ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Laufleistung C32 AMG

Laufleistung C32 AMG

Themenstarteram 14. August 2007 um 20:20

Hallo Ihr,

möchte mir nun endlich wieder einen C32 kaufen, nachdem ich mit dem letzten einen Stunt gedreht habe und es nicht lohnte die über 45.000,- EUR Reparaturkosten noch mal ins Auto zu stecken. Hatte da einen EZ: 03/2004 mit 58.000 km, den ich wirklich mit einer Top-Ausstattung günstig bekommen habe, aber wahrscheinlich schleicht er jetzt über östliche Strassen oder die FIN wurde für einen anderen benötigt. ;)

Also bin ich schon fleissig auf der Suche, aber so wie ich ihn gerne hätte ist er schwer zu bekommen.

Wie siehts denn da mit Fahrzeugen jenseits der 100.000 km Marke aus? Hat da jemand Erfahrungen und wenn ja welche? Was könnte da auf mich zukommen?

Wäre nett, wenn ihr mir Eure Erfahren mitteilen könntet, DANKE!!!

 

Viele Grüße...

Ähnliche Themen
23 Antworten

Hallo!

Womit du bei einer Laufleistung jenseits der 100tkm mit rechnen mußt:

Kompressor

Getriebe

Hinterachse

...

Im endeffekt kann alles kaputt gehen. Es kommt halt immer darauf an, wer den Wagen gefahren hat...

Achte bei so Kilometerständen auf ein lückenloses Scheckheft. (--> Getriebeölwechsel bei 60tkm/ Kerzenwechsel bei ca 90tkm usw...)

Befrag den Vorbesitzer, wie er den Wagen gefahren hat. (warm-/kaltfahren)

Gold verfärbte Bremssättel deuten auf Rennstrecken gebrauch hin!

Fahre die Autos ausgiebig probe. Da du ja schon einen hattest, weißt du ja, wie sie laufen und auch schalten.

 

P.S.: Was hast du denn mit deinem alten gemacht??

Viele Grüße!

Themenstarteram 14. August 2007 um 21:31

Hallo,

wenn Du mir ja mit Deinem preislich sehr entgegen kommen würdest, würde ich den ja auch nehmen ;)

Warum willst Du eigentlich verkaufen?

Mein Crashcar stand in der Restwertbörse und ist zu einem Aufkäufer nach Essen gegangen, also wohl in Deine Nachbarschaft.

Hab mal n Bild angehängt...

Oh Mann, das sieht ja übel aus! Wie hast du dass denn geschafft? Auf ner Rennstrecke?

Hab jemanden an der Hand, der eventuell nächstes Jahr, wenn der C63 kommt, seinen C55 mit Performance Paket abgeben will und da würde ich dann gerne zuschlagen... und da ich ja noch den 190iger fahre, hab ich meinen 32iger einfach mal rein gesetzt. Wenn er weg geht, dann gut, wenn nicht, dann auch nicht schlimm.

Preislich ist bei meinem Auto allerdings garnichts mehr drin.

Du müßtest das Auto mal live sehen. Steht da, wie neu!

Hinzu kommt, alle 7500km Ölwechsel (auch beim Vorbesitzer), alle Inspektionen, vor kurzem Getriebeöl und Kerzenwechsel.

Viele Grüße!

Themenstarteram 15. August 2007 um 10:52

Ja, glaub ich Dir, ist schon n schicker Wagen.

Deswegen trauer ich meinem alten ja auch noch nach, war top gepflegt und hatte ne super Ausstattung, naja...

Bin Ende Juni (hatte ihn ja schon seit Anfang April) auf der Autobahn in nen Platzregen gefahren und war auch nicht so schnell unterwegs. Jedenfalls waren da tiefe Spurrinnen auf der abschüssigen Spur und der Regen ist über die Strasse geflossen und ich glaube ich wollte aus den Rinnen raus auf die linke Spur fahren, dabei ist er dann aufgeschwommen und Richtung Mittelleitplanke gerutscht und wahrscheinlich hab ich dann gegengelenkt und er hat sich gedreht und ich bin rückwärts quer über die Strecke, durch nen Graben und nen Hang hoch und hab mich dann einmal überschlagen. Günstigerweise dann aber über die Motorhaube und nicht über das Dach. Dem Beifahrer und mir ist relativ wenig passiert, nur ein paar Schnitt- und Schürfwunden und leichte Prellungen und Gott sei Dank war auch niemand anders in den Unfall verwickelt.

Der C 32 war jedenfalls ziemlich krumm und das Dach wellig und die Holme verzogen. Aber auch gut, dass es so n sicherer Wagen war und kein Kleinwagen.

So dann, noch nen schönen Tag...

Oha, na dann ist das ja nochmal ganz gut ausgegangen!

Du hattest doch Vollkasko, oder?

Themenstarteram 15. August 2007 um 18:26

Ja klar, aber lieber hätt ich doch das Auto behalten!

du meine güte...

erstmal gut dass euch nix passiert ist... das zählt... blech kann man ersetzen...

auch wenn es ein wirklich schönes auto war... und ich glaub, wenn man das auto erstmal liebgewonnen hat, dann findet man schwer ein ersatz... aber du wirst dem ewig dankbar sein müssen...

darf man fragen was du für den noch bekommen hast?

 

Zitat:

Original geschrieben von MB230KTAMG

Hallo Ihr,

 

möchte mir nun endlich wieder einen C32 kaufen, nachdem ich mit dem letzten einen Stunt gedreht habe und es nicht lohnte die über 45.000,- EUR Reparaturkosten noch mal ins Auto zu stecken. Hatte da einen EZ: 03/2004

Die 45 k€ hat's sicherlich nicht gegeben! Der Zeitwert des Fzgs war zum Unfallzeitpunkt geringer, oder?

Wieviel gab es tatsächlich? 35 k€?

Themenstarteram 16. August 2007 um 8:51

Hallo,

also 7 gabs vom Aufkäufer und der Zeitwert lag weit unter 30!

Aber zumindest hab ich das bekommen, was ich auch bezahlt habe.

Hallo Zusammen!

Frage ist der Xenon Scheinwerfer auf der rechten Seite vom Glas her noch gut ?

Würde mich interessieren dafür.

Bitte um Antwort ?

Besten Dank im Voraus.

Themenstarteram 16. August 2007 um 14:23

Vom Glas waren beide Scheinwerfer noch in Ordnung, aber es ist ja bereits alles am Stück verkauft worden.

Ist es denn überhaupt möglich Xenon auf Bi-Xenon umzurüsten und wenn ja, mit welchem Zeit und Kostenaufwand?

Kannst du ohne Probleme umrüsten. Hab ich bei meinem auch gemacht.

Die Bi-Xenonscheinwerfer kosten bei Mercedes ca 1200 Euro pro Seite!

Bei Ebay wirst du sie aber bestimmt günstiger finden.

Gruß Tim!

Themenstarteram 18. August 2007 um 18:24

Hallo,

ja wie? Ich schaue schon dauernd nach nem C32 mit Bi-Xenon, aber da bräuchte ich mir ja gar nicht so viele Gedanken machen.

Wie läuft denn das umrüsten ab? Einfach Stecker ab, Scheinwerfer raus, neuen Scheinwerfer rein und Stecker wieder dran? Und wie ist das mit der automatischen Leuchtweitenregulierung?

Welche Teile brauche ich denn dafür alles?

 

Gruß Reinhard

Hallo! Ich habe dir eine PN zukommen lassen. Bitte lesen und bei Interesse einfach mal mailen.

Gruß Uwe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen