ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. lebensdauer eurer bremsen

lebensdauer eurer bremsen

Themenstarteram 6. August 2004 um 0:44

da ich gerade meine bremsen komplett erneuern muss, würd mich mal interessieren, wie lange bei euch

a) die vorderen bzw. hinteren bremsscheiben und

b) die vorderen bzw. hinteren bremsklötze im allgemeinen so halten, ggf. unter berücksichtigung des jeweiligen fahrstils.

habe nun 117t km auf der uhr. bisher habe ich nur 1x die vorderen bremsklötze bei 60t km erneuert, sonst nischt.

gruß christian

Ähnliche Themen
34 Antworten
am 6. August 2004 um 12:56

bei km stand 94.000

Ich habe bei 65000 alle Kloetze und die vorderen Scheiben (dicke OK, aber wellig) tauschen lassen.

Ich hab jetzt die gelochten Sportbremssscheiben (Konstruktion wie M3) drin.

Hab jetzt 74000 runter und es ist an den Bremsen immernoch alles original und sieht auch noch richtig gut aus vorne wie hinten. Schonende Fahrweise natürlich...

Zu dieser Bremskraft - Verteilung ( Vorder - Hinterachse fast gleich ) : Mir fällt beim Waschen immer auf, dass die Felgen vorn u. hinten meistens gleich stark vom Bremsstaub verschmutzt sind.

Schöne Grüße,

Thomas

 

SO FREUNDE : UND JETZT ALLE AB IN DEN SEE !!!!!!!!!!!

Themenstarteram 6. August 2004 um 19:13

hallo leute,

nach einem anstrengenden tag auf der baustelle freut es mich, dass so viele hier geschrieben haben. also wie ich sehe, ist mein anstehender bremsenwechsel bei meinem kilometerstand ganz normal.

hab morgen termin. zahle alles in allem 300 euro.

gruß

christian

am 6. August 2004 um 20:39

Zitat:

Original geschrieben von thommy.19

Hab jetzt 74000 runter und es ist an den Bremsen immernoch alles original und sieht auch noch richtig gut aus vorne wie hinten. Schonende Fahrweise natürlich...

Zu dieser Bremskraft - Verteilung ( Vorder - Hinterachse fast gleich ) : Mir fällt beim Waschen immer auf, dass die Felgen vorn u. hinten meistens gleich stark vom Bremsstaub verschmutzt sind.

Schöne Grüße,

Thomas

 

SO FREUNDE : UND JETZT ALLE AB IN DEN SEE !!!!!!!!!!!

bei mir sind die vorderen felgen um einiges dreckiger

Themenstarteram 6. August 2004 um 21:15

bei mir sind die vorderen felgen auch immer weitaus schmutziger als die hinteren. kannte ich aber von jedem auto, das ich bisher gefahren haben (golf, audi).

Hallo,

vorn wird ja auch deutlich mehr Bewegungsenergie vernichtet. Deswegen sind die Bremsen vorn auch deutlich größer dimensioniert.

Ich habe mit meinen jetzt knapp 93.000 Kilometer runter und habe noch nichts tauschen müssen.

Gruß

Nachtrag: 320d, 110kw, 5 Gang, EZ 10/01

320d, BJ 2001, 110 KW, Automatic

40 tkm Beläge hinten

60 tkm Scheiben und Beläge vorn

70 tkm Scheiben und Beläge hinten

100 tkm Beläge vorn und hinten

 

Allgemein kann man sagen das BMW beim Service die Bremsen sehr früh tauscht. Bei Belägen ist dies eigentlich unnötig das Verschleisanzeiger und Meldung im Display kommt. Man sollten dann nur nicht mehr ewig fahren sondern innerhalb der nächsten paar taussend km austauschen.

Der Verbrauch an Bremsscheiben finde ich ziemlich erschreckend. Bei meinen letzten Opel waren die ersten vorn bei 120 tkm fällig. Entweder sind die Scheiben etwas unterdimensioniert für 1750 kg oder für die Scheiben gilt das gleiche wie für die Belege.

Ist bei BMW auch ziemlich teuer. ATU nimmt genau die Hälfte für Belege mit Scheiben.

Gruss Frank

am 6. August 2004 um 21:45

Bremsverschleiß

 

Ich fahre über 80% meiner Fahrkilometer Autobahn und habe bei 113000 km noch die ersten Beläge und Scheiben(vo.+hi.) drin. Nach der letzten kontrolle halten diese noch ca. 5000 km. Nur die Beläge der Handbremse sind am Ende. Sie läßt sich auch nicht mehr nachstellen! Weiß einer was die Handbremstrommelbeläge kosten(Rep.Zeit ca.!!)

Danke!!

Zitat:

Original geschrieben von Frank Special

Der Verbrauch an Bremsscheiben finde ich ziemlich erschreckend. Bei meinen letzten Opel waren die ersten vorn bei 120 tkm fällig. Entweder sind die Scheiben etwas unterdimensioniert für 1750 kg oder für die Scheiben gilt das gleiche wie für die Belege.

Ist bei BMW auch ziemlich teuer. ATU nimmt genau die Hälfte für Belege mit Scheiben.

Gruss Frank

Aber die Bremsen von BMW sind auch wesentlich besser als die Bremsen von OPEL oder auch AUDI.

Irgendwie auch logisch, dass wenn die Bremswerte besser sind, dass dann auch der Verschleiss höher ist.

Sorry, aber die verwendeten Komponenten von ATU sind auch wesentlich schlechter in der Qualität. Ein Bekannter hatte nach ein paar tausend km schon verzogene Bremsscheiben und ATU wollte die nicht ersetzen. Seit dem er wieder die Bremsen bei BMW kauft ist es besser.

 

Gruss, Michael.

hallo,

bei euch halten die Bremsen aber lange

Ich habe die vorderen Bremsbeläge bei 30000km-und die hinteren bei 40000km ausgetauschen müssen.

Allerdings wechsele ich immer kurz bevor der Verschleißanzeiger auslöst,da dieser ziemlich teuer ist.

Die Kosten sind aber nicht hoch,wenn man wie ich die Bremsen selber auswechselt.

Jetzt bei 45000 km sind die vorderen Bremsscheiben am Grenzmaß und die Beläge auch schon wieder ziemlich runter.

Von so gelochten Bremsscheiben halte ich aber garnichts.

Die sind nur teuer und bringen keinen Vorteil,da die Serienbremsen schon von der Leistung her für den normalen Straßenverkehr einwandfrei sind.

Alex

am 20. September 2007 um 19:22

Hi Leute!

wieviel km halten im durchschnitt bremsscheiben?

die bremsscheiben von meinem auto wurden vor ca. 50tkm gewechselt als ich das auto gekauft habe. nun zeigt der bordcomputer das die bremsbeläge gewechselt werden müssen bin am überlegen ob ich die scheiben auch gleich wechseln lassen soll. habt ihr erfahrung mit gelochten bremsscheiben und den ebc belägen?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wieviel KM halten im Durchschnitt Bremsscheiben' überführt.]

meine scheiben haben 80.000 km gehalten...habe sogar vorne 3 sätze beläge draufgemacht 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wieviel KM halten im Durchschnitt Bremsscheiben' überführt.]

Hab jetzt 75,000km

Erste schweiben und beläge rundum.

sieht auch alles noch gut aus, müsste noch etwas halten.

Grüße Pinky

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wieviel KM halten im Durchschnitt Bremsscheiben' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von pinky46

Hab jetzt 75,000km

 

Erste schweiben und beläge rundum.

sieht auch alles noch gut aus, müsste noch etwas halten.

 

Grüße Pinky

 boahh die ersten beläge noch:eek:

 

fährst aber viel autobahn oder..?

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wieviel KM halten im Durchschnitt Bremsscheiben' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. lebensdauer eurer bremsen