ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Kymco Fever ZXII Fahrgestellnummer

Kymco Fever ZXII Fahrgestellnummer

Kymco Fever 50
Themenstarteram 18. Juni 2021 um 18:59

Servus,

ich habe gerade eine Fever ZXII zum Laufen gebracht und wollte diese jetzt versichern.

Ich finde die Fahrgestellnummer nicht.

Alles was ich habe ist der abgenibbelte Daten-Aufkleber im Staufach.

Daten-Aufkleber Kymco Fever
Ähnliche Themen
9 Antworten

Vor dem Sitz hinter der vorderen Verkleidung sollte die sein.

IMG_20210618_210332.jpg

Zitat:

@SuriViruS schrieb am 18. Juni 2021 um 18:59:18 Uhr:

Alles was ich habe ist der abgenibbelte Daten-Aufkleber im Staufach.

Der hat keine Relevanz :(

Zu einem KFZ (Auch Mofa) gehört ein Typenschild, eine eingeschlagene

Fahrgestellnummer auf einem nicht austauschbaren Karosserieteil und eine

Betriebserlaubnis, die mitzuführen ist :eek:

Themenstarteram 19. Juni 2021 um 8:08

Zitat:

@Debakel1955 schrieb am 18. Juni 2021 um 21:03:52 Uhr:

Vor dem Sitz hinter der vorderen Verkleidung sollte die sein.

ach da, ich habe mich schon gewundert, ob sich etwas dahinter verbirgt. prüfe ich gleich mal

Und wo ist deine Betriebserlaubnis, da steht die Nr. doch auch drin? Die Rennleitung wird bei Kontrollen darauf bestehen, dass du sie ihnen vorlegst, sonst gibts Ärger einschl. Gebührenrechnungen. Vielleicht sogar mit Verdacht, dass du das Teil irgendwo geklaut hast.

Themenstarteram 20. Juni 2021 um 16:01

Zitat:

@Debakel1955 schrieb am 18. Juni 2021 um 21:03:52 Uhr:

Vor dem Sitz hinter der vorderen Verkleidung sollte die sein.

Jepp, hab sie. Danke :)

Kymco ZXII FGstNr
Themenstarteram 20. Juni 2021 um 16:04

Zitat:

@Roadrunner-07 schrieb am 20. Juni 2021 um 13:53:39 Uhr:

Und wo ist deine Betriebserlaubnis, da steht die Nr. doch auch drin? Die Rennleitung wird bei Kontrollen darauf bestehen, dass du sie ihnen vorlegst, sonst gibts Ärger einschl. Gebührenrechnungen. Vielleicht sogar mit Verdacht, dass du das Teil irgendwo geklaut hast.

Superschlau. Wenn ich die BE hätte, würde ich dort reinschauen.

Nun, da ich die Nummer am Rahmen gefunden habe, kann ich mich um den Papierkram kümmern.

Wer das Ding bei wem geklaut hat, lässt sich nicht mehr nachvollziehen :D

Dein letzter Satz hat mir ein Schmunzeln ins Gesicht gedrückt. :-)

Zitat:

Dein letzter Satz hat mir ein Schmunzeln ins Gesicht gedrückt. :-)

Toll beschrieben.

 

Man kann an gestohlenen Sachen nach deutschem Recht kein Eigentum erwerben, trotz Kaufvertrag mit dem und Zahlung des Kaufpreises an den vorherigen Besitzer!

 

Das Gerät wird von der Polizei entschädigungslos eingezogen, wenn die feststellt, dass es in der Vergangenheit mal irgendwo geklaut worden ist.

 

Das dafür bezahlte Geld ist dann weg, hat sich praktisch in Luft aufgelöst.

Vielleicht gibts statt dessen noch ein Verfahren wegen Hehlerei.

 

Deshalb kauft man keine Fahrzeuge ohne die dazugehörigen Papiere oder nimmt vorher mit der Polizei Kontakt auf, um prüfen zu lassen, ob die danach suchen oder mal gesucht haben.

Mal schauen ob er noch so lustig ist wenn er anfängt sich die Papiere zu besorgen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Kymco Fever ZXII Fahrgestellnummer