ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Suzuki
  5. Lautsprecher Jimny GJ

Lautsprecher Jimny GJ

Suzuki Jimny GJ
Themenstarteram 28. Oktober 2020 um 8:56

Moin Gemeinde,

habe mal im neuen Jimny am Radio gespielt und den Ton nach hinten verstellen wollen, es kam jedoch nichts raus.

Also Verkleidung runter und geschaut, es sind keine Lautsprecher verbaut.

Kann man da welche nachrüsten? Hat man sie mir nicht eingebaut, oder sind sie opional erhältlich?

Gruß Klaus

Ähnliche Themen
8 Antworten

Obs original was gibt weiß ich nicht. Aber schau mal hier:

https://shop.car-u-audio.de/fahrzeugspezifisch/suzuki.html

https://www.ars24.com/car-hifi-suzuki-jimny-gj

Allerdings sind die vorderen LS auch nicht so der Knüller, ein Austausch sicher ebenfalls kein Luxus.

Sollte die Größe identisch sein, ist ein Umbau der vorderen nach hinten, und Einbau besserer vorne, sicher ein guter Kompromiss. Der entscheidende Klang kommt ja seit jeher von vorne.

Was die Frage betrifft, wann da welche drin sein sollten - ich habe keinen passenden Prospekt zur Hand :(

Ab Werk sind hinten keine LS drin, hab selbst einen GJ und die Verkleidungen waren schon abgebaut. Man benötigt einen Einbausatz für hinten damit die LS montiert werden können (oder man baut sich selbst was). Die vorderen würde ich nicht nach hinten bauen, sie sind wirklich nicht sehr hochwertig. Und wenn mans eh schon in der Hand hat kann man auch was vernünftiges einbauen.

Da kann man nun geteilter Meinung sein... im Car-HiFi-Bereich lautet das Credo nicht umsonst "die Bühne findet vor dir statt" und das pauschale Kochrezept lautet: Komponentensystem kaufen, Tiefmitteltöner in die Türe, Hochtöner auf Ohrhöhe (oder aufs Armaturenbrett, ins Spiegeldreieck, an die Türgriffe... je nachdem wo Platz ist) und möglichst zum Fahrer (oder zumindest auf die Mitte zwischen den Vordersitzen) ausgerichtet, gute Dämmung mit Alubutyl am Türblech, und wenn dann noch was fehlt, einen Subwoofer (Größe je nach Anspruch).

Hintere Lautsprecher sind schon in den 90ern langsam sinnlos geworden - davor waren sie notwendiges Übel, weil's vorne nie genug Platz gab. Aber mittlerweile geht das und es gibt nur noch wenige Gründe für Heckeinbau, z.B. wenn man die Kinder beschallen will, aber vorne gleichzeitig die Lautstärke runterregeln.

Aus audiophiler Sicht sind Rearfill-Lautsprecher aber Unfug, weil der Ton von dort dir erst irgendwo am A* vorbeigeht, dann irgendwo im Fond bis zur Heckscheibe rumwabert, um dann mehrfach reflektiert, gestreut und mit verzögerter Laufzeit vorne an den Ohren anzukommen. Der eine nennt das füllig, der andere sagt dazu Klangmatsch. Denn der Ton kommt dann nicht mehr präzise an, dafür aber mehrfach (das klingt zwar erstmal nach "mehr"... aber damit bescheißt man sich eigentlich selber).

 

Für hinten also Geld auszugeben, ist kein Tipp, den ich geben möchte.

Themenstarteram 29. Oktober 2020 um 22:29

@Wolfgang, liegen denn hinten die entsprechenden Verdrahtungen? So auf die Schnelle habe ich nichts gefunden. Gruß Klaus

Hallo.

 

Gib mal unter Youtube "ars24.de jimny" ein.

Da wird dir geholfen.

@lanzaboot: ich meine die Kabel wären da, hab aber nicht gezielt darauf geachtet. Allerdings gehen die Verkleidungen relativ einfach auszubauen, d.h. Du kannst mal nachsehen. Wenn ich das richtig in Erinnerung hab sind die Leitungen im Bereich der Lautsprecheröffnungen irgendwo mit befestigt (karosserieseitig). Sollte zumindest beim C+ so sein.

Das Bild hab ich "ausgeliehen", stammt nicht von meinem Auto. Aber so kannst du Dir das vielleicht besser vorstellen. Dazu folgender Hinweis: "Lautsprecherleitung ist schon angeschlossen. Im Auslieferungszustand sind die Leitungen mit Stecker am oberen Kabelstrang "geparkt"."

Lautsprecher hinten

Hallo,

Kabel liegen an.

Habe auch schon diverse Lautsprecher bei diesem Typen verbaut. Halterungen aus MDF gebaut.

Man muss recht flache Lautsprecher montieren und aus der Verkleidung die Matte herausschneiden. Boxen liegen an Verkleidung später an.

Seitenwände unbedingt dämmen. War definitiv klangliche Aufwertung. Habe zusätzlich noch einen Subwoofer unter den Fahrersitz montiert. War ne Runde Sache

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Suzuki
  5. Lautsprecher Jimny GJ