ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Kühlwasserverlust / Wasser im Fußraum (Beifahrerseite)

Kühlwasserverlust / Wasser im Fußraum (Beifahrerseite)

Ford Focus Mk2
Themenstarteram 2. Januar 2021 um 22:36

Guten Abend,

während meiner letzten Fahrt hat sich das Auto gemeldet, dass nicht genug Kühlflüssigkeit im Fahrzeug vorhanden sei. Auffällig war auch ein leichtes zwischen aus dem Beifahrerfußraum und beschlagene Scheiben im Fahrzeug. Nachdem ich recherchiert habe und auf diese Problematik im Netz gestoßen bin, bemerkte ich, dass das Fahrzeug Kühlflüssigkeit über den Unterboden verliert (ca. mittig) und der Fußraum des Beifahrers Nass ist.

Meine Frage ist jetzt: worum kann es sich hier handeln? Wärmetauscher? Schläuche undicht?

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe!!!

Fahrzeugdaten: Ford Focus MK2 BJ 2004

Ähnliche Themen
13 Antworten

Ich tippe mal auf Wärmetauscher weil Schläuche sind im Motorrad am Wärmetauscher angeschlossen.

Armaturenbrett muss raus.....

Themenstarteram 2. Januar 2021 um 22:46

Na ganz toll.. was kostet der Spaß?

Zitat:

Ich tippe mal auf Wärmetauscher weil Schläuche sind im Motorrad am Wärmetauscher angeschlossen.

die Leitungen sind im Fußraum verbunden ...

das ist ein bekanntes Problem das die Verbindungsstelle undicht wird, @ Snoowman du solltest die Leitungen suchen und nachsehen on das bei dir auch der Fall ist (ein anderes Problem kann es fast nicht sein)

Themenstarteram 2. Januar 2021 um 23:05

Vielen Dank! Das werde ich morgen direkt mal machen. Kannst du mir sagen wie ich da am besten dran komme?

hier gibt es Bilder, die gezeigte Reparatur würde ich jetzt nicht als Optimal bezeichnen www.motor-talk.de/.../1-i209918719.html

Eyyy vorsicht FocusGT ;)

Diese Rep hält immernoch und macht 0 Probleme .

Zudem war sie kostengünstig (Schlauch und gute Schellen) .

Die Durchführung war kniffelig weil man da nicht gut rankommt , aber es hat geklappt .

Die Werkstatt mit den 3 Buchstaben wollte 1000 € haben und mein Freundlicher verlangte 700 € .

Hammerpreise wie ich finde !

 

 

Ich rate dir @Snoowman auch dazu den Fußraum freizulegen .

Also Fußmatte , Teppich zurück und mit Zeitungspapier , Handtüchern auszulegen . Das dauert ewig bis dieses Frostschutzmittel abgetrocknet ist .

Ja genau... Die bekannte Stelle hinter dem Handschuhfach.. Wenn man das Handschuhfach ausbauen kann man es direkt sehen

Zitat:

@FocusGT schrieb am 3. Januar 2021 um 00:10:14 Uhr:

hier gibt es Bilder, die gezeigte Reparatur würde ich jetzt nicht als Optimal bezeichnen www.motor-talk.de/.../1-i209918719.html

Ich finde es gut so... wenn es dicht bleibt.

Gibts bessere Ideen? Zum Klempner und pressen lassen wie bei

Wasserleitungen?

Themenstarteram 4. Januar 2021 um 14:39

Hab die Stelle gefunden! Muss ich das Handschuhfach ausbauen um da dran zu kommen oder wie mache ich das am besten? Es scheint so als ob es bei mir hinter dieser schwarzen Blende suppen würde (Bild2)

6a6c0c9b-f119-4404-b953-9c7e36151980
5db2d343-d80c-4515-a1f7-dcd064c8b9ef
Themenstarteram 4. Januar 2021 um 14:41

Siehe gelbe Markierung

07ed6927-421d-4f9c-84e8-fe92c3130980

Ja genau hinter dem Handschuhfach das sollte man dafür ausbauen Punkt dort kommt man relativ gut dran Punkt Gefummel wird es trotzdem etwas sein

Themenstarteram 9. Januar 2021 um 22:43

Ich wollte mich recht herzlich für die Hilfe bedanken! Reparatur hat geklappt und das Problem ist beseitigt :)

Super !

Hast du es mit dem Schlauch und den Rohrschellen gemacht ?

Auf eine lange Dichtigkeit ! :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Kühlwasserverlust / Wasser im Fußraum (Beifahrerseite)