ForumPassat B3 & B4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. Kupplungsgeberzylinder, Schlauch defekt

Kupplungsgeberzylinder, Schlauch defekt

VW Passat 35i/3A
Themenstarteram 15. Juli 2020 um 23:27

Hallo zusammen !

Ich habe einen VW Passat 35i , 1.8l mit 75 PS , Motorkennbuchstaben AAM , 17.07.1991

Ich suche die Ersatzteilnummer bzw wo es überhaupt noch was gibt.

Direkt am Geberzylinder der Kupplung ist ein Hydraulikschlauch welcher auf eine Bremsleitung zum Nehmerzylinder geht.

Das Fahrzeug hat ABS.

Also kein Seil sondern hydraulische über die Bremse.

Die Leitung ( Gummi ) ist bei mir völlig rissig und hat bereits blasen ! Ist noch Original ??.

Leider finde ich niergens eine Nummer dazu.

Kann mir einer von euch helfen ?

Dankeschön

Torsten

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hallo.

Abba ja doch. Du hast 2 Möglichkeiten :

Du geht in deinen Teileladen mund bestelltst son teil.

Odda du baust den Schlauch aus... schleifst die beiden Pressschellen vom Schlauch auf und gehst dann im Industriegebiet zum Laden die sich um Hydraulikschläuche kümmern. Die schneiden dir ein passendes Stück vonner Rolle ab und verpressen das dann. Kostet keine 10€ und die machen das sofort ;-)

Gruss Marco

Zitat:

@turbonelli schrieb am 16. Juli 2020 um 00:57:40 Uhr:

Odda du baust den Schlauch aus... schleifst die beiden Pressschellen vom Schlauch auf und gehst dann im Industriegebiet zum Laden die sich um Hydraulikschläuche kümmern. Die schneiden dir ein passendes Stück vonner Rolle ab und verpressen das dann. Kostet keine 10€ und die machen das sofort ;-)

Aufgrund Erfahrung auf diesem Gebiet: Sage denen, es ist für Deinen Holzspalter, nicht für ein KFZ, sonst könntest Du evtl. eine Enträuschung erleben!

 

Mfg

Themenstarteram 16. Juli 2020 um 7:06

Das ist ja das Problem. Teilenummer zum Bestellen finden wir nicht. Selbstbau fällt aus. Hat evtl jemand die Ersatzteilnummer ? Selbst bei VW ist das Teil entfallen und die konnten bzw wollten mir die Teilenummer nicht geben. ??

TN: 357 721 465 A

Ist aber seit 2014 entfallen

Zitat:

@anitaundtorsten schrieb am 16. Juli 2020 um 07:6:23 Uhr:

Selbstbau fällt aus

Warum? Machbar ist im Prinzip alles! Schlauch sollte es geben, Presshülsen auch.

Kann man da nicht auch nen Stahlflexschlauch vom Mopped nehmen, nur mal so als Idee...?

 

Mfg

Gib einfach die Teilenummer 357 721 465 A bei Google ein, dann findest Du passenden Ersatz.

Falls Du wieder mal ein Teil von VW suchst (wenn der VW Händler die Teilenummer nicht rausrückt)

dann gib bei Google : http://autofans.info/volkswagen/ dann hast Du Deinen Teilekatalog.

Themenstarteram 16. Juli 2020 um 22:21

Vielen Dank für eure Hilfe. Das Programm kannte ich noch nicht. Ist ja Mal mega genial ??. Hab gleich Mal ein Ersatzteil von einem anderen Anbieter gekauft. L.G. Torsten

Zitat:

@kawastaudt schrieb am 16. Juli 2020 um 01:31:39 Uhr:

Zitat:

@turbonelli schrieb am 16. Juli 2020 um 00:57:40 Uhr:

Odda du baust den Schlauch aus... schleifst die beiden Pressschellen vom Schlauch auf und gehst dann im Industriegebiet zum Laden die sich um Hydraulikschläuche kümmern. Die schneiden dir ein passendes Stück vonner Rolle ab und verpressen das dann. Kostet keine 10€ und die machen das sofort ;-)

Aufgrund Erfahrung auf diesem Gebiet: Sage denen, es ist für Deinen Holzspalter, nicht für ein KFZ, sonst könntest Du evtl. eine Enträuschung erleben!

Mfg

Und was hilft uns nun dieser Beitrag ??

Ganz einfach: Wenn er in einen Laden geht und sich einen neuen Schlauch auf ein altes Fitting pressen lassen will, dann kann es passieren, dass man ihm das nicht machen wird, weil es für ein KFZ ist. Sagt er aber, es ist für einen z.B. Holzspalter, dann könnte das evtl. einfacher werden.

Ich muss aber auch garnix mehr schreiben.

Hat sich ja eh erledigt.

 

Mfg

Wenn du meinst...

Ein Holzspalter hat abba nix mit einem geberzylinder im Auto gemeinsam.

Der Holzspalter läuft mit Hydrauliköl, der Kupplungszylinder mit Bremsflüssigkeit.

Das sollte man der person sagen die das macht. Sofern sie das nicht sowieso fragt wenn man diese Arbeit korrekt macht.

In den 2 Läden hier die solche Arbeiten machen sind die sogar dankbar wenn man die alten Anschlüsse mitbringt! Die passen halt auf jeden fall und die müsen keine passenden suchen.

Weiterhin gute Fahrt !

Themenstarteram 18. Juli 2020 um 17:01

Bitte keinen Streit wegen mir hier ! Ich möchte mich bei allen Bedanken die mir mit Tips, Ideen usw sehr geholfen haben. Da ich nun die Originalnummer bekommen habe , konnten wir ein alternativteil finden. Von dem alten ist nach 30 Jahren so gut wie nix mehr übrig :-) . Das neue ist nun drin ( 15 € ) und es passt zu 100%

Ich bin froh in diesem Forum zu sein und bin sehr sehr Dankbar dafür !

Ein schönes Wochenende euch allen

L.G. Torsten

Wir streiten nicht.

Wir diskutieren die verschiedenen Aspekte :D

Gute Fahrt !

Zitat:

@turbonelli schrieb am 17. Juli 2020 um 12:50:27 Uhr:

Der Holzspalter läuft mit Hydrauliköl, der Kupplungszylinder mit Bremsflüssigkeit.

Na ja, nur mal so nebenbei: Bremsflüssigkeit ist schon auch ein hydraulisches Medium, oder?

 

Ich hab damals neue längere Schläuche für meine Hebebühne gebraucht. Da hat man sich strikt geweigert, die alten Fittings wiederzuverwenden. Ich musste neue identische kaufen, dann hat man mir die Schläuche angefertigt. Wegen der Sicherheit, hat man mir mitgeteilt. Deshalb mein gut gemeinter Hinweis in Richtung Holzspalter.

 

In weiteren 30 Jahren, wenn es kein Ersatzteil mehr gibt, freut sich vielleicht jemand über diesen Thread.

 

Mfg

Zitat:

@kawastaudt schrieb am 19. Juli 2020 um 10:11:50 Uhr:

Zitat:

@turbonelli schrieb am 17. Juli 2020 um 12:50:27 Uhr:

Der Holzspalter läuft mit Hydrauliköl, der Kupplungszylinder mit Bremsflüssigkeit.

Na ja, nur mal so nebenbei: Bremsflüssigkeit ist schon auch ein hydraulisches Medium, oder?

Mfg

Selbstverständlich ! Alle was flüssig ist könnte dazu verwendet werden.

Denn von Ursprung > hydraulik > hydro > Wasser haben wir uns in der technik ja schon lange entfernt.

Nur das prinzip was mit allen Flüssigkeit funktioniert ist gleich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. Kupplungsgeberzylinder, Schlauch defekt