ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Leasingfaktoren Geschäftswagen

Leasingfaktoren Geschäftswagen

BMW X3 F25
Themenstarteram 11. September 2011 um 18:08

Hallo Gemeinde,

ich muß mich aktuell mit der Frage beschäftigen, ob ich einen 530d xDrive Touring, oder einen X3 35d als nächsten

Geschäftswagen nehmen soll (Luxusproblem, ich weiß :-)). Es geht mir nun nicht um die Frage, welches der beiden

Fahrzeuge wohl besser sein mag. Das muß ich für mich selbst entscheiden, nach ausgiebigen Probefahrten.

Was mich vielmehr umtreibt ist der extrem hohe Leasingfaktor beim X3. Ist denn jemand gerade mit einer Dienstwagen-

bestellung eines 35d "unterwegs" und möchte seine Erfahrungen hinsichtlich Leasingfaktoren teilen? Nach meinen

Gesprächen ist unter 1,65% (Nettoleasingfaktor) nix zu machen???!!!

Bin gespannt auf Eure Beiträge. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße

33 Antworten

Hallo Spock,

stehe exakt vor dem gleichen Problem. Nach drei 530xd (E61) wollte ich auf den X3 30d wechseln. Bei 36 Monaten / 20.000 km hätte ich einen LF von 1,43% bekommen, allerdings bei einer Zulassung als Vorführer. Bei Neuwagen wäre der LF wohl deutlich über 1,5% gelegen.

Bei mir wird es sich nun zwischen 530xd touring oder VW Touareg V6 TDI entscheiden. Der gefällt mir auch ganz gut und ist zu akzeptablen Konditionen erhältlich (LF 1,30%). Aber eigentlich bin ich im Herzen BMW-Fan.

Spock, gib bitte Laufzeit und Fahrleistung an, sonst kann man nicht vergleichen.

Grüsse

vs

Themenstarteram 11. September 2011 um 23:19

Hallo und vielen Dank vs330d,

ist mir beim Lesen Deines Kommentares auch siedend heiss eingefallen,

daß ich die Laufzeit vergessen habe. Sorry dafür. Aller Anfang ist schwer ;-). Ich benötige 35.000 km p.a. auf 36 Monate. Neuwagen!

Habe mir auch X5 30d und Touareg V6 TDI (245 PS) zu Gemüte geführt.

Beides tolle Autos. Den Leasingfaktor für den Touareg kann ich bestätigen.

Habe 1,32% bei o.g. Rahmenbedingungen. Allerdings wollen wir die ganz dicken Brocken als Dienstwagen nicht auf dem Hof haben. Man mag es bedauern, aber intern und im "Kundenverkehr" schlägt der Sozialneid eben doch durch. Da dachte ich eben, ich tröste mich mit einem "unscheinbaren" schnellen Biest mit 313 Pferdchen. Und mein Herz schlägt auch BlauWeiss!

Grüße, Spock

ich habe auch z.zt. dieses (luxus-)problem. ich werde definitiv bei BMW bleiben aber auch eventuell spontan umschwenken, falls sich die konditionen nicht bald ändern.

aber mein verkäufer meinte, dass es im moment noch dauert, da die nachfrage für den X3 extrem ist. bleibt abzuwarten was sich da ergibt.

gruß

rd

Hallo,

mal eine ganz dumme Frage:

Was genau ist denn dieser Leasingfaktor?!

Themenstarteram 12. September 2011 um 10:09

Hi Bartenstein,

....es gibt keine dummen Fragen!

Der Leasingfaktor ist das mathematische Produkt aus monatlich zu zahlender Leasingrate und dem entsprechenden Listenpreis.

In meinem Falle netto gerechnet, weil die Firma vorsteuerabzugsberechtigt ist und die Märchensteuer (äh, sorry MwSt.) sozusagen ein

kostenneutraler, durchlaufender Posten ist.

Die Aussagekraft eines Leasingfaktors ist immer nur relativ, weil in jedem Falle die gesamten Rahmenbedingungen berücksichtigt werden müssen. Aber als Anhaltspunkt allemal zu gebrauchen. Insbesondere deshalb, weil beim Leasing ja keine Rabatte direkt ausgewiesen werden und die Güte des Angebotes nicht ganz so transparent ist, wie beim Barkauf.

Hoffe meine Erläuterung konnte helfen.

Grüße, Spock

Hej,

ich habe für meinen X3 mit einer Lauffleistung von 25 TSD KM und 3 Jahren einen Leasingfaktor von 1,47% (Listenpreis exkl. MWST zur Leasingrate exkl. MWST) erhalten - war aber auch eine harte Verhandlung mit der BMW-Niederlassung...

Edit: Es handelt sich um einen Neuwagen...als 20D

Also ich habe beim X3 2.0d einen Faktor von 1,59 %

Zitat:

Original geschrieben von Bartenstein

Hallo,

mal eine ganz dumme Frage:

Was genau ist denn dieser Leasingfaktor?!

Leasingfaktor = ( Sonderzahlung + Laufzeit*Rate + Restwert ) / Listenpreis

VG Patsone

Zitat:

Original geschrieben von Patsone

Zitat:

Original geschrieben von Bartenstein

Hallo,

mal eine ganz dumme Frage:

Was genau ist denn dieser Leasingfaktor?!

Leasingfaktor = ( Sonderzahlung + Laufzeit*Rate + Restwert ) / Listenpreis

VG Patsone

Okay, vielen Dank.

Den Restwert kann mir aber nur mein Verkaüfer sagen, oder?!

Den weiß ich nämlich nicht...

Bei mir 15.000 km Jahr 36 Monate und keine Anzahlung

Hallo,

das Thema interessiert mich auch sehr,

vlt. könnt ihr das auch mal in Zahlen ausdrücken, also mtl. Netto- oder Bruttozahlungen.

Danke

2,011% bei 50.000km/36 Monate ohne Anzahlung incl. Diesel und Reifen

Woher habt ihr denn alle euren Restwert?!?

Zitat:

Original geschrieben von Bartenstein

Woher habt ihr denn alle euren Restwert?!?

Hallo,

steht im Leasingvertrag!!

schwarzzenti

Noch 23 Tage!

Deine Antwort