird. [...] Und bei meinen 75PS wäre jedes Kilo weniger ein gewinn.

Zitat:

Original geschrieben von LancerCJO

Mir gehts eigentlich nur um die Optik.

:rolleyes:

Stimmt, jedes Kilo weniger wäre eine Gewinn für die Optik.

Also echt, entscheide dich mal.

Themenstarteram 14. Juni 2005 um 0:33

@Sorieet:

Ja abspecken damit die beschelunigung besser wird stimmt schon, aber des erreichst ja nicht nur durch die Haube. Klar will ich bisserl schneller beschleunigen können, aber nicht um lächerliche Ampelrennen zu veranstalten sondern um in ganz normalen Situationen, wie das Beschleunigen auf die Autobahn, zu verbessern. Bin halt viel auf der Autobahn unterwegs und da wäre ne etwas ordentlichere Beschleunigung durch weniger Gewicht nciht unebdingt schlecht.

Außerdem weiß ich was ich geschrieben hab. Ich mein am meisten machst du ja sowieso gut indem du die Rückbank oder sowas rauswirfst. Des mit der Haube sollte wie gesagt in erster Linie Optik sein und als nebeneffekt vieleicht 2 oder 3 Kilo sparen. Hab nämlich noch nciht rausgefunden wie schwer so Carbonhauben im Vergleich zum Blechding sind.

Hab des irgendwie blöd vormuliert. tut mir leid wenn du es nicht so verstanden hast wie ichs gemeint hatte. Aber irgendwie hat mich der Post von AlfaTier end gelangweilt von wegen "Hasenkiste" und so ein sch***. Des hat mich bisserl ausm Konzept gebracht.

Mfg,

bernd

am 14. Juni 2005 um 3:02

@ Lacer CJO

 

also ich glaube das hat nichts mit reife zu tun, ob man mal aus spaß ein rennen an der ampel macht, was ich übrigens auch schon mal mit ner polizeistreife gemacht habe. ich glaube du solltest dir erst einmal den knoten aus dem höschen machen und aufhören so rumzuzicken wie ein mädchen, dann können wir weiterreden.

MfG, AlfaTier.

Themenstarteram 14. Juni 2005 um 10:17

@AlfaTier

Aus Spaß mag sowas ja vieleicht noch ganz lustig sein. Aber der schmarn vonwegen ich motze meine "Hasenkiste" auf wegen Rennen an der Ampel und sowas. Wie ich schonmal geschrieben hab gehts mir um andere Sachen. Wenn ich Ampelrennen machen wollen würde, dann hätte ich mir mit sicherheit nen Eclipse oder sowas gekauft. Aber ich hab mich eben für den Lancer entschieden und bin eigentlich mit ihm ganz zufrieden. Außer dass die beschleunigung im allgemeinen etwas besser sein könnte. Aber ich will mich jetzt mit dir nicht wegen sowas streiten, des wäre schmarn.

Mfg,

bernd

am 14. Juni 2005 um 13:19

@ Lacer CJO

 

da stimme ich dir mal zu. streiten will ich mich auch nicht. in zukunft solltest du dich einfach etws besser ausdrücken, damit dich auch alle richtig verstehen. dann gibts keine missverständnisse. und ich muß sagen, dass mich der standart eclipse von der beschleunigung ziemlich enttäuscht hat, sodass du damit auch nicht viel besser gelegen hättest.

MfG, AlfTier.

am 15. Juni 2005 um 1:56

@ LancerCJO

Ich weiß, dass dein Post weiter oben nicht bös gemeint war, ich fand ihn aber widersprüchlich formuliert.

PS: Mir gefällt das Lancer-Modell, das du fährst, auch ganz gut. Aber ich hab gehört, dass Karbonteile extrem teuer sind, so im 4-stelligen Euro-Bereich. Und da würde es sich meiner Meinung nach erst bei relativ hoher Leistung lohnen eine Karbon-Haube oder Karbon-Dach zu holen.

Wegen der Optik würd ich da eher die originale Haube schwarz oder dunkelgrau lackieren. Das sieht dann super aus, find ich.

 

Gruß

Sorieet

Themenstarteram 15. Juni 2005 um 22:51

@ AlfaTier:

Des freut mich dass wir einer Meinung sind. Werde es beim nächsten Mal besser formulieren.

@Sorieet:

Ich möchte mich nochmal bei dir entschuldigen dass ich des so verwirrt geschrieben habe.

Ja ich weißt, so ne Carbonhaube für den 2004er Lancer kostet in den USA knapp 600$. Is schon ne Stange Geld. Hast du eigentlich erfahrungen mi Lackfolien? Also so Folien in Carbon oder Kohlefaseroptik oder solchen Dingen? Wäre wahrscheinlich preiswerter. Wenn ich des was Rotherbach geschrieben hat richtig verstanden habe darf man ja in Deutschland keine Carbonhauben verbauen.

Mfg,

Bernd

am 16. Juni 2005 um 15:02

Ach was, hier muss sich niemand entschuldigen :)

Ich habe einfach etwas widersprüchlich Geschriebenes gelesen, was mich dazu bewegt hat den Widerspruch anzusprechen, indem ich nen blöden spöttischen Witz mache.

So läuft das halt im Forum und man braucht das nicht ernst zu nehmen.

 

zum Thema: Ich kenn mich nicht mit den Folien aus. Was ich mir aber vorstelle, ist, dass das Anbringen der Folien, wenns gut aussehen und nicht von selbst abgehen soll, viel Geschick erfordert.

Aber 600$ hätt ich nicht gedacht. Ich hab mehr vermutet.

 

Gruß

Sorieet

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Leichtbaukomponenten