ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Kurze Kompatibilitätsfrage zu Sony XM-504Z

Kurze Kompatibilitätsfrage zu Sony XM-504Z

Themenstarteram 10. Juli 2012 um 11:34

Hallo,

ich habe folgende Frage:

Funktioniert

http://www.sony.de/support/de/product/XM-504Z/specifications

mit

http://www.amazon.de/.../

?

Wenn nicht wüsste ich gerne was ich an Werten vergleichen muss. Soll erstmal ein Einstiegssub sein, wollte nur geringfügig etwas pimpen und bin schon bei Endstufe angekommen, das Ziel schon lange übertroffen.

Danke!

Ähnliche Themen
61 Antworten

Das passt schon, Kanal 1+2 nimmst du für das Frontsystem, Kanal 3+4 brückst du für den Subwoofer.

Stufe ist zu schwach.

Themenstarteram 10. Juli 2012 um 12:33

Okay, zwei Leute, zwei Meinungen. Danke schonmal!

Also die Serienlautsprecher bei mir bleiben direkt am Radio, ich mache also nur Sub und zusätzliche LSP in die Hutablage:

http://www.amazon.de/.../ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=ce-de

Mehr ist an der Endstufe nicht dran, da kann ich mir notfalls noch eine zweite rein machen falls ich mehr als die 2 LSP und Sub brauche.

Bleibt halt immer noch die Frage ob es so funktioniert. Die Stufe hat "Min. Kanalkonfiguration an 4 Ohm (W): 2 x 50 + 1 x 120 ", der Sub "Nenn-/Musikbelastbarkeit:250/800 Watt".

Müsste ich, damit er funktioniert, "4 Ohm (W): 1 x 250W" haben?

Hutablage --> No Go,lieber das Geld in bessere für Vorne.

Wie ich ja schon gesagt habe die Stufe ist zu schwach für den Sub. Die meisten Woofer rauchen durch clipping ab und das entsteht meistens bei Stufen die die Leistung nicht haben und dadurch voll aufgedreht werden. Wenn du die vorderen LS übers Radio laufen lassen willst würde ich für den Sub ne 2-Kanal Stufe kaufen.

Zitat:

sony XM-504Z

+

Magnat-Edition-30

Das läuft schon zusammen, aber das Verstärkerchen hat gerade mal 120 Watt für den Subwoofer.

Zudem ist es ein Vierkanal-Verstärker. Für den Subwoofer kannst du nur zwei Kanäle nehmen, an den restlichen beiden kannst du zusätzliche Lautsprecher anschließen, was du ja nicht willst.

Nur den Sub an die Endstufe = falsche Endstufe !

Dieser Subwoofer ist nichts Besonderes !

Ratschlag : hole dir beides als junge GEBRAUCHTWARE ! Den Subwoofer in besserer Qualität, den Verstärker als Zweikanal-Modell.

Zitat:

Wenn nicht wüsste ich gerne was ich an Werten vergleichen muss.

Dieser Sony-Verstärker hat keine 250 Watt !

Aus der Beschreibung : 2 x 50 + 1 x 120

Das fettgedruckte ist das, was du nutzen kannst. Die restlichen 2x 50 Watt sind nicht nutzbar, da du nicht bereit bist, da Lautsprecher anzuschließen !

Die "maximale Ausgangsleistung" bei Verstärkern solltest du nicht beachten, das sind Phantasiewerte. Wichtig und vergleichbar ist nur die RMS-Zahl.

Bei Subwoofern liefert dir die Wattzahl KEINE Angaben zu Klang und Power und nur sehr wenig Hilfe zum Finden des richtigen Verstärkers.

Zwei Fragen an dich :

- was willst du ausgeben ?

- Welches Autoradio ? Hast du Cinchanschlüsse ?

Zitat:

Original geschrieben von Sway Dizzle

Wie ich ja schon gesagt habe die Stufe ist zu schwach für den Sub. Die meisten Woofer rauchen durch clipping ab und das entsteht meistens bei Stufen die die Leistung nicht haben

Wenn man alles richtig einstellt und normal verwendet, passiert das NIE IM LEBEN !!

Themenstarteram 10. Juli 2012 um 13:02

Zitat:

Zwei Fragen an dich :

- was willst du ausgeben ?

- Welches Autoradio ? Hast du Cinchanschlüsse ?

Also für den Sub und Endstufe wollte ich zusammen erst mal nur 100€ ausgeben. Den XM-504Z nehme ich dann nur für die Boxen, dann ist alles auf Xplod außer dem Sub. Habe dann also 2 Endstufen.

Das Autoradio ist das Sony Xplod MEXBT2900 und hat Cinch. Ich weiss, Sony wird hier nicht gern gemocht, hat aber bisher 1a Dienste geleistet und das bei einem super Preis (und das Radio bleibt drin!). Ich streame mit Bluetooth Musik und telefoniere via Freisprechen mittels Radio, bin also (noch) kein Soundverrückter.

Zitat:

Also für den Sub und Endstufe wollte ich zusammen erst mal nur 100€ ausgeben. Den XM-504Z nehme ich dann nur für die Boxen, dann ist alles auf Xplod außer dem Sub. Habe dann also 2 Endstufen.

Das ist eine miese Idee, zwei Endstufen bei solch kleinen Geräten !! Da hast du nur unnötig Platzbedarf und Verkabelungsaufwand.

Zitat:

Ich weiss, Sony wird hier nicht gern gemocht,

Solche pauschalen Aussagen solltest du einfach NICHT beachten ! Die Radios, egal welche Marke, sind für ihren Preis immer ähnlich gut, egal ob Pioneer, Sony, Kenwood.........schenken tut dir keiner was !

 

:) :) :) :) :) :) :)

Zu den Vorschlägen :

 

Gib etwas mehr aus, dann hast du einen guten, starken Sub !

Hochinteressante Kombination für dich zum Ersteigern :

www.ebay.de/itm/120947097478

+

www.ebay.de/itm/290736665186

Die Endstufe kostet 60-70 € und der Sub auch ca.

Neupreise sind um 300 €. Die Endstufe hat ECHTE 450 Watt und sogar noch Fernregler.

Da eine Info zur Endstufe :

http://audiodesign.de/downloads/testberichte2009/GTX.pdf

(bei der Endstufe aus der Auktion fehlt das Kabel zur Fernbedienung. Das ist aber sehr preiswert zu besorgen und das Gerät läuft auch ohne das Kabel. Das ist also kein Grund, nicht zuzugreifen)

 

)))))))))))))))))))))))))))))))))))O(((((((((((((((((((((((((((((((((((

Alternativ eine Vierkanal-Endstufe :

www.ebay.de/itm/251101151918

Diese kostet in der Auktion auch unter 100 € und versorgt Subwoofer und Frontlautsprecher mit reichlich Power !

Die Leistung ist 300 Watt für den Sub und 2x100 für die Lautsprecher.

Als Frontlautsprecher holst du dir später was Gescheites (ab 100€) und das Zeug hinten schmeisst du raus !

Das sind die zwei Möglichkeiten, jetzt hast du die Wahl : Vierkanal oder Zweikanal + Sub, alles wie neu und für viel weniger Geld als im schönsten Angebot. Die meisten Sachen haben sogar Garantie

Besser als so wüsste ich es NICHT !!!

Bei Fragen frage einfach. Und wen es dir so nicht gefällt, mußt du den Mund aufbekommen, denn ahnen kann es keiner.

Der Sub ist leider sehr kurzfristig zu haben, aber vielleicht bekommt man ihn (weil´s unter der Woche ist) sogar für nur 50 €. Das wäre für dich super !

MfG !!!

Themenstarteram 10. Juli 2012 um 13:49

Hey, danke für deine ausführliche Antwort!

Allerdings habe ich die Endstufe so gut wie gekauft und ich möchte eigentlich schon Xplod drin haben.

Im Grunde suche ich nur noch einen passenden Sub. Ich fahre im Auto im Monat ca. 1200km, davon das meiste Kurzstrecke. Alles was ich will, ist eine professionelle Lösung für dennoch guten Sound. Reserverad und möglichst viel Kofferraum sollen ja auch erhalten bleiben.

Interessant wäre mal zu wissen, welchen Sub ihr mir für den XM-504Z vorschlagen würdet!

Danke!

Zitat:

Allerdings habe ich die Endstufe so gut wie gekauft

Warum formulierst du deine Fragen nicht vernünftig und warum sagst du sowas nicht gleich ?

Zitat:

und ich möchte eigentlich schon Xplod drin haben.

Darin sehe ich keinen Sinn. Man kann alle Marken kombinieren.

Zitat:

Sub...vorschlagen

Nimm halt beim Sub, was dir gefällt. Wenn ich was raussuche oder empfehle, dann mach ich das ja sowieso für die Katz. Für deine 50 € mit Versand kann ich dir auch keiner was Gescheites nennen..........

Themenstarteram 10. Juli 2012 um 14:00

Wenn die Endstufe drin bleibt, bin ich bereit 100€ mit Versand für den Sub auszugeben, vorzugsweise über Amazon da ich dort noch sehr viel Guthaben habe.

Zitat:

Original geschrieben von syfy323

Wenn die Endstufe drin bleibt, bin ich bereit 100€ mit Versand für den Sub auszugeben, vorzugsweise über Amazon da ich dort noch sehr viel Guthaben habe.

Für einen 100 € Sub, der was TAUGT, ist diese Endstufe schon ziemlich klein !

www.amazon.de/ESX-SE-250/dp/B005O702MK/ref=sr_1_fkmr1_1

www.amazon.de/Axton-ABX25-AXB-25/dp/B0046A087U/ref=sr_1_1

Themenstarteram 10. Juli 2012 um 14:13

Der ESX gefällt mir aber läuft der auch? Da steht auch 250W.

Zitat:

Der ESX gefällt mir aber läuft der auch?

Warum sollte ich es sonst verlinken ?

Zitat:

Da steht auch 250W.

Was bedeutet für dich diese Zahl ? Welche Info gibt dir das ?

Lies bitte nochmal alles, was ich dir bisher geschrieben habe. Dann ist die Frage beantwortet.

Themenstarteram 10. Juli 2012 um 14:20

Ich habe 250W RMS gelesen, das ist alles. Das nur RMS aussagefähig ist, wurde ja hier schon geschrieben. Oder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Kurze Kompatibilitätsfrage zu Sony XM-504Z