ForumGolf 8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. LED-Scheinwerfer Unterschiede

LED-Scheinwerfer Unterschiede

VW Golf 8 (CD)
Themenstarteram 13. Januar 2020 um 15:50

Hallo. Weiß man schon, wie sich die 3 Versionen der LED-Frontscheinwerfer unterscheiden bezüglich Aussehen und Funktionen? Im Konfigurator und der Ausstattungsbeschreibung werden folgende 3 Benennungen genutzt:

  • LED-Scheinwerfer (Begrüßungs-/Verabschiedungslicht, optional Fernlichtregulierung)
  • LED-Plus-Scheinwerfer (Schlechtwetterlicht und Abbiegelicht, optional Fernlichtregulierung), Aufpreis ca. EUR 1.000,-
  • LED-Matrix-Scheinwerfer IQ.LIGHT (dynamisches Kurvenfahrlicht, Dynamic Light Assist), Aufpreis ca. EUR 2.000,-
Beste Antwort im Thema

Ich finds echt übel, wie hier z.T. herumlamentiert und fast schon Betrug unterstellt wird, dass LED-SW mit Reflektortechnik nicht als solche bezeichnet werden dürften, weil ja nur LEDs mit Projektionstechnik "richtige" LED-SW wären...Hallo???

Die Basis bedient sich bewährter (ok...billiger) Reflekortechnik. Punkt. Verwendet man als Leuchtmittel Halogenlampen ist es ein Halogenscheinwerfer, verwendet man als Leuchtmittel Xenonbrenner, dann ist es ein Xenonscheinwerfer (z.B. MB W210) und verwendet man als Leuchtmittel ein LED-Array, dann ist es ein LED-Scheinwerfer (die gibts auch bei VW schon seit Jahren)...da ist nix "geschummelt" und es wird auch niemand von VW veräppelt!

Und ja - auch mit Reflektortechnik lässt sich immer noch zeitgemäßes Licht auf die Straße werfen, mit LEDs eben deutlich weißer als bisher, aber halt ohne Extrafeatures. (und wohl auch mit angenehmeren, weil weniger harten hell-dunkel-Grenzen als bei den Linsen...)

Die von den eifrigen Jammerern gewünschte, ach so "fortschrittliche" Projektionstechnik gab und gibt es seit den 80er Jahren - ebenfalls mit Halogenlampen, Xenonbrennern und seit einigen Jahren eben auch mit LEDs als Leuchtmitteln - hier tragen also die LEDs auch nur eine über 30 Jahre alte (Projektions-)Technik auf...Sieh mal einer an...

Lasst doch die Kirche mal ein bisschen im Dorf! Wahrscheinlich kommt demnächst einer daher, der behauptet, dass nur Matrix-Leuchten "echte" LED-SW wären...oder das neue Projektorsystem, das bei Audi grad angeschoben wird...oder...oder...

Warten wir mal ab, wie gut oder schlecht die einzelnen Varianten am Ende wirklich sein werden, Vor- und Nachteile gibt es da wie dort - davon abgesehen wird auch das IQ-Licht im G8 deutlich "schlechter" sein, als die Version, die z.B. im Touareg verbaut wird - allein schon wg. der erheblich geringeren Zahl an LEDs, die beim G8 die Matrix bilden, aber das ist ein anderes Thema...

Gruß, J.

361 weitere Antworten
Ähnliche Themen
361 Antworten

Zitat:

@Danielson16V schrieb am 9. Oktober 2020 um 11:59:06 Uhr:

Betreffend: GTI / GTE

Nur bei IQ.LIGHT gibt es die rote / blaue Leiste in den Scheinwerfern, ohne und nur mit dem serienmäßigen LED-Plus ist die Leiste einfach silber.

So ein Saftladen in Wolfsburg! Da wollen Sie damit die GTI/GTE Käufer dazu zwingen den IQ Scheinwerfer zu bestellen und sind dann noch gleichzeitig zu doof, das mal irgendwo zu kommunizieren! Nirgendwo eine Info dazu in Offiziellen Verkaufsunterlagen oder Homepage?! Selbst die Verkäufer in den Autohäusern wissen davon nix! Bravo Volkswagen!

Zitat:

@PassaratiCC schrieb am 9. Oktober 2020 um 12:18:04 Uhr:

Da wollen Sie damit die GTI/GTE Käufer dazu zwingen den IQ Scheinwerfer zu bestellen und sind dann noch gleichzeitig zu doof, das mal irgendwo zu kommunizieren! Nirgendwo eine Info dazu in Offiziellen Verkaufsunterlagen oder Homepage?!

Bin eigentlich bei dir, aber zwingen die nicht. Wen interessiert diese blaue Leiste? Sogar die wischenden Blinker bringen mehr, als ein Plastikstück im Scheinwerfer

Wen? Mich zum Beispiel und sicher viele andere auch. Nicht immer von sich auf andere/alle schließen :)

Zitat:

@Danielson16V schrieb am 9. Oktober 2020 um 12:46:16 Uhr:

Wen? Mich zum Beispiel und sicher viele andere auch. Nicht immer von sich auf andere/alle schließen :)

Ja, ok, ich sage das anders.

VW hat schon viel gemacht, damit Leute IQ Light kaufen (blinker, schöneres Design), dass diese Leiste kaum für die Mehrheit entscheidend ist.

IQ Light ist zu haben, wenn man sich interessiert, wie das Auto von außen aussieht

Zitat:

@mwyalchen schrieb am 9. Oktober 2020 um 12:43:43 Uhr:

Zitat:

@PassaratiCC schrieb am 9. Oktober 2020 um 12:18:04 Uhr:

Da wollen Sie damit die GTI/GTE Käufer dazu zwingen den IQ Scheinwerfer zu bestellen und sind dann noch gleichzeitig zu doof, das mal irgendwo zu kommunizieren! Nirgendwo eine Info dazu in Offiziellen Verkaufsunterlagen oder Homepage?!

Bin eigentlich bei dir, aber zwingen die nicht. Wen interessiert diese blaue Leiste? Sogar die wischenden Blinker bringen mehr, als ein Plastikstück im Scheinwerfer

Jetzt mal ganz ehrlich. Die gesamte Charakterisierung der Optik sieht völlig unterbrochen aus, besonders beim GTI. Insbesondere Volkswagen selbst, hebt die durchgängig rote Linie auch immer wieder hervor! Und sie gehört auch dahin. Hast du dir mal die Bilder angeguckt beim GTI mit Serien Scheinwerfern? Das sieht aus wie ein Scheinwerfer aus‘m Zubehör, der da einfach nicht hin gehört, ohne die rote Linie!

Hübsch... oder...???:mad:

.jpg

Zitat:

@PassaratiCC schrieb am 9. Oktober 2020 um 12:18:04 Uhr:

Zitat:

@Danielson16V schrieb am 9. Oktober 2020 um 11:59:06 Uhr:

Betreffend: GTI / GTE

Nur bei IQ.LIGHT gibt es die rote / blaue Leiste in den Scheinwerfern, ohne und nur mit dem serienmäßigen LED-Plus ist die Leiste einfach silber.

So ein Saftladen in Wolfsburg! Da wollen Sie damit die GTI/GTE Käufer dazu zwingen den IQ Scheinwerfer zu bestellen und sind dann noch gleichzeitig zu doof, das mal irgendwo zu kommunizieren! Nirgendwo eine Info dazu in Offiziellen Verkaufsunterlagen oder Homepage?! Selbst die Verkäufer in den Autohäusern wissen davon nix! Bravo Volkswagen!

Das die blaue Leiste nur in Verbindung mit IQ Light in den Scheinwerfern weitergeführt wird, steht schon immer auf der Modellseite des GTE

Ich nerve Vehiculum weiter mit Konfigurationsänderung mal gucken

Ansonsten werde ich die Leiste einfach schwarz folieren und danke für nichts VW :mad:

Zitat:

@Dopewieshit schrieb am 9. Oktober 2020 um 13:17:06 Uhr:

Zitat:

@PassaratiCC schrieb am 9. Oktober 2020 um 12:18:04 Uhr:

 

So ein Saftladen in Wolfsburg! Da wollen Sie damit die GTI/GTE Käufer dazu zwingen den IQ Scheinwerfer zu bestellen und sind dann noch gleichzeitig zu doof, das mal irgendwo zu kommunizieren! Nirgendwo eine Info dazu in Offiziellen Verkaufsunterlagen oder Homepage?! Selbst die Verkäufer in den Autohäusern wissen davon nix! Bravo Volkswagen!

Das die blaue Leiste nur in Verbindung mit IQ Light in den Scheinwerfern weitergeführt wird, steht schon immer auf der Modellseite des GTE

@Dopewieshit Zeig mal bitte ein Screenshot, wo genau das so steht beim GTI/GTE. Vielleicht wurde es ja heute hinzugefügt. Ich jedenfalls habe bis gestern keinen eindeutigen Hinweis/Info gefunden, woraus das Szenario genau und verständlich hervorgeht.

 

Zitat:

@PassaratiCC schrieb am 9. Oktober 2020 um 13:31:06 Uhr:

Zitat:

@Dopewieshit schrieb am 9. Oktober 2020 um 13:17:06 Uhr:

 

Das die blaue Leiste nur in Verbindung mit IQ Light in den Scheinwerfern weitergeführt wird, steht schon immer auf der Modellseite des GTE

@Dopewieshit Zeig mal bitte ein Screenshot, wo genau das so steht beim GTI/GTE. Vielleicht wurde es ja heute hinzugefügt. Ich jedenfalls habe bis gestern keinen eindeutigen Hinweis/Info gefunden, woraus das Szenario genau und verständlich hervorgeht.

Stand schon immer dort. Zumindest seit Anfang August

Blaue Leiste

Zitat:

@Dopewieshit schrieb am 9. Oktober 2020 um 13:34:14 Uhr:

Zitat:

@PassaratiCC schrieb am 9. Oktober 2020 um 13:31:06 Uhr:

 

@Dopewieshit Zeig mal bitte ein Screenshot, wo genau das so steht beim GTI/GTE. Vielleicht wurde es ja heute hinzugefügt. Ich jedenfalls habe bis gestern keinen eindeutigen Hinweis/Info gefunden, woraus das Szenario genau und verständlich hervorgeht.

Stand schon immer dort. Zumindest seit Anfang August

Ok sehr gut. Muss ich mal prüfen, ob das beim GTI genauso da steht. Hab meines Erachtens alles geöffnet und einen Hinweis wie diesen, nicht finden können.

Zitat:

@PassaratiCC schrieb am 9. Oktober 2020 um 13:37:03 Uhr:

Zitat:

@Dopewieshit schrieb am 9. Oktober 2020 um 13:34:14 Uhr:

 

Stand schon immer dort. Zumindest seit Anfang August

Ok sehr gut. Muss ich mal prüfen, ob das beim GTI genauso da steht. Hab meines Erachtens alles geöffnet und einen Hinweis wie diesen, nicht finden können.

Hab ich gestern auch beim gti auf ner Seite gelesen. Dachte deshalb die wäre immer mit dabei ab LED plus licht. Mein Verkäufer sagte oder wusste vll wohl auch nix. Schöner scheiß ehrlich gesagt. Die Optik ohne den durchgehenden Streifen nimmt mir aktuell etwas die Vorfreude aufs Auto. Naja shit happens. Wenn mich das live stört wird das rote Stück schwarz foliert. Trotzdem ärgerlich was vw da irreführend veranstaltet

Also mir ist das definitiv nicht ersichtlich das der rote Streifen komplett nur beim IQ Licht dabei sein soll. Total bescheuert beschrieben

Screenshot-20201009

Zitat:

@mikel1210 schrieb am 9. Oktober 2020 um 17:12:27 Uhr:

Also mir ist das definitiv nicht ersichtlich das der rote Streifen komplett nur beim IQ Licht dabei sein soll. Total bescheuert beschrieben

Genau! Geht daraus definitiv nicht hervor!

Ich bin auch enttäuscht von VW , das seit Dezember 2019 der Golf 8 verkauft wird und es durch GTX nicht in der Lage sind spätestens in der Preisliste oder Serienausstattung drauf hinweisen was technisch und optischer Inhalt eines Models sind ?!

Hab meine erste Konfiguration zum Glück übers Wochenende (Ende August 2020) direkt das IQ led Paket und Navi Pro dazu bestellt.

Zitat:

@Van SunShine schrieb am 9. Oktober 2020 um 17:54:03 Uhr:

Ich bin auch enttäuscht von VW , das seit Dezember 2019 der Golf 8 verkauft wird und es durch GTX nicht in der Lage sind spätestens in der Preisliste oder Serienausstattung drauf hinweisen was technisch und optischer Inhalt eines Models sind ?!

Hab meine erste Konfiguration zum Glück übers Wochenende (Ende August 2020) direkt das IQ led Paket und Navi Pro dazu bestellt.

Habe eben meinen Verkäufer angeschrieben ob das noch abänderbar bzw hinzubuchbar ist. Bestellt von knapp 3wochen. Bin gespannt ob das noch geht und was er meint...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. LED-Scheinwerfer Unterschiede