ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. LED Innenraumbeleuchtung

LED Innenraumbeleuchtung

Themenstarteram 8. März 2009 um 19:18

Hallo liebe CIVIC Gemeinde! Ich bin grade auf der Suche nach einer Anständigen Innenraumbeleuchtung auf LED Basis. Sprich ich möchte die Innenraumleuchten (vorn 2 mal W5W und hinten 30-34mm Soffite) gegen LED Lampen tauschen. Die LED`s sollen weiß leuchten und natürlich die bisherigen Lampen von der Lichtausbeute toppen.

Nun die erwartete Frage: Wer hat schon Erfahrungen auf dem Gebiet gemacht und wie sahen/sehen diese aus?

Ich habe schon viel im Internet geforscht und diverse Shops durchforstet. Aber nirgendwo vernünftige Meinungen gefunden. Was ich schon weiß ist, dass die einfachen Dinger für 5€ in den Auktionen nichts taugen.

MfG hinnakk

Ähnliche Themen
25 Antworten

hi hinnakk,

ich habe vor 2 wochen meine innenbeleuchtung in blau ausgestattet..

(soll farblich dann zur fußraumbeleuhtung passen die als nächstes kommen soll)

habe mir aber auch LED´s für 5€ im onlinehandel gekauft (wobei der versand teurer war als die lampen..)

die lichtausbeute ist nicht so stark wie bei den normalen lampen, aber denke das liegt bei mir einfach an der farbe..

kann die tage mal bilder machen und dir schicken wenn du interesse hast.

mfg

alex

Themenstarteram 20. April 2009 um 2:43

So ich bin mittlerweile deutlich weitergekommen und habe die Innenbeleuchtung auf LED umgestellt. Habe die Leuchtmittel bei www.hypercolor.de bestellt und bin von der Qualität und dem Service überzeugt.

Dekenleuchte vorne:

Hier habe ich zwei W5W LED Lampen mit je drei LEDs verbaut. Bei den LEDs aus dem oben genannten Shop müssen die Kontakte um etwa 5mm gekürzt werden, damit sie unter die Abdeckung passen. Das Kürzen funktioniert mit einer kleinen Säge problemlos. Nach dem Sägen die Kanten mit etwas Schleifpapier glätten und fertig. (Auf die Idee bin ich durch ein Telefongespräch mit dem Vertreiber gekommen)

Shopbezeichnung: Glassockellampe W5W 3 LEDs RADIAL

Deckenleuchte im Font

Hier passt die 30mm LED Soffite. Leider lässt sich ohne Umbauten keine größere verwenden.

Kofferaumbeleuchtung:

Hier passt eine 6fach LED mit W5W Sockel ohne Probleme in die Fassung.

Shopbezeichnung: Glassockellampe W5W 6 LEDs RADIAL

Alle LEDs dimmen wie die vorherigen Lämpchen allerdings etwas schneller. Die Helligkeit vorne und im Kofferaum ist sehr ordentlich. Nur die 30mm Soffite könnte etwas heller sein. Aufgrund der kurzen Bauform lassen sich aber leider nur zwei LEDs unterbringen. Hier gibt es eventuell unter benzinfabrik eine bessere Lösung, die ich aber nicht getestet habe.

Hallo zusammen,

 

ich weiß, der Post ist mittlerweile fast 7 Jahre alt, aber ich möchte meinen Civic VIII jetzt auch auf LED umrüsten. Hättest du evtl. ein paar Bilder?

Ich glaube, hier ist jetzt weniger das Alter des Posts das Problem. Aber der Themenhersteller war das letzte Mal Dezember 2013 online. Wahrscheinlich wird er es nicht sehen ...

Ahjo, danke für die Info :)

Was möchtest du denn konkret für Beleuchtung umbauen?

Lediglich die Beleuchtung vom Innenraum, sprich: Leselampen vorn, Schminkspiegel, Fond und Kofferraum. Da LED's als Scheinwerfer, Bremslicht, etc. nicht zugelassen sind lasse ich da die Finger von.

Habe mich nie damit befasst, aber warum sind denn LEDs als zB Bremsleuchten nicht zugelassen? Verbauen fast alle Hersteller doch mittlerweile ab Werk. Oder liegt es an anderen Spezifikationen der After-Market-Modelle?

Die meisten LED Leuchtmittel haben kein E-Prüfzeichen, sind also nicht zugelassen.

Die aktuell zu sehenden LEDs sind ja nicht nur einfach andere Leuchtmittel in alten

Leuchten, sondern das sind ganze Module die als ganzes dann wiederrum geprüft und zugelassen sind.

Ich habe vor längerer Zeit sowohl meinen Civic als auch unseren Touran innen auf LED umgerüstet.

Absolut problemlos und sehr zufriedenstellend.

War jeweils ein Set bei eBay passend zum Fahrzeug.

http://www.ebay.de/.../200761456722?...

2012 habe ich dafür 20€ bezahlt. Bisher keine Ausfälle.

ok, danke für den Hinweis!

Leider bräuchte man für die gesamte Innenbeleuchtung davon ja 2 Set's (2xW5W Leselampen vorne, 2xW5W Schminkspiegel, 1xW5W Handschuhfach, 1x30mm-Soffitte Fond und 1xW5W Kofferraum). Da bestelle ich mir die dann bei Hypercolor.de, da gibt es ein Komplett Set für 50€. Ist zwar etwas teurer aber dafür sind es Qualitäts-LED's.

Lass mich kurz überlegen, du hast noch keine LEDs, suchst nach Erfahrungen und Empfehlungen und kommst nun daher und erzählst das die LEDs aus Shop XYZ zwar teurer als die Empfohlenen sind, aberf dafür hochwertiger wären.

Das passt nicht so ganz zusammen, oder?

Die der Händler bei eBay hat über 61.000 Bewertungen, die meiner Meinung nach recht gut aussehen. Es gibt ihn seit min. 2012.

Ich hatte mit den LEDs bisher absolut keine Probeme, ebenso ist das Ergebnis sehr gut.

Handschuhfach und Schminkspiegel habe ich bewusst weg gelassen, jedenfalls beim Civic.

Aber wie Du ja scheinbar schon gemerkt hast, kann man das Set dazu dennoch verwenden.

Du kannst dir gerne kaufen was immer Du möchtest und auch zu Preisen die dir gefallen.

Aber woher kommt jetzt das Wissen darüber das die von dir genannten LEDs hochwertiger und im Ergebnis insgesamt dadurch wohl auch besser sind? Kennst Du nähere technische Daten zu den LEDs?

Etwas teurer ist bei 32€ zu 50€ leicht untertrieben.

Dafür geben ich bei der Bestellung gerne eine Stückzahl von 2 ein.

Soviel aufwand ist das ja nicht.

Ich hatte bis vor Kurzem noch solche ähnlichen LEDs wie verlinkt verbaut gehabt bei mir im FN2 vorne in den Leselampen in der Mitte.

Da gab es allerdings zusammen mit dem Reflektor ein Problem, wodurch -weil ohnehin LED- ich diesen Reflektor dann weg gelassen habe.

Nun habe ich diese hier verbaut:

http://www.amazon.de/.../B00OYT1322?...

Ich habe sie als 6000 Kelvin, wie im Link oben, verbaut.

Allerdings gibt es die auch noch in anderen (wärmeren/kälteren) Farbtemperaturen.

Die sind noch mal ein ganzes Stück hochwertiger, heller und der Abstrahlwinkel ist optimaler/besser.

Zudem haben diese LEDs die vollen Maße eines W5W-Lämpchens und ich kann den originalen Reflektor wieder verwenden.

Hinten habe ich eine ähnliche Soffitte wie im Link oben, allerdings mit 6 LEDs und etwas modifiziert vom Halter her.

In den Schminkspiegeln und im Handschfach ebenfalls modifiziert vom Halter her, wobei ich die Beleuchtung im Handschuhfach passend zum kompletten roten Leuchtungsumbau der Armaturen gemacht habe.

In den Schminkspiegeln und im Handschuhfach sind OEM allerdings keine W5W verbaut!

Zitat:

@R-12914 schrieb am 20. Januar 2016 um 09:24:59 Uhr:

In den Schminkspiegeln und im Handschuhfach sind OEM allerdings keine W5W verbaut!

Korrekt, es sind 28mm Soffitten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen