ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Lautsprecher Upgrade Golf 3 cabrio

Lautsprecher Upgrade Golf 3 cabrio

Themenstarteram 20. Juli 2004 um 17:31

Hallo zusammen!

Ich möchte in mein Golf Cabrio vorne andere Lautsprecher einbauen, da die serienmäßigen nicht wirklich der Bringer sind. Standardmäßig war das BETA Radio installiert. Habe es aber sofort duch ein Kenwood ersetzt.

Jetzt meine Frage: Welche Lautsprecher sind zu empfehlen, wenn man die originalen Einbauplätze in Türe und Armaturenbrett weiternutzen möchte, und ist da schon eine Frequenzweiche installiert?

Gute Fahrt,

spezialGt

Ähnliche Themen
25 Antworten

frequenzweiche ist keine installiert, der original-hochtöner ist lediglich mit einem reihen-kondensator ausgestattet. willst du auch eine endstufe verbauen? was willst du etwa ausgeben? empfehlen würde ich die fertig bestückte (passgenaue) türpanele von jehnert in verbindung mit einer einigermassen kräftigen 4-kanal-endstufe...

mfg.

Themenstarteram 20. Juli 2004 um 17:48

Soviel wollte ich eigentlich nicht investieren. Ich dachte wirklich nur an ein reines LS upgrade ohne Endstufe, da mir die Lautstärke als absolut ausreichend erscheint. Doorboards kommen nicht in Frage, weil ich eine helle Innenausstattung habe und mir die Optik eigentlich nicht verschanteln möchte. Ausgeben würde ich so ca. 200€.

also doorboards gibts bei jehnert mit sicherheit auch passend zu deiner ausstattung. allerdings machen die ohne endstufe keinen sinn! wenn du weniger ausgeben willst, dann schau mal bei bei rainbow, die bieten für fast jedes gängige fahrzeug hochwertige upgrade-lautsprechersysteme an (wie die blaupunkt in-car-systeme, nur deutlich hochwertiger).

Themenstarteram 20. Juli 2004 um 18:00

Vielen Dank für den Tipp! Werde mich mal erkundigen!

kein problem! wenn du noch fragen hast kannst dich ja auch per pn melden...

mfg.

am 21. Juli 2004 um 0:30

Naja, so ein Jehnertboard muss ja auch bezahlt werden, und für ein paar Schichten gespritztes GFK finde ich den Preis verdammt hoch.

Die italienische Variante von PM Modifiche aus MDF kommt da günstiger und schwerer. Und der Montageort sollte nun mal stabil und schwer sein.

Vorallem kostet das Doorboard gerademal die Hälfte.

 

Aber bei 200 Euro hilft ein Doorboard nicht weiter.

Denn, selbst wenn man ein Doorboard für 200 Euro bekommt, fehlen noch die Lautsprecher.

Im Golf 3 lässt sich eigentlich mit etwas geschick ein stabiler Holzring zur Lautsprechermontage anbringen, damit steht dem massiven Einbau nichts im Wege.

Dann ein wirkungsgradstarkes System, eventuell mit einem Kondensator passiv hochpassgefiltert, um es untenrum etwas fülliger spielen zu lassen.

Mein Tip hier wäre das Peerless Definition 6 für spassbetontere Musik (Der Klang bleibt natürlich nicht auf der Strecke), für den Feingeist das CAP 17.2

Beide Systeme bieten einen sehr guten Wirkungsgrad und kommen auch ohne Subwoofer aus. Mit dem Beta Radio darfst du natürlich nicht so viel erwarten.

1. hat er oben geschrieben, dass er das 'beta' sofort gegen ein kenwood getauscht hat.

2. macht es kein sinn für ein normales 2-wege-system ein doorboard zu bauen.

3. will er kein doorboard, weil er die original optik nicht verändern will.

4. merkst du den unterschied (in der stabilität) eines doorboards auch nur bei höheren pegeln.

5. sind die von dir genannten systeme auch für den betrieb an einer endstufe gedacht (brauchen auch etwas leistung um genügend bass wiedergeben zu können). da sind einfachere tauschsysteme besser (blaupunkt in-car oder rainbow IQ)

Themenstarteram 21. Juli 2004 um 15:28

hallo zusammen!

Bin jetzt seit gestern abend auf der suche nach den rainbow iq lautsprechern. habt ihr zufälig ein paar onlineshops parat, oder bekommt man die bei mediamarkt?

gruß spezialgt

am 21. Juli 2004 um 15:41

Servus,

schau mal bei http://www.medienelektronik.de vorbei!

MfG

Danny

ob es da onlineshops gibt ist fraglich... schau doch mal in einer zeitschrift (car&hifi oder autohifi) ob da irgendjemand rainbow anbietet.

alternativ kannst du ja mal bei rainbow anfragen wo der nächste händler in deiner umgebung sitzt...

www.rainbow-car-audio.de (unter 'kontakt')

mfg.

p.s.: wenn der media-markt in deiner nähe rainbow-lautsprecher vertreibt, kannst du auch dort mal anfragen!

am 21. Juli 2004 um 16:17

Zitat:

ob es da onlineshops gibt ist fraglich...

Öhm, ja, bei http://www.medienelektronik.de.

Siehe letzten Beitrag!

MfG

Danny

@21DanFel:

danke für den tip, die haben ja so ziemlich das komplette programm! scheint ein interessanter shop zu sein...

mfg.

Themenstarteram 21. Juli 2004 um 18:34

Danke für den Tipp mit der Website! Echt übersichtlich und günstig!

Gute Fahrt und Sound wünscht euch

spezialGt

danke, danke! ebenso! gutes gelingen beim einbau!

bei mir ist der sound auch eben erst am entstehen... *ggg*

mfg.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Lautsprecher Upgrade Golf 3 cabrio