ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Leasing Jahreswagen/Gebrauchtwagen - BMW, Mercedes, VW, Skoda...?

Leasing Jahreswagen/Gebrauchtwagen - BMW, Mercedes, VW, Skoda...?

Hallo zusammen,

ich suche für dieses Jahr ein Auto mit folgenden Daten:

<30.000km Laufleistung

Baujahr >=2019

min. 2,0 Diesel

Leasing oder 3-Wege-Finanzierung für 36-48 Monate

Leasingrate inkl. Service <400€ im Monat mit 30.000km im Jahr

Ins Auge gefasst hatte ich junge Gebrauchte von BMW, Mercedes, VW oder Skoda. Dabei insbesondere 3er/5er BMW, E-Klasse, Passat und Superb.

Glaubt ihr, dass das Ganze in der Preisklasse <400€ im Monat realistisch ist? Wenn ja, welche Autos würdet ihr empfehlen und worauf achten?

Vielen Dank!

Ähnliche Themen
9 Antworten

ich würde sagen, wenn man vergleichbare Typen heranzieht, dürfte der Skoda der günstigste werden, gefolgt von VW... BMW und MB wohl gleichauf. Auf Sparneuwagen(.)de findet man kurzfristig verfügbare Schnäppchen. Auf Leasingmarkt(.)de hat man ein Portal ähnlich wie mobile(.)de halt für Leasingverträge anstelle Kauf.

Bei 30tkm p.a. sehe ich da schwarz mit dem Budget. Das ist eher ein Budget für 10tkm. Ganz vereinzelt gibt es mal einen 3er BMW für unter 350 Euro ohne Service. Könnte mit Service dann vielleicht knapp passen.

 

https://www.leasingmarkt.de/app/inserate/2763118-bmw_318

 

Bei Mercedes gibts dafür nicht mal ne A Klasse.

 

Skoda ist wohl am realistischsten:

 

https://www.leasingmarkt.de/app/inserate/2655424-skoda_octavia

 

Bei Audi wären nur A1, A3 und Q2 drin aber mit 1,6 Liter Diesel.

Ich glaube nicht. Bei 4 Jahren fährst du 120.000 km auf den Wagen der Wagen ist schon 2 Jahre alt, hat dann insgesamt 150-160.000 km runter, damit für einen Leasinggeber dann ohne wert. Also Teile den Kaufpreis durch 48 Monate und das ist in etwa die Mindestrate ohne Service. Je nach Fahrzeug kannst du monatlich 150-200 Euro dazu rechnen, bei Oberkklassen noch mehr.

Zitat:

@Lattementa schrieb am 3. Januar 2021 um 13:16:36 Uhr:

Bei 30tkm p.a. sehe ich da schwarz mit dem Budget. Das ist eher ein Budget für 10tkm. Ganz vereinzelt gibt es mal einen 3er BMW für unter 350 Euro ohne Service. Könnte mit Service dann vielleicht knapp passen.

 

https://www.leasingmarkt.de/app/inserate/2763118-bmw_318

 

Bei Mercedes gibts dafür nicht mal ne A Klasse.

 

Skoda ist wohl am realistischsten:

 

https://www.leasingmarkt.de/app/inserate/2655424-skoda_octavia

 

Bei Audi wären nur A1, A3 und Q2 drin aber mit 1,6 Liter Diesel.

So ganz richtig ist deine Aussage nicht!

 

Bei dem Buget von 400€ im Monat sind 20.000km im Jahr bei 0,0 Anzahlung aus eigenen Mitteln drin.

 

Ein Evoque II aus britischer Produktion mit indischer Oberaufsicht gibts für eine Leasingrate von ca. 400€

 

 

 

Lieber TE, einfach mal rechnen lassen......die Preise die Leasingmarkt auf der Hompage ausweist sind verhandelbar, da meist ganz normale Autohäuser hinten dran stehen.

 

 

Gutes neues Jahr

Zitat:

@4813 schrieb am 3. Januar 2021 um 13:02:42 Uhr:

Hallo zusammen,

ich suche für dieses Jahr ein Auto mit folgenden Daten:

<30.000km Laufleistung

Baujahr >=2019

min. 2,0 Diesel

Leasing oder 3-Wege-Finanzierung für 36-48 Monate

Leasingrate inkl. Service <400€ im Monat mit 30.000km im Jahr

Ins Auge gefasst hatte ich junge Gebrauchte von BMW, Mercedes, VW oder Skoda. Dabei insbesondere 3er/5er BMW, E-Klasse, Passat und Superb.

Glaubt ihr, dass das Ganze in der Preisklasse <400€ im Monat realistisch ist? Wenn ja, welche Autos würdet ihr empfehlen und worauf achten?

Vielen Dank!

Schau bei leasingmarkt.de und Co.

Budget wird schwierig aber wenn Kompromisse macht, wird man hier fündig werden.

Hier z.b.

https://www.leasingmarkt.de/.../2548246?v=2&mn=97&mag[]=GROUP-38&tgp=1&ym=30000&df=36&item=5&ins=1&sort=rate&adVariant=4318411

Zitat:

@Buchener74722 schrieb am 3. Januar 2021 um 15:14:29 Uhr:

.......

Bei dem Buget von 400€ im Monat sind 20.000km im Jahr bei 0,0 Anzahlung aus eigenen Mitteln drin.

Ein Evoque II aus britischer Produktion mit indischer Oberaufsicht gibts für eine Leasingrate von ca. 400€

 

Lieber TE, einfach mal rechnen lassen......die Preise die Leasingmarkt auf der Hompage ausweist sind verhandelbar, da meist ganz normale Autohäuser hinten dran stehen.

 

Gutes neues Jahr

Tja, nur sucht der TE nicht lediglich 20tkm p.a. sondern 10tkm p.a. mehr und das noch inkl. Service.

Er schrieb nämlich:

"min. 2,0 Diesel

Leasing oder 3-Wege-Finanzierung für 36-48 Monate

Leasingrate inkl. Service <400€ im Monat mit 30.000km im Jahr"

Ich denke mal, das kann er sich abschminken und wird erst ab ca. 450-500 € pro Monat realisierbar sein.

Bin ja gespannt, ob es mal eine Rückmeldung vom TE geben wird, inwieweit er erfolgreich war. Denn ein günstiges Leasing eines Neu- oder Jahreswagen der Mittelklasse bei 30tkm p.a. inkl. Service für unter 500 € (inkl. aller Nebenkosten und ohne Anzahlung) könnte auch was für mich werden.

Eine Rückmeldung des TE dürfte, wenn, dann hier kommen:;)

https://www.motor-talk.de/.../...w-mercedes-vw-skoda-t7013026.html?...

Zitat:

@Buchener74722 schrieb am 3. Januar 2021 um 15:14:29 Uhr:

Zitat:

@Lattementa schrieb am 3. Januar 2021 um 13:16:36 Uhr:

Bei 30tkm p.a. sehe ich da schwarz mit dem Budget. Das ist eher ein Budget für 10tkm. Ganz vereinzelt gibt es mal einen 3er BMW für unter 350 Euro ohne Service. Könnte mit Service dann vielleicht knapp passen.

https://www.leasingmarkt.de/app/inserate/2763118-bmw_318

Bei Mercedes gibts dafür nicht mal ne A Klasse.

Skoda ist wohl am realistischsten:

https://www.leasingmarkt.de/app/inserate/2655424-skoda_octavia

Bei Audi wären nur A1, A3 und Q2 drin aber mit 1,6 Liter Diesel.

So ganz richtig ist deine Aussage nicht!

Bei dem Buget von 400€ im Monat sind 20.000km im Jahr bei 0,0 Anzahlung aus eigenen Mitteln drin.

Ein Evoque II aus britischer Produktion mit indischer Oberaufsicht gibts für eine Leasingrate von ca. 400€

 

Lieber TE, einfach mal rechnen lassen......die Preise die Leasingmarkt auf der Hompage ausweist sind verhandelbar, da meist ganz normale Autohäuser hinten dran stehen.

 

Gutes neues Jahr

Aber in dem Preis ist noch kein Vollservice enthalten., wonach der TE gefragt hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Leasing Jahreswagen/Gebrauchtwagen - BMW, Mercedes, VW, Skoda...?