ForumProblemfälle
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. Lackschaden, ausgebessert?

Lackschaden, ausgebessert?

Themenstarteram 11. Januar 2021 um 13:35

Liebe Community

Vielleicht kann mir hier jemand helfen :-)

Wir haben gerade an unserem Auto beim waschen einen kleinen Lackschaden am Heck entdeckt.

Hat hier jemand ein geschultes Auge? Wurde dies allenfalls schon mal ausgebessert? Irgendwie sieht es wie "übermalt" aus an dieser Stelle? Wie haben das Fahrzeug Ende November neu gekauft.

Danke schon jetzt für euer Feedback.

Liebe Grüsse

Manuel

Seat Alhambra Heck
Seat Alhambra Heck
Ähnliche Themen
7 Antworten

Neu gekauft? Dann schnellstmöglich zum Händler gehen und reklamieren.

Themenstarteram 11. Januar 2021 um 21:46

Kann natürlich auch mein Nachbar gewesen sein, der ist Maler.

 

Aber denkst du es ist übermalt oder nicht?

 

MFG

Sieht mir auch übermalt bzw. daran rumgetüftelt aus.

Ist definitiv rumgefrickelt wurden.

So sehen auch Steinschläge bei Leuten aus, die nicht wissen wie diese fachlich richtig bearbeitet werden.

War es denn ein Neuwagen?

Ich denke, dein Händler wird so argumentieren, dass du selber hierfür verantwortlich bist. Solch einen "Schaden" kannst du gut mit etwas handwerklichem Geschick selber beseitigen. Wie das geht hatte ich hier schon einmal geschrieben.

So ähnlich wie du es beschrieben hast mache ich es auch.

Ich habe es folgend bei Meguiar's gelernt:

Die helle Grundierung des Steinschlages mit einem Dachshaarpinsel mit dem Basislack färben.

Anschließend 2-3 Lagen Klarlack auf tragen, immer schön dünn und trocknen lassen.

Am Ende sollte ein leichte Hügel (wie ein kleiner Wassertropfen) überstehen.

Das Ganze 24h durchtrocknen lassen und mit 3000er Papier plan schleifen.

Am Ende den Steinschlag polieren und fertig ist ein top Ergebnis.

Deine Antwort
Ähnliche Themen